Die beliebtesten Vornamen des Jahres 1929

Der Vorname Hans war 1929 an der Spitze der Vornamenhitparade, weil unter anderen auch die Eltern des Schauspielers Hans Clarin, des Schriftstellers Hans Magnus Enzensberger und des SPD-Politikers Hans Koschnick ihre Söhne so nannten.

Zu den Männern, die damals den Vornamen Günter bekamen, gehört neben dem Fernsehmoderator Günther Schramm, dem Schriftsteller Günter Kunert und den Schauspieler Günter Strack auch der DDR-Politiker Günter Schabowski, der durch den legendären Ausspruch “Das tritt nach meiner Kenntnis … ist das sofort, unverzüglich” den Fall der Berliner Mauer auslöste.

Der Vorname Carl prägte das Jahr 1929 besonders durch den Tod des 1844 geborenen Automobilpioniers Carl Friedrich Benz.