Hannes

Männlicher Vorname

Hannes ist seit 1980 in Deutschland als Vorname verbreitet.

Hannes Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Hannes

Herkunft und Bedeutung

Hannes ist eine Kurzform des biblischen Namens Johannes und bedeutet „der Herr ist gütig“.

Namenstage

23. Januar, 18. Mai, 24. Juni, 23. Juli, 4. Dezember

40 Gedanken zu “Hannes

  1. Mein Sohn Hannes ist mittlerweile 11 Jahre alt. Der Name gefällt ihm und uns Eltern immer noch sehr gut. Hannes ist ein ruhiger entspannter Mensch der sich für alles mögliche interessiert.

  2. Ich finde den Namen sehr schön. Mein Enkel heißt so, er ist Anfang Juli geboren. Als ich am Telefon erfahren habe wie der Kleine heißt war ich begeistert. Abkürzen kann man den Namen auch nicht, denn ein JOHANNES heißt entweder JO oder HANNES

  3. Wir kommen aus den Niederlanden. Mein Sohn heißt Hannes (jetzt 1 Jahr alt), aber hier ist es gar kein üblicher Name. Der Name is eher sehr altmodisch. Es wurden 2015 insgesamt nur 8 Jungs mit diesem Namen geboren. Wir sind aber ganz glücklich mit dem Namen, gerade auch weil der hier so ungewohn ist. Erst nach der Geburt hatten wir herausgefunden, dass sein Ururgroßvater (geboren 1877) auch Hannes hieß.:)

  4. Mein Sohn ( fast 5 Jahr) heißt Hannes und er meckert schon jetzt wenn irgendwer ein Jo davor setzt.
    Ich selbst liebe den Namen und ehrlich gesagt passt der Name zu Ihm wie die Faust aufs Auge

    • Das tut mir unendlich leid….

      So heißt mein bester Freund…. Und so will ich meinen Sohn nennen, wenn’s ein Junge wird… Wenn alles gut geht irgendwann im September…

  5. Hannes ist ein toller Name. Unser großer Sohn (12 Jahre) heißt so. Wichtig ist ihm daß niemand ein “Jo” dranhängt. Und, so heißt nicht jeder. Wir wollten NIE so einen “So heißt der halbe Jahrgang Namen”!! Es würde auch niemals ein anderer Name zu ihm passen.

    • Ich heiße auch so und mir ist es ebenfalls sehr wichtig das niemand ein “Jo” vorsetzt. Ein lieben Gruß an ihren Sohn, er kann stolz auf “hannes” sein 🙂

      Hannes (24)

  6. Ich wundere mich,dass der Name seit 1980 so beliebt ist. Ich habe immer gedacht,Hannes sei schon voll der alte Name und wäre in den 1900-Jahren beliebt gewesen ???

  7. Mein Dad heißt Hannes. Mein Opa Johann (kurz: Hans)
    Mein Dad wurde so genannt, da es 1970 fast keine Hannes gab (siehe Statistik) Die meisten Hannes sind gute Mathematiker, Nachdenker, Physiker oder Philosophen, hab ich festgestellt (nur so ne Theorie) Wie findet ihr das?

  8. Also:
    Mein Sohn heißt auch Hannes! Er ist diese Woche ein Jahr alt geworden. Immerwieder hören wir: “Ihr habt einen tollen Namen für euren Sohn gefunden”. Wir hatten noch zur Auswahl: Raphael. Aber im nachhinein ist Hannes bessere Wahl. Er passt zu Ihm. Wie Laura schon sagt: Er ist lässig, entspannt und steht über den Dingen. HANNES ICH LIEBE DICH

  9. hannes stammt nich von johannes ab hannes gab es viel früher das jo was irgendwas mit der kirche zu tun hat kam erst dazu als ein hannes kirchlich wurde =johannes

  10. Also, mein Sohn heißt Hannes (11 Monate alt) und ich finde den Namen toll!!!
    Die meisten Männer die so heißen sind lässige und entspannte Typen die irgendwie über den Dingen stehen ;)…und was soll ich sagen unser Hannes ist genau so!
    Wir haben bis jetzt nur positive Resonanzen zu seinem Namen bekommen :)!

  11. Mein Freund heißt Hannes und ich finde den Namen ziemlich unsexy xD
    Hannes is einer der unerotischten Namen die es gibt.
    Is eher son altmodischer Trottelname bei dem man gleich das Vorurteil dummer, ungebildeter Bauer im Kopf hat.
    Sry ist aber ehrlich so^^
    Nennt niemals euer Kind Hannes, dass is voll Schlimm.

    • Hey. Mein Dad Hannes ist zwar kein muskelprotzender Obermacker, aber immerhin hat er meine Mam gefunden und das hält auf ewig! Er ist eher vernünftig und brauch öfters Abwechslung (Reisen, Job) – damit er nicht kirre wird. Für ihn hat meine Mam sogar extra das Rauchen aufgegeben! Ist doch romantisch!
      Und mir und meiner Schwester nach, scheint er nicht unsexy zu sein.

  12. Mein Sohn heißt Hannes. Er findet seinen Namen toll. Kurz und knackig ohne viel Drumherum. Und (meint Hannes): So heißt nicht jeder.

  13. Ich heiße auch Hannes und bin über diesen Namen auch froh, wenn ich höre welche Namen es so gibt. Gudrun, Jamila, Herbert, Herrmann, Hugo… usw. Dann wird mir echt schlecht!!!

  14. Also mein Bruder heißt auch Hannes er wurde benannt nach dem Mosaikauor(falls es keiner kennt das ist ein DDr Comic) Johannes Hegenbart…:-)

  15. Hannes kommt nicht von Johannes, sondern von Hanibal – Das Jo geht auf das Biblische Wort Jawe zurück und ist somt viel junger als Hannes

    • ist hannes nich so einer der von diesem nick romeo reimann oder reinmann gespielt wird ???

Schreibe einen Kommentar