Martin

Männlicher Vorname

Der Vorname Martin erfreute sich schon seit langer Zeit in Deutschland stetiger Beliebtheit – in unseren Namenslisten seit 1890 fehlt Martin erst in den letzten Jahrgängen. Zwischen 1970 und 1980 wurden besonders viele Jungen Martin genannt – es reichte aber nie für einen Platz in der absoluten Spitzengruppe. Dadurch lassen sich von diesem Namen untypischerweise kaum Rückschlüsse auf das Alter des Trägers bilden.

Häufigkeitsstatistik Martin
Häufigkeitsstatistik des Namens Martin

Herkunft und Bedeutung

Der Vorname Martin stammt aus dem Lateinischen und basiert auf dem altrömischen Cognomen Martinus. Martin wurde vom römischen Kriegsgott Mars abgeleitet.

Namensprofil

der Vorname Martin mit Bedeutung und Onogramm

Namenstag

Der katholische Namenstag wird am 11. November gefeiert.

Varianten

  • Mart (Kurzform)
  • Maart, Maarten (niederländisch)
  • Marten
  • Mähtes, Mätes, Mertens (rheinische Varianten)

55 Gedanken zu “Martin”

  1. Ich bin auch ein Martin aus Franken und somit meistens der Mardin oder gleich Maddin….

    Das man mit dem Namen schon ein bisschen Charakter mit in die Wiege gelegt bekommt kann ich schon auch bestätigen:

    Lieb, gefühlvoll, hilfsbereit aber wenn es hart auf hart kommt, kommt auch schon Mal der Kriegsgott zum Vorschein.

  2. ich heiße auch Martin. es wäre cool, wenn ihr alle euer Geburtsjahr geschrieben hättet. Wie es aussieht es es sehr unterschiedlich.
    Ich habe meinen Name wohl von Mireille Mathieu mit dem Titel “Martin”.

  3. Hi ich heisse auch Martin und ich mag meinen Namen.
    Ich denke wir Martins sind uns in gewisser Weise sehr ähnlich. Beispielweise haben wir ein sehr starkes Temperament wenn es um Menschen geht die wir lieben. Aber eigentlich sind wir Herzens gute Martins. Ich habe auch eine blühende Fantasie. Geht es einem Martin Ähnlich. Achso und meinen Namen habe ich übrigens Marty Mc Fly zu verdanken hahaha

  4. Wow, wie viele Martins es hier gibt. Auch ich bin als netter Herzensmensch bekannt. Und scheinbar wird uns mit unserem Namen tatsächlich ein Charakter mitgegeben. Schön, euch hier alle zu lesen! 🙂

  5. Mein Bruder heißt Martin und ich kann mir keinen anderen Namen für ihn vorstellen. Als kleines Kind habe ich ihn “Matin” ausgesprochen 🙂 Und ja, ich kann es nur bestätigen, Menschen, die so heißen sind sehr mitfühlende und hilfsbereite Menschen. Ich finde den Namen SUPER

    • Nebenbei zu “Matin” – heißt auf persisch “sanft/besonnen/nett” (und die Sprache ist paar Tausend Jahre alt). Also gar nicht so schlecht dein Nickname 😉

  6. Ja, hätte nicht gedacht das es so viele Martins gibt.
    Was den Krigsgott angeht, sage ich immer: “Ich kann lieb und net sein, doch ich muß es nicht” 😉
    Aber wenn mein Gegenüber nett ist, warum sollte ich es dann nicht auch seim?!? Wenn jemand aber meint nett sein ist schwäche dann kann ich aich mal ganz anders sein.

  7. Ach du Schande so viele Martins und ich dachte es wäre schon genug dass mein Vadder auch so heißt…
    Und es werden eigentlich auch alle so wie ich beschrieben nett und ein bisschen verrückt 😛 obeohl man doch auch zum Kriegsgott werden kann xD.

  8. Also mein freund heißt auch Martin, und ich sage nur dazu,,,,, mega Hammer schön. Es ist ein lieber voller, aber zugleich ein verrückter Martin. Er ist wie er ist. Offen erlich direkt. Mehr braucht man net sagen. Martin hört sich so sanft an wen Frauen das ansprechen oder nicht! Was sagt ihr?

  9. Hallo Martin ist ein Schöne Namen !!

    Mein Sohn heiß Martin .☺❤❤❤❤
    Er ist am 5.12.2014 geburen.

    Lg Martin Mutter ❤❤❤

  10. Hier ist ein Martin Georg. Ich hasse es wenn mein Name nicht richtig ausgeprochen wird, also bitte immer mit “r” und “t”. Nur dann ist es ein schöner Name.

  11. Ich heiße Martin und bin 15 Jahre alt. Ich bin absulut stolz auf meinen Namen ! Allerdings werde ich auch oft zur Abkürzung “Maddin” genannt als ich noch kleiner war auch oft “Matze”. Ich werde heute immer noch als Spaß von meinem Cousin “Matze-Knatze” genannt

  12. Also ich heiße auch Martin und bin eigentlich ehrlich nett. Wenn aber einer meint mir oder meiner Familie leitet zu fügen zu können, werde ich auch schon mal zum Kriegsgott.

