Lennard / Lennart

Männlicher Vorname

Der Jungenname Lennart oder auch Lennard tauchte in Deutschland erst um 1980 in den Vornamenhitparaden auf. Jetzt gehört er aber zur Spitzengruppe der beliebtesten Vornamen, auch wenn es für einen der ersten Plätze noch nicht reichte.

Lennard Häufigkeitsstatistik

Herkunft

Lennart ist die schwedische Variante von Leonhard.

Bedeutung

Löwe

Thema: Namenslexikon

73 Kommentare zu "Lennard / Lennart"

  1. Lennart´s Mama sagt:

    Unser Lennart kam am 04.03.2010 auf die Welt und ich würde den Namen immer wieder wählen…Ich finde diesen Namen wunderschön

    • Alexandra M. sagt:

      Unser Lennart hat am 04.03.1999 das Licht der Welt erblickt 😀 Er ist ein toller Bursche und sein Name paßt zu ihm.

  2. Andrea sagt:

    Unser Sohn Lennardt wurde 1993 geboren. Wir waren auf der Suche nach einem Namen, der noch nicht so häufig in Gebrauch war. Meine Schwägerin hatte ein neues Kind in ihrer Kiga-Gruppe und brachte uns auf den Namen. Vorher waren Leonhard und Jannis unsere Favoriten. Auch nach fast 22 Jahren, finden wir diesen Namen noch immer schön und auch passend für unseren Sohn. Ein Lennardt wie er besser nicht sein könnte.

  3. Lennart sagt:

    Ich liebe meinen Vornamen LENNART (Jahrgang 1951). War in Kindheit und Jugendzeit immer völlig unbekannt bei uns.

  4. Caroline sagt:

    Mein Lennard kam am 16.02.2009 . Ich weiß nicht,wie es euch geht,aber meiner ist total aufgeweckt und kaum zu bändigen :/ Liegt das jetzt am Namen und die Bedeutung oder ist es sein Sternzeichen 😀 Ich liebe diesen Namen auch sehr und würde mich auch immer wieder dafür entscheiden.

  5. LeTari sagt:

    Unser kleiner Lennart wurde am 03.10.13 geboren. Er ist ein super süßer aufgeweckter Junge. Ich liebe diesen Namen immer noch und würde den immer wieder wählen. Er ist in unserem Freundes/Familienkreis und in der Krippe der einzige Lennart;-)
    Er hatte kein leichten Start ins Leben, aber nun ist er ein kräftiger und großer Junge. Halt ein Löwe.

  6. Jaxon sagt:

    Also ehrlich, Lennart ist doch Kevin auf intellektuell , da stellen sich bei mir alle Haare zu Berge.

  7. Michaela Mulder sagt:

    Hallo also unser absoluttes wunschkind unser Lennart! Sehr lange haben wir gewartet! Er ist der jüngste von unseren 3en.. wird morgen einjahr der name passt wie arsch auf eimer er ist ein absolutter wild fang und nu da ich die bedeutung kenne weis ich warum 😉 ein grosartiger name lennarts fühlt euch gedrückt 🙂

  8. yvie sagt:