Finnische Vornamen

Die beliebtesten Babynamen in Finnland

Die beliebtesten Vornamen in Finnland waren im Geburtsjahr 2017 Aino und Leo, Ausgewertet wurden die ersten Vornamen:

Mädchen Jungen
  1. Aino
  2. Eevi
  3. Emma
  4. Sofia
  5. Aada
  6. Ella
  7. Lilja
  8. Helmi
  9. Elli
  10. Enni
  11. Venla
  12. Olivia
  13. Pihla
  14. Emilia
  15. Isla
  16. Mila
  17. Minea
  18. Hilla
  19. Ellen
  20. Aava
  21. Elsa
  22. Kerttu
  23. Linnea
  24. Vilma
  25. Alisa
  26. Siiri
  27. Iida
  28. Amanda
  29. Viola
  30. Anni
  1. Leo
  2. Elias
  3. Eino
  4. Väinö
  5. Onni
  6. Leevi
  7. Niilo
  8. Oliver
  9. Eetu
  10. Noel
  11. Eeli
  12. Veeti
  13. Mikael
  14. Joel
  15. Daniel
  16. Lenni
  17. Emil
  18. Eemil
  19. Julius
  20. Viljami
  21. Vilho
  22. Hugo
  23. Aleksi
  24. Nooa
  25. Toivo
  26. Peetu
  27. Niklas
  28. Luka
  29. Matias
  30. Aatos
Finnische Flagge © Dmitry Naumov - Fotolia.com
Foto © Dmitry Naumov – Fotolia.com

Schwedischsprachige Bevölkerung von Finnland

Geburtsjahr 2012, ausgewertet wurden die ersten Vornamen.

Mädchen Jungen
  1. Ellen
  2. Ida
  3. Emma
  4. Julia
  5. Sofia
  6. Stella
  7. Ella
  8. Amanda
  9. Elin
  10. Ronja
  11. Minea
  12. Linnea
  13. Edith
  14. Emilia
  15. Amelie
  16. Frida
  17. Saga
  18. Matilda
  19. Elsa
  20. Felicia
  1. Emil
  2. Benjamin
  3. Oliver
  4. Vincent
  5. Edvin
  6. Erik
  7. Anton
  8. Lucas
  9. Max
  10. William
  11. Liam
  12. Elias
  13. Oscar
  14. Robin
  15. Kevin
  16. Hugo
  17. Casper
  18. Rasmus
  19. Noah
  20. Theo

Quelle: Väestörekisterikeskus

83 Gedanken zu „Finnische Vornamen“

  1. Hallo, kann man einen Jungen offiziell Ilvi nennen? Ich habe schon gehört, daß es kein typisch finnischer Name ist, allerdings soll es sich um eine Koseform von Ilves handeln, was auf finnisch Luchs bedeutet? (Hat also nicht so viel mit dem populären Ylvie für Mädchen zu tun…)
    Danke, wenn jemand dazu was weiß

    Antworten
    • Kommt etwa spät, aber Ilvi ist kein Finnischer Name, ist aber ein paar Male in Finnland benutzt. Ich habe selbst nie gehört, dass es von Ilves kommen sollte.

    • Maja ist nicht Finnisch, wir kennen den namen im Form “Maija”. Maja ist aber ein Finnischer Wort, der “Hütte” bedeutet.

  2. hallo zusammen, wir haben ein finnisches boot der marke “terhi” gekauft und meine frau ist der meinung, das bedeute “Nebelfee”. ist das korrekt?
    gruß aus dem ruhrgebiet

    Antworten

Schreibe einen Kommentar