Paula

Weiblicher Vorname

Paula war um 1900 einer der beliebtesten deutschen Vornamen. Zwischen 1939 und 1982 war Paula äußerst selten als Babyname anzutreffen. Jetzt gehört dieser Mädchenname wieder zu den populären Namen.

Paula Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Paula

Herkunft

Aus dem Lateinischen.

Paula ist eine weibliche Form von Paul. Der Vorname Paul basiert auf dem altrömischen Cognomen Paulus.

Bedeutung

Paula bedeutet „die Kleine“.

Variante

Thema: Namenslexikon

82 Kommentare zu "Paula"

  1. Paula sagt:

    Ich heiße auch Paula und bin die Größte aus der Klasse, also die Bedeutung passt nicht zu mir und im griechischen heißt paula die Hübsche/schön

  2. Paula sagt:

    Ich heiße Paula und ich bin sehr groß.. Das passt also irgendwie gar nicht! Außerdem kommt der Name auch aus dem Griechischen!

  3. Paula sagt:

    Also ich bin klein also Trift das ja perfekt dazu.

  4. paula sagt:

    ich bin auch die größte aus der klasse das war aber auch schon im kindergarten so

  5. Paula sagt:

    Ich bin auch mit Abstand die größte in der Klasse. War aber auch schon immer so.

  6. Paula sagt:

    Ich heiße auch Paula,habe 3 Geschwister und bin die jüngste
    In meiner Klasse bin ich die 2. kleinste.
    Bei mir passt der Name

  7. Paula Ribeiro Alves sagt:

    Viele Leute sagen, dass der Name Paula zu 100% deutsch ist, daweihl stimmt das nicht, da meine Eltern beide aus Portugal kommen und ich auch bis zu meinem 8 Lebensjahr dort gewohnt habe. Daher weiß ich, dass es Paula auch in Portugal/Spanien etc.. Der Name ist wunderschön in jeder Nation! ❤️
    Saudações do Porto 🙂

  8. Paula sagt:

    Ich heiße auch Paula. Ich bin und war schon immer die kleinste in meiner Klasse. Ich bin sehr stolz auf meinen Namen, denn er gefällt mir sehr.

  9. Paula sagt:

    Ich heisse auch Paula. Ich bin zwar klein aber fein 🙂
    <3

  10. Silke sagt:

    Meine jetzt 18-jährige Tochter heisst Paula Anna. Ihr Vater heisst Paul. Für mich als Mutter wunderschön; es erinnert an die klassische Liebesgeschichte „Paul und Paula“.

Kommentieren