Johannes

Männlicher Vorname

Johannes war um 1900 zwar häufig, aber nie auf einem Spitzenplatz in der Vornamenhitparade. Der Name fehlt in keinem Jahr der Vornamensstatistik seit 1890 und wird heutzutage wieder gern vergeben. Johannes ist einer der zeitlosesten Vornamen in Deutschlands.

Johannes Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Johannes

Der Name Johannes wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 21.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Johannes auf Platz 85 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Johannes ist ein biblischer Name mit griechisch-hebräischem Ursprung. jochanan bedeutet „der Herr ist gütig“ oder „hat Gnade erwiesen“.

Varianten und Kurzformen

Namenstage

Es gibt viele katholische Namenstage für Johannes. Der wichtigste ist der 27. Dezember.

Namensvorbilder

Namensprofil

der Vorname Johannes mit Bedeutung und Onogramm

42 Gedanken zu „Johannes“

  1. Würde gerne mal wissen, wie alt ihr seid.
    Find ich krass dass ihr zuguckt ohne was zu machen und zu helfen.
    Kinder sind klasse bin gerade Oma geworden. und habe selbst 3 Kinder groß gezogen und ihnen geholfen, wenn sie in der Schule Probleme hatten . Ich habe meinen Kindern auch keine Markenklamotten gekauft. das mussten sie selbst machen vom Taschengeld, wenn sie welche haben wollten. Dafür habe ich viel Zeit in sie investiert und ihr Selbstbewusstsein gestärkt. Sind prima verantwortungsvolle Menschen geworden

    Antworten
    • was seit ihr dann alle für deppen Habt ihr nen Schaden
      Du hast nen falsches Bild von Kindern
      Jeder Mensch ist in seiner Art und weise Einzigartig Und besonders
      Ich gehe selbst noch zur Schule aber nur weil ich jz nen Kind bin darf ich sagen das Kinder toll sind man muss es ihnen nur zeigen wir verstehen uns selbst besser als soein paar erwachsene Ich sage es zwar ungern aber es gibt Kinder die sind so und da kann man nichts machen aber es gibt auch kinder die sind das gegenteil Ihr vertretet hier ein vorurteil nicht jedes Kind ist so Ihr wart selbst mal Kinder und hattet vllt. keine tolle Kindheit aber ich kann euch sagen es Gibt Kinder Die NICHT so sind wie ihr denktEs gibt mehr Kinder die Nicht so sind doch die sind oft schüchtern und trauen sich nichtetwas zu sagen Ich kenne das nur zu Gut Aber Jz setze ich mich für andere ein Und jz noch ein mal NICHT ALLE KINDER SIND SO!

  2. Von aussen betrachtet ist der Name toll, ja. Fuer den Benutzer ist er allerdings mitunter anstrengend, da er eine riesige Projektionsflaeche aufspannt. Wer als Johannes Sinn und Wiedererkennung in alten Buechern sucht, stuerzt sich in eine vorprogrammierte Identitaetskrise, die zum Atheismus einlaedt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Jessica Antworten abbrechen