  13. Ich heisse mit Drittnamen Martin und ich find den Namen richtig cool am liebsten würde ich anstatt Steffen Georg Martin lieber Martin Steffen Georg heissen.;p

  14. Ich heiße Martin mir sagen meine Freunde immer ich bin freundlich nett und durchgeknallt aber kann auch anders wenn es um meine Familie oder Leute die mir wichtig sind etwas angetan wird 😉 😉

  15. Martin ist ein sehr schöner Name. Wenn ich es mir aussuchen dürfte, hätte ich diesen Namen gewählt. Leider kann man sich seinen Namen nicht selbst aussuchen, aber mein Sohn soll einmal Martin heißen!

  16. Ich hasse Krieg, bin ein Herzensmensch, sowohl lustig als auch ernst. Aber ich liebe den Namen besonders dann, wenn ihn die Menschen aussprechen die mich lieben.

  17. Martin ist der schönste name den es gibt!! Mein freund heißt so und er ist der liebste junge den es gibt 😀 ich merk da nix von kriegsgott 😛 :))

    • hi kecks, also ich bin auch ziemlich “handzahm” aber kann auch zum “kriegsgott” werden und so könnte dein freund denk ich vielleicht auch sein. 🙂

    • Mein Freund heisst auch Martin, und ist sehr liebenswürdig, kriegsgott ist dann eher in einen anderen sinn gemeint bei ihm mit erschrecken usw ^^

  18. Meinen Sohn habe ich Martín Nicolas genannt! Ich finde das klingt zusammen sehr gut. Seine Namenswahl fand schon lange vor seiner richtigen Planung statt! Freu mich heute noch über die Wahl!

  19. Ich mag den Namen. Mein bruder heisst so. aber er mag lieber die polnnische Version weil die polnische verion für ihn weicher klingt wegen den c der da drinne steckt (Marcin) 😀

  20. Mein b.z.w. Unser Name is einfach Fantastisch 😉
    Ich bin froh das ich so heiße :), und vorallendingen ist es kein Name der Wie oben gesagt 3 oder 4 mal vorkommt 🙂

    LG Der Martin ausm Pott.

  21. ich finde den namen Martin echt cool erstens weil ich so heiße und glücklich bin !

    und weil des ein berühmter name is !

    geile sache Take 5 Martin !

  22. Mein Sohn ist jetzt 16 Monate alt….und heisst Martin. Klasse Name in der heutigen Zeit. Das merkt man schon in den Kindergärten……4mal Lukas, 3mal Klara….die werden schon mit Nachnamen genannt. Kein Witz.

  23. Ich finde den Namen wunderschön. Mein bester Freund heißt auch Martin, aber er findet den Namen nicht so toll und meckert immer rum.

  24. Martin ist einfach so wohlklingend da schmilzt man schon vom zuhören sichtlich weg, zudem würde ich keinen besseren namen für ein kind kennen als martin!

  25. Mein süßer kleiner Sohn heißt Martin – und für mich ist es der schönste männliche Name aller Zeiten! Ich finde ihn zeitlos und sehr gut passend zu meinem Kleinen.

  26. Ich heiße leider auch so.
    Ich habe in meinen Augen allerdings das Glück, dass mich keiner so nennt und ich auch keinen Spitznamen basierend darauf habe.

    Im Kindergarten nervt der Name schon gewaltig und der tolle MartinsTag mit den Laternen war auch nicht so prickelnd.

    Und seine Kinder so zu nennen wie man selber heißt find ich nen absolutes nogo. Auch wenn der Name in einer anderen Sprache genommen wird. Wozu gibts den Nachname. Den Vorname sollte man zum individualisieren nehmen.

  27. Hy

    ich heiße zufällig auch Martin, aber:
    hier in Franken heißt das dann Maddin oder Mordl.
    Meine Freunde sagn Maddersn, is auch nicht hart wie das Original.
    Ich steh eher auf alte namen aus dem Nordischen und Germanischen.
    Aber Thor kann ich meinen Sohnemann sicherlich nicht nennen

    • nö, aber ich finde nordische namen auch toll, daher heißt mein sohn anders holgersson. könntest deinen mortensen (z deutsch “martins sohn) oder morten nennen?? finde auch pelle, lasse und ole schön, aber damit wär er wahrscheinlich nur gehänselt worden… anders ist die skandinavische form v andreas.gibts in allen skand. ländern, wird nur untersch. ausgesprochen ( dänemark: anners, schweden: anders, norwegen: andersch!!)

    • Du hörst dich irgendwie wie “mein Martin” an,aber das wäre schon ein riesen Zufall,schließlich gibt es noch mehr “Maddins” in Franken 😉
      und der Beste von allen ist meiner;)

  28. Ich finde den Name Martin sehr schön.
    zumal ich auch grade in einen Martin verliebt bin ;D
    Ich würde meinen Sohn später so nennen.

  29. martin ist der aller schönste name auf der ganzen welt, aus meiner sicht gibt es keinen besseren namen für einen jungen! ich kenne einen typ der martin heißt und er sieht super aus und ist unglaublich nett. martin ist einfach ein besonders schöner name..:D

  30. ich mag meinen namen
    hart klingt es nur, wenn meine mom noch sebastian dran hängt
    dann weiß ich das ich was angestellt habe

    • Ich heiße Martin und mein Bruder Sebastian … na eigentlich bin ich ja in Polen geboren und getauft worden,(Marcin)

  31. ich finde den namen martin zeitlos und sehr schön! Wenn ich als junge geboren wäre, hätte ich diesen namen bekommen. Mein Mann heißt Martin und ich habe auch mehrere nette Bekannte mit diesem Namen.

Schreibe einen Kommentar