Hilda

Hilda ist ein weiblicher Vorname.

Hilda Häufigkeitsstatistik 1942
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Hilda bis 1942

Hilda ist ein typischer Retro-Mädchenname, der Anfangs des 20. Jahrhunderts sehr beliebt war, zwischendurch nur sehr selten vergeben wurde und jetzt wieder in Mode gekommen ist.

Der Name Hilda wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 970 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Hilda auf Platz 1.058 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Hilda Häufigkeitsstatistik 2011
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Hilda seit 2011

Herkunft und Bedeutung

Hilda ist eine Kurzform von Namen, die mit Hild- beginnen oder mit -hild enden, zum Beispiel Hildegard oder Brunhilde. Das althochdeutsche Namensglied hiltja bedeutet „Kampf“.

In Mecklenburg-Vorpommern ist der Name Hilda besonders beliebt.
In Mecklenburg-Vorpommern ist der Name Hilda besonders beliebt.

Ein Gedanke zu „Hilda“

Schreibe einen Kommentar