Frank

Frank ist ein männlicher Vorname.

Frank Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Frank

Frank hatte in Deutschland von 1960 bis 1970 einen Stammplatz in der Spitzengruppe der beliebtesten Jungennamen. Auch wenn es sich um einen sehr alten deutschen Vornamen handelt, war dieser Vorname vor 1940 eher unbekannt. Seit Mitte der 1980er Jahre werden kaum noch Jungen Frank genannt. Von 2010 bis 2021 wurde der Name Frank nur ungefähr 400 Mal als erster Vorname vergeben.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Frank stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet „der Franke“. In den USA ist Frank als Kurzform des Namens Francis üblich.

Varianten


Namensrat? Horstomat!

38 Gedanken zu „Frank“

  1. Ich mag meinen Vornamen. Ein Vorteil ist, dass er im Deutschen und im Englischen existiert und es weitere internationale Varianten gibt (FRANCK, FRANCO), so dass er für Anderssprachige nicht so ungewöhnlich klingt.

    Allerdings gefällt mir die Schreibweise meines Nachnamens überhaupt nicht, da er einen Umlaut, das „ö“, enthält, das ich gerne in „oe“ ändern lassen würde. Ich weiß auch, dass dies möglich ist und einige Leute es schon getan haben, und so würde ich gerne wissen, ob hier schon jemand den Umlaut (oder ein „ß“) in seinem Nachnamen hat ändern lassen, wie man dabei vorgeht, wie lange es dauert und was es kostet.

    Antworten
    • Yolo 😉
      Du kommst viel rum?
      Ja, die Teletypes haben Probleme mit deinen Zeichen im Namen.
      Ich stelle mir vor das die Realitäten der immer wieder nicht erkannten Zeichen deutlich über hart sind. Passiert es noch oft? Was passiert wenn man aus den Flieger nicht aussteigen darf weil man nie eingestiegen ist, weil Namen nicht gefunden. In der Firma hat ein Kollege über Monate Geld auf das Konto bekommen das an andere gesendet wurde, das waren viele Konten die auf sein Account geleitet wurden. Und sehr, sehr viel Geld, so viel das er nicht gefreut hat. Und es war dann auch ein schlimmes Jahr. Steuervergehen wurden aus verschieden Staaten angezeigt. Post als Einladung als Zeuge in Drogenverfahren. Auch Verbrecher haben sich an ihn gewandt. Das waren einige hundert verfahrenen. W
      Ich finde das Konzeptt mit Name sehr gut.

Schreibe einen Kommentar