Rolf

Männlicher Vorname

Rolf gehörte in Deutschland ungefähr von 1920 bis 1960 zu den häufigsten männlichen Vornamen.

Herkunft

Der Name Rolf ist eine Kurzform von Rudolf.

Varianten

  • Rolph (englisch)
  • Ralf

7 Gedanken zu „Rolf“

  1. Schon lustig, wenn man nicht so schnell fehlerfrei tippen kann, wie man gerne würde und einfach statt rofl Rolf schreibt.

    Antworten
    • ja vorallem wenn man echt rolf heißt und dann immer denkt das jemand seinen namen geschrieben hat und sich dann verarscht vorkommt ;P

Schreibe einen Kommentar