Die beliebtesten Vornamen des Jahres 1982

Der Name Steffen war nie beliebter als 1982, denn in keinem anderen Geburtsjahrgang befand sich dieser Vorname unter den Top 30 der häufigsten Jungennamen von ganz Deutschland. In der DDR war dieser Name wesentlich beliebter als in der BRD.

Ein ungewöhnlicher Vorname tauchte 1982 in den deutschen Geburtenregistern auf: Aneka. Unter diesem Künstlernamen präsentierte die schottische Folk-Sängerin Mary Sandeman 1981 ihren Hit Japanese Boy und inspirierte offensichtlich einige wenige Eltern dazu, ihre Töchter so zu nennen. Zwar wurde Aneka auch 1983 noch vereinzelt vergeben, aber letztendlich ist der Vorname Aneka genauso ein One-Hit-Wonder wie die Pop-Karriere der Sängerin. Der Name Aneka erinnert zwar an den geläufigeren Mädchennamen Annika, er wurde aber als Künstlername ausgewählt, weil er japanisch wirkt. Darüber hinaus war die Inszenierung des Songs ein Musterbeispiel für kulturelle Aneignung und voller rassistischer Stereotype – angefangen beim aufgesetzten japanischen Akzent, der schematischen orientalischen Musik bis zum Erscheinungsbild der Sängerin mit Kimono und klischeehafter Perücke. Anfang der 1980er Jahre gab es noch sehr wenig Aufmerksamkeit für diese Problematik, heutzutage wäre dieser Auftritt undenkbar. Was nicht heißen soll, dass man den Vorname Aneka nicht mehr vergeben soll!

Top 30 des Geburtsjahrgangs 1982

MädchennamenJungennamen
  1. Stefanie
  2. Julia
  3. Katrin
  4. Nicole
  5. Anna
  6. Claudia
  7. Melanie
  8. Nadine
  9. Daniela
  10. Sandra
  11. Nina
  12. Christina
  13. Katharina
  14. Anja
  15. Annika
  16. Jessica
  17. Anne
  18. Franziska
  19. Sabrina
  20. Maike
  21. Sarah
  22. Katja
  23. Kerstin
  24. Andrea
  25. Jasmin
  26. Carolin
  27. Alexandra
  28. Tanja
  29. Jennifer
  30. Sabine
  31. Susanne
  32. Yvonne
  33. Jana
  34. Janina
  35. Mareike
  1. Christian
  2. Stefan
  3. Sebastian
  4. Jan
  5. Michael
  6. Thomas
  7. Matthias
  8. Martin
  9. Daniel
  10. Dennis
  11. Andreas
  12. Alexander
  13. Benjamin
  14. Florian
  15. Tobias
  16. Markus
  17. Christoph
  18. Philipp
  19. Sven
  20. Tim
  21. Marco
  22. André
  23. Patrick
  24. Jens
  25. Björn
  26. Marcel
  27. Simon
  28. Steffen
  29. David
  30. Johannes
  31. Nils
  32. Sascha
  33. Oliver
  34. Torsten
  35. René

In Deutschland wird keine offizielle Statistik über die Vergabe der Vornamen geführt. Diese Rangliste wurde von Knud Bielefeld anhand einer Stichprobe ermittelt – Nähere Infos zur Auswertungsmethode. Gleich häufige Vornamen sind alphabetisch sortiert und gleich klingende Namen wurden zusammengefasst.

Im Jahr 1982 wurden in Deutschland 861.275 Kinder geboren.