Tim

Männlicher Vorname

Der Name Tim hat seit anfänglicher Häufung in den 1960er Jahren sehr an Beliebtheit gewonnen und war kurz davor, den ersten Platz der Vornamenhitparade zu erreichen.

Tim Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Namens Tim

Variante

  • Timm

Tim oder Timm?

Bekannter Namensträger

Der amtliche Vorname von “Wetten daß…?”-Erfinder Frank Elstner ist Tim. Sein damaliger Moderations-Kollege bei Radio Luxemburg hieß aber Tom und beide meinten, “Tim und Tom” höre sich an wie “Fix und Foxi”. Darum legte sich Elstner den Künstlernamen Frank zu. Das ist übrigens der Vorname seines Bruders.

Herkunft

Tim ist eine verbreitete Kurzform verschiedener Namen wie z. B. Dietmar, Timothy, Timo oder Timotheus. In Norddeutschland ist Timm auich als Familienname verbreitet und in Anlehnung daran ist dort auch Timm als Vorname gebräuchlich.

Namensprofil

der Vorname Tim mit Bedeutung und Onogramm

54 Gedanken zu “Tim

  1. Hallo Zusammen,

    unser Sohn kommt im Mai zur Welt und wird auch Tim heißen! Der Name war von Anfang an klar! 🙂 Freu mich auf den kleinen Racker !!

  2. Hallo an euch

    Ich bin im Jahr 1990 geboren und heiße
    Trommelwirbel

    Tim Christoph

    Gut Christoph nennt mich nie einer
    Mein bester Kumpel heißt auch Tim
    Tim ist der coolste Name der Welt

    Nennt alle eure Kinder Tim

  3. Mein Freund heißt Tim und ich finde den Namen voll toll. Nur wenn seine Oma ihn Timmy nennt nervt ihn das etwas 😀 Mein Bruder heißt außerdem auch noch Tim und der passt zu nem Jungen wirklich gut. Sonst hab ich noch nie jemanden mit dem Namen getroffen. Also so oft ist der nun auch nicht anzutreffen! Name nur zu empfelen!

  4. Mahlzeit,
    Ich heiße Tim -Steven –
    und bisher bin ich auch ganz zufrieden damit 🙂
    Aber das viele Tims tolle Typen sind liegt eher daran das dieser Name nunmal oft vergeben wird siehe Statistik 2003-2014.
    Da ist die Wahrscheinlichkeit vllt. noch höher,- wobei ich auch schon mit 5 Tims in einer Klasse saß und davon nur 1er eher Sozial verankert war ^^.
    LG

  5. Heii leute ich heiße auch tim
    Meine 3 ex freundinnen hießen hannah und mit jeder war ich 1 jahr und 6 monate zsm geil ger aber jz bin ich seit 6 monaten single das kotzt so an

  6. Mein Sohn (knapp über 3 Monate) heißt Tim Alexander 😉
    Finde die Namen passen echt gut zusammen und sind sehr zufrieden mit den Namen, den wir für ihn ausgesucht haben.

    • Hey!

      Den Namen Timothy Alexander für den Jungen finde ich auch total schön.
      Kurze / alltägliche Form wäre Tim.

    • Das fanden wir auch und haben unseren Sohn auch Tim Alexander genannt (er ist auch 2015 geboren)

      Und Tim ist auch total stolz auf seinen Namen. Wenn er sich vorstellt, dann zeigt er mit dem Zeigefinger auf sich und verkündet “TIM!”

      🙂

  7. Ich mag den Namen Tim total

    Und zwar finde ich dass es ein typischer und häufiger Name ist aber er hat denn noch was besonderes

    LG Julia

  8. Ich heiße Tim,
    Wenn ich mich in einer fremden Gruppe vorstelle wünschte ich manchmal das mein Name mehrsilbig ist. Tim ist zu kurz als das man ihm besonders betonen könnte.
    Und bitte tut mir den Gefallen und nennt ein eventuellen Bruder nicht auch noch Tom. Dieses Gelächter begleitet einen ein Leben lang.

  9. Tim der Name klingt Männnlicher als die andern ,ich sage das glaube nur weil ich selber Tim heiße …sehr verbreitet und beliebt der Name und ja….. Cooler Name halt :x. :DD

  10. Also ich kenne auch einen Tim (naja 5 oder so ;o :D)
    er geht in meine Klasse, er ist echt süß 😛 ich mag den Namen, er klingt bisschen männlicher als die meisten anderen…
    der Name ist zwar sehr häufig, und das mag ich nicht so, ich mag liber seltene Namen, aber den Namen mag ich echt, und nicht nur weil der Typ bisschen süß ist xD 😛

  11. Ich bin happy mit tim
    Is kurz, man kann dem Namen i-welche sch***
    Spitznamen geben (Sorry wegen meiner Sprache…
    Faulheit und auch wegen dem chatten und so… 😉 )

  12. Haben unseren Sohn (14 Jahre) auch Tim getauft und ich weiß, dass er und wir stolz auf den Namen und ihn sein können. Irgendwie hat dieser Name etwas “magisches” – wenn man von so vielen BESONEREN Burschen lesen kann, die Tim heißen. Zu diesen auch mein Sohn zählt!!! 🙂

  13. HI!!!!!

    Ich heisse Lina und bin mit dem Namen ganz glücklich….

    Ich finde er ist schön kurz und das ist oft sehr hilfreich 😉

    Also viel Spaß beim weitersuchen von Namen, obwohl ich finde das Lina einfach ein SUPER Name ist…

  14. Hey ,
    ich heiße auch Tim , und wenn vielleicht werdende eltern dieses forum durch gucken 🙂

    mein 2er name ist Kevin , Tim Kevin , heiße ich .

    Viele leute sagen das die namen guut zusammen passen , ich bin auch sehr zufrieden mit meinem Namen 🙂

    • Hey Tim Kevin meine Freundin und ich haben deine Nachricht gelesen und haben etwas festgestellt Sarah zsm Kevin, Lea(ich) zsm Tim.

      🙂

  15. Hi,Ich heiße auch Tim,aber meine Eltern haben damals einen kleinen Fehler gemacht!!Sie nannten mich Tim-Oliver und da man es mit – strich schreibt bin ich dazu verpflichtet den Namen so auszuschreiben.Tim ist viel schöner.

  16. Ich habe meinen Sohn, als er vor über 23 Jahren zur Welt kam, Timm genannt…und habe das niemals bereut,
    finde den Namen immer noch toll!!!
    Und das Beste:…er war schon so ein hübsches Baby,
    dann ein rundum tolles Kind,
    ein pflegeleichter Pubertierender…
    na, und jetzt…ist ein sehr gutaussehender, hohgewachsener,
    intelligenter junger Mann aus im geworden, der weiß was er will, auf den ich unheimlich stolz bin!!!

    • Ich finde dein Kommentar ganz toll! So möchte ich auch mal von meinem Kind sprechen können. Bin in meiner ersten SS und habe erst im Mai 2012 Termin. Wenns ein Junge wird, wirds ein Timm und bei einem Mädchen gefällt mir der Name Felicitas. 🙂

    • ich habe vor 26 Jahren meinen Sohn “Tim” genannt und finde den Namen immer noch wunderschön! Er war auch ein sehr pflegeleichtes Kind und ist jetzt ein hübscher, junger Mann, der mit beiden Beinen fest im Leben steht–stolz bin!!! (das muss am Namen liegen, wenn ich an die ganzen Kevin’s denke–boah)

  17. Ich finde Tim sehr schön, er klingt gut, passt zu jedem Nachnamen,man kann ihn aussprechen.
    Ich hasse solche Namen wie jason, Jayden, Justin, dustin=(
    Ich werde unsern ersten Sohn so nennen.
    jeder hat doch seinen Geschmack, sonst würden wir alle gleich heißen, wäre doch blöd oder?

  18. Ich finde den namen auch nicht so doll um nicht zu sagen eher beschränkt . TIM so heisst der vater meiner tochter ein totaler depp, darf ich das hier eigentlich so sagen? finde ja habe mich noch nett ausgedrückt…. also ihr lieben leute es gibt soviele tolle namen auf der lieben weiten welt aber nicht TIM!!!!!!!!!

  19. Hi! Ich selber heiße Sophie, aber mein Lieblingssänger trägt den Namen Tim. Nämlich TiM BENDZKO!!!!!!! Er macht wirklich tolle deutsche Musik mit gefühlvollen Texten! UND: Er hat den Bundesvisionsongcontest gewonnen!!! (2011) P.S: Mein Lieblingslied von ihm: “Wenn Worte meine Sprache wären”… Schaut es euch auf YouTube an!!! LG 😀 😀 😀

  20. Ich heiße auch Tim und bin stolz drauf 🙂
    Zudem danke ich meinen Eltern für die guten Gene (1,94m. groß und athletisch gebaut) 🙂
    Ich bin rundum glücklich 🙂

  21. ich bin ein mädchen und schätze dass ich geschmack habe
    meiner meinung nach finde ich den namen tim nicht so einfallsreich !

  22. Ich heiße Timm und bin stolz auf das 2. M ! Immer wieder muß ich die Schreibweise von anderen korrigieren . Die Leute fragen dann immer ungläubig nach .

    Ich find meinen Namen TOLL und danke meinen Eltern für diese tolle Wahl !!!

  23. Mein 1. Enkelkind heißt so. Wir fanden den Namen toll und den kleinen Mann schätzen und ehren wir sehr. Er ist der Sonnenschein in meinem Leben.

  24. althochdt: diot = das Volk; mari = berühmt, bekannt;
    altgriech.: timao = schätzen, ehren; theos = Gott
    der im Volk berühmte, geschätzter Gott
    der Geehrte, Ehrenwerte, Ehrenwürdige, Geschätzte

    mein gott ich liebe meinen namen^^

Schreibe einen Kommentar