Berühmte Namensträger: Marianne

Berühmteste Trägerin dieses Namens war die Frau von Herodes dem Großen; sie wurde auf Betreiben ihres Gatten wegen angeblichen Ehebruchs umgebracht. Unblutig ging es auch in Frankreich um die Mitte des 19. Jahrhunderts nicht zu. Angeblich hat eine junge Frau namens Marie Anne während der Revolution von 1848 in Paris auf den Barrikaden gestanden. Sie gilt, mit ihrer Jakobinermütze auf den Locken, als Symbolfigur der französischen Republik. Auch gab es um 1850 in Paris eine Geheimgesellschaft namens »marianne« mit linksextremer, sprich sozialistischer, Tendenz, die allerdings im Zuge der Restauration 1854 zwangsweise aufgelöst wurde.

Marianne von Willemer

Marianne von Willemer (Bild von Johann Jacob de Lose, 1809)

Der Name Marianne ist auch in Deutschland populär geworden, doch nicht weil die Eltern der kleinen Täuflinge Linke gewesen wären, sondern wegen der gutchristlichen Kombination von Maria und Anna. Zur interessanten Figur der deutschen Literaturgeschichte ist die Österreicherin Marianne Jung geworden; sie kam durch Heirat mit dem Frankfurter Bankier Johann Jakob Willemer in eine Familie, die enge Beziehungen zu Goethe pflegte. Da Marianne jung, schön und gescheit war, ging des alternden Dichtergottes Interesse an ihr weit über das gesellschaftlich übliche Maß hinaus. Immer wieder stellte er sich als Dauergast im Hause Willemer ein. Marianne war während der Arbeit am >Westöstlichen Diwan< wohl nicht nur seine Muse; 18 Jahre nach Goethes Tod gestand sie, einige Lieder der Suleika selbst geschrieben zu haben. Goethe hat übrigens einem seiner Briefe an Marianne von Willemer ein gepreßtes Blatt von einem Ginkgobaum beigelegt, den er selbst gepflanzt hat. Das Blatt wird in der Familie Willemer bis heute als kostbarer Schatz gehütet und entsprechend dem Testament der Marianne jeweils an die älteste Tochter des Hauses weitervererbt. Rosa Luxemburg hat sich in einem Brief an eine uns unbekannte Adressatin vom 9. April 1915 über die Liebschaften des Geheimrats kritisch geäußert. Während ihr zu Frau von Stein nicht gerade Schmeichelhaftes einfällt, findet sie für Marianne von Willemer nur freundliche Worte: »Zur Frau von Stein übrigens, bei aller Pietät für Ihre Efeublätter, Gott straf mich, aber sie war eine Kuh. Sie hat sich nämlich, als Goethe ihr den Laufpaß gab, wie eine keifende Waschfrau benommen, und ich bleibe dabei, daß der Charakter einer Frau sich zeigt, nicht wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet. Von allen Dulcineen Goethes gefällt mir auch nur die feine, zurückhaltende Marianne v. Willemer, die >Suleika< des >Westöstlichen Divans<.«

Eine berühmte Marianne des 20. Jahrhunderts war die Charakterdarstellerin und Filmschauspielerin Marianne Hoppe, die eigentlich etwas »Kaufmännisches« hätte lernen sollen. Doch nachdem sie an der Reinhardt-Schule in Berlin vorgesprochen und wohlwollende Aufnahme gefunden hatte, stand ihr Lebensplan fest. Sie feierte auf der Bühne wie im Film Erfolge, spielte nicht nur große Frauenrollen des klassischen Repertoires, sondern war sich auch für Unterhaltungsfilme nicht zu schade. Marianne Hoppe war mit dem berühmten Schauspieler und Regisseur Gustaf Gründgens verheiratet.

Autoren: Ernö und Renate Zeltner

Berühmte Namensträger von A bis Z

Adam * Adelheid * Adolf * Agathe * Agnes * Albert * Alexander * Alfred * Andreas * Angelika * Anna * Anton * Armin * Arnold * Artur * Attila * August * Barbara * Benedikt * Benjamin * Bernhard * Bertha * Bettina * Boris * Brigitte * Bruno * Caecilia * Carmen * Christian * Christoph * Clara * Claudia * Cornelia * Daniel * David * Diana * Dietrich * Dorothea * Eberhard * Edith * Egon * Eleonora * Elfriede * Elisabeth * Elmar * Emma * Erik * Erwin * Eugen * Eva * Felix * Ferdinand * Flora * Florian * Frank * Franz * Friedrich * Gabriel * Georg * Gerhard * Gertrud * Gottfried * Gudrun * Günter * Gustav * Hannes * Hedwig * Heinrich * Helena * Helmut * Henriette * Herbert * Hildegard * Hubert * Hugo * Ignaz * Irene * Isabel * Jakob * Joachim * Johannes * Josef * Judith * Julia * Karl * Kaspar * Katharina * Klemens * Konrad * Konstanze * Kurt * Laura * Leonhard * Lieselotte * Lina * Lola * Ludwig * Luise * Lukas * Manfred * Manuel * Margarete * Maria * Marianne * Markus * Marlene * Martin * Matthias * Maximilian * Melanie * Michael * Moritz * Natalie * Nikolaus * Olaf * Oliver * Oskar * Otto * Paul * Peter * Rahel * Rainer * Rebekka * Regina * Reinhold * Renate * Richard * Robert * Roland * Rosa * Rudolf * Ruth * Sabine * Sarah * Sebastian * Siegfried * Siegmund * Sigrid * Simone * Sophie * Stefan * Susanna * Theodor * Therese * Thomas * Tobias * Ulrich * Ursula * Ute * Veronika * Victoria * Volker * Walter * Werner * Wilhelm * Wolfgang * Yvonne * Zita