Herta / Hertha

Hertha ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vonamens Hertha

Hertha (auch in der Schreibweise Herta) war einer der häufigsten Babynamen im Geburtsjahrgang 1910. Seitdem wurde dieser Name immer unbeliebter und seit 1946 nur noch selten vergeben.

Herkunft und Bedeutung

Hertha ist ein deutscher Vorname, der im 19. Jahrhundert gebildet wurde. Der Name wurde abgeleitet vom Namen der germanischen Göttin Nerthus. Das heute wohl bekannteste Namensvorbild ist der Sportverein Hertha BSC Berlin, dessen Name durch einen Dampfer namens Hertha inspiriert wurde, auf dem einer der Vereinsgründer einen schönen Ausflug auf der Havel erlebt hatte.

2 Gedanken zu „Herta / Hertha“

Schreibe einen Kommentar