Sebastian

Sebastian ist ein männlicher Vorname.

Sebastian Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Sebastian

Sebastian ist seit dem Mittelalter in Deutschland gebräuchlich und einer der häufigsten Jungennamen im Zeitraum von 1975 bis 1995. Seit Ende der 1990er Jahre läßt die Beliebtheit spürbar nach. Vor 1960 wurde Sebastian in Deutschland nur selten als Vorname vergeben.

Der Name Sebastian wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 19.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Sebastian auf Platz 97 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Sebastian Bundesländer

Herkunft und Bedeutung

Der Name Sebastian ist griechischen Ursprungs; von griechisch sebastos (bedeutet „erhaben, verehrungswürdig“ oder „Mann aus Sebaste“). Kommt über die latinisierte Wortbildung Sebastianos zu uns.

Namenstage

2. und 20. Januar

Varianten

  • Bastian (Kurzform)
  • Sébastien (französisch)

Die beliebtesten Zweitnamen zum Erstnamen Sebastian

  1. Sebastian Alexander
  2. Sebastian Josef
  3. Sebastian Andreas
  4. Sebastian Georg
  5. Sebastian Lukas
  6. Sebastian Elias
  7. Sebastian Maximilian
  8. Sebastian Michael
  9. Sebastian Thomas
  10. Sebastian Matthias
  11. Sebastian Stefan
  12. Sebastian Anton
  13. Sebastian Daniel
  14. Sebastian Felix
  15. Sebastian Martin
  16. Sebastian Johann
  17. Sebastian Leon
  18. Sebastian Philipp
  19. Sebastian Markus
  20. Sebastian Paul
  21. Sebastian David
  22. Sebastian Gabriel
  23. Sebastian Jakob
  24. Sebastian Johannes
  25. Sebastian Raphael
  26. Sebastian Franz
  27. Sebastian Karl
  28. Sebastian Oliver
  29. Sebastian Peter
  30. Sebastian Andrei
  31. Sebastian Christian
  32. Sebastian Manuel
  33. Sebastian Max
  34. Sebastian Tobias
  35. Sebastian Vincent
  36. Sebastian Emanuel
  37. Sebastian Pascal
  38. Sebastian Adrian
  39. Sebastian Florian
  40. Sebastian Luca
  41. Sebastian Noel
  42. Sebastian Rene
  43. Sebastian Robert
  44. Sebastian Valentin

Namensprofil

der Vorname Sebastian mit Bedeutung und Onogramm

65 Gedanken zu „Sebastian“

  1. Hi ich hab auch schon mal was geschrieben nur unter Lara das mir an alle Sebastians…….
    Ich wollte auch noch sagen seit stolz auf euren Namen eure Eltern werden schon wissen warum sie euch so genannt haben! ☆☆☆☆☆☆
    Viel Spaß noch und LIEBE GRÜßE LARA WINDBACHER ☆♡

    Antworten
  2. meine eltern haben mier einen ser besonderen namen gegeben! Ich finde ihn echt super 😉 viele Leute nenen mich auch sippo aber das ist gtarnichtr schlim

    Antworten
  3. Ich heiße auch Sebastian
    Ich mag meinen Namen nicht besonders.
    Ich will lieber basti,sebl oder seb genannt werden.
    Ich weis auch nicht warum ich den Namen nicht mag, aber ich persönlich find den Namen nicht toll.
    Ich stell mich immer nur mit basti vor.
    Liebe Grüße
    Basti oder seb

    Antworten
  4. Ich hasse meinen Namen irgendwann habe ich mich da zu entschieden ich suche mir einfach einen nahmen aus seit dem nennt mich jeder entweder Rocko oder bei meinen nachnamen der schlicht ist das hat so gut geklappt das mich nach 2 Jahren mal einer mit Sebastian angesprochen hat und ich garnicht geschenkt habe das er mich meint

    Antworten
  5. Ich heiße auch Sebastian, auf der Arbeit nennen mich alle beim Vornamen. Im Freundeskreis nennen mich alle beim Nachnamen. Hab mich auch immer mit meinem Nachnamen vorgestellt, da mich jeder so nannte. Ist total etabliert^^

    Antworten
  6. hi, heiße auch Sebastian! liebe meinen namen! man nennt mich in deutschland sebastian. in spanien nennt man mich gerne sebas….im freundeskreis nennt man mich basti….was für mich nie ein problem war.
    Allerdings konnte ich Sebi als Spitzname nie leiden!! Bin der obercoolste Sebastian hier….weil es ja schon den coolsten Sebastian gibt…cheers!

    Antworten
  7. Hallo ich kenne auch ein Sebastian aber ich selber nenne ihn sebi wie seine Freunde aber vor 3 monaten gab es in der schule ein Streit mit mir und ihn und ich habe ihn deine backfeife gegeben und das sind schon 3 monaten her und er ignoriert mich immer noch und ich weiß nicht was ich machen soll und das ist meine Geschichte und die Lehrer habe nicht mal Versuch mit ihm zu reden und haben mir gesagt “LASS GRAS DARÜBER WACHSEN ,, und wie gesagt 3 Monate sind schon her.!!!❤

    Antworten

Schreibe einen Kommentar