Mathilda

Weiblicher Vorname

Der Vorname Matilda bzw. Mathilda war vor 1999 in Deutschland selten. Seit 2005 kommt dieser Mädchenname immer mehr in Mode. Die Schreibweise Mathilda kommt geringfügig häufiger vor als Matilda.

Mathilda Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Mathilda (auch die Variante Matilda wurde mitgezählt)

Herkunft

Der Name Mathilda stammt aus dem Althochdeutschen.

Bedeutung

maht = „Macht; Kraft“ und hiltja = „Kampf“.

Regional

Namenstag

14. März

Varianten

Schreibweisen Mathilda und Matilda

Thema: Namenslexikon

75 Kommentare zu "Mathilda"

  1. Katharina Rosalia sagt:

    Meine französische Bulldogge heißt Mathilda.

  2. Agnes sagt:

    Witzig, meine heisst katharina

Kommentieren