Amicella Logo

Michael

Männlicher Vorname

Ungefähr 20 Jahre lang – von 1957 bis 1977 gehörte Michael in Deutschland zu den häufigsten Vornamen und nahm in den 1960er Jahren oft den Spitzenplatz ein.

Michael Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Michael

Varianten

  • Micha (deutsch)
  • Michail (russisch)
  • Michalis (griechisch)
  • Michal (tschechisch)
  • Michel (französisch)
  • Michele (italienisch)
  • Mick, Mike (englisch)
  • Mickel (schwedisch)
  • Miguel (spanisch)
  • Mihály (ungarisch)
  • Mikael, Mika (nordisch)
  • Mikkel (dänisch)
  • Mikko (finnisch)

Bedeutung

”Wer ist wie Gott?”

Herkunft

Michael ist ein biblischer Name.

Namenstag

29. September

International

In Irland ist der Vorname Michael derzeit sehr beliebt.

Namensbuch

Regionale Verteilung

Relatives Vorkommen des Namens Michael auf Basis eines Telefonverzeichnisses von 1999:

regionale Verteilung Erwachsenenname Michael

Thema: Namenslexikon

48 Kommentare zu "Michael"

  1. Michael Haupenthal sagt:

    Hallo
    ich heiße auch Michael.
    Ich finds toll soviele Menschen mit den gleichen Namen zu treffen auf der Arbeit oder im freundeskreis gibt’s natürlich auch Leute die den Namen tragen aber finden es nicht schlimm
    meine Spitznamen sind wie bei den meisten michi micha oder auch miggi
    Letzteres find ich für den Namen seltener.

    Viele sagen das michael ein Erzengel War. Gut das stimmt auch.
    Da mein Vater aber ich sehr stark Gläubig ist kenne ich natürlich auch die Geschichte um den Erzengel

    Michael stieß mit seinem flammenschwert den gefallenen Engel Luzifer in die Hölle.

    Aber auch wie viele störte mich mein Name am Anfang meiner Pubertät und fand ihn nicht so toll.
    aber mittlerweile stehe ich zu meinem Namen
    und manchmal denke ich mir das der Name mich stärker macht

    • Michel Slota sagt:

      Jeder der sich mit dem Namen beschäftig kennt die Geschichte mein lieber.. Doch was ist die Wahrheit und steckt auch in uns allen?

      Und was das stören unserer gleichgesinnten Namen angeht, das geht bei fast allen so und hat sich im laufe der Reife geändert.

      Wie du siehst, sitzen Wir im gleichen Boot bzw. fahren wir nebeneinander. ✌

      Liebe Grüße Michel

Kommentieren