Die beliebtesten Vornamen des Jahres 1920

Einmal und nie wieder ist Ilse der am häufigsten vergebene Mädchenname in Deutschland. Weder vor noch nach 1920 kommt das erneut vor. Ganz anders sieht es bei Hans aus, der in sehr vielen Geburtsjahrgängen die Nummer eins der Jungennamenhitparade ist. Es wurden allerdings auch alle Varianten mitgezählt, bei denen Hans als erster Teil eines Doppelnamens vorkommt.

MädchenJungen
  1. Ilse
  2. Hildegard
  3. Gertrud
  4. Irmgard
  5. Gerda
  6. Lieselotte
  7. Elfriede
  8. Ursula
  9. Edith
  10. Erna
  11. Erika
  12. Margarethe / Margarete
  13. Anneliese
  14. Ingeborg
  15. Hertha / Herta
  16. Elisabeth
  17. Charlotte
  18. Martha / Marta
  19. Anna
  20. Käthe
  21. Else
  22. Maria
  23. Irma
  24. Ruth
  25. Elli / Elly
  26. Helga
  27. Frieda / Frida
  28. Helene
  29. Annemarie
  30. Anni / Annie / Anny
  31. Carla / Karla
  32. Lotte
  33. Margot
  34. Hedwig
  35. Gisela
  1. Hans
  2. Carl / Karl
  3. Heinz
  4. Curt / Kurt
  5. Werner
  6. Walter / Walther
  7. Günter / Günther
  8. Herbert
  9. Helmut / Helmuth
  10. Gerhard
  11. Willi / Willy
  12. Rudolf / Rudolph
  13. Otto
  14. Ernst
  15. Heinrich
  16. Hermann
  17. Wilhelm
  18. Erich
  19. Horst
  20. Alfred
  21. Fritz
  22. Paul
  23. Friedrich
  24. Erwin
  25. Rolf
  26. Johannes
  27. Bruno
  28. Franz
  29. Georg
  30. Richard
  31. Wolfgang
  32. Albert
  33. Harry / Harri
  34. Johann
  35. Josef / Joseph

Quelle dieser Statistik

In Deutschland wird keine offizielle Statistik über die Vergabe der Vornamen geführt. Diese Rangliste wurde von Knud Bielefeld anhand einer Stichprobe ermittelt – Nähere Infos zur Auswertungsmethode. Gleich häufige Vornamen sind alphabetisch sortiert.

Regionale Namensstatistik von 1920

Die beliebtesten Vornamen des Jahres 1920 in Georgsmarienhütte (Niedersachsen):

Mädchen Jungen
  1. Maria
  2. Elisabeth
  3. Luise
  1. Wilhelm
  2. Hermann
  3. Heinrich

Quelle: Standesamt der Stadt Georgsmarienhütte