Ursula

Ursula ist ein weiblicher Vorname.

Ursula Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Ursula

Zwischen 1920 und 1950 gehörte Ursula in Deutschland zu den häufigsten Vornamen und nahm in den 1920er Jahren meistens den Spitzenplatz ein. In den letzten Jahren war Ursula der am häufigsten vergebene Mädchenname mit dem Anfangsbuchstaben U.

Herkunft, Bedeutung und Namenstag

Der Name Ursula stammt aus dem Lateinischen und lässt sich mit „kleine Bärin“ übersetzen. Das Fest der heiligen Ursula wird am 21. Oktober gefeiert – besonders in Köln.

Varianten

63 Gedanken zu „Ursula“

  1. Ja ich heisse auch Ursula,wenn man ihn so aussprechen würde, aber einige sagen Ursel und das habe ich nicht so gerne. Ich habe den gleichen Namen wie meine Grossmutter. Bei meinem Onkel war ich immer s Urseli. Lieber Gruss an alle Ursula.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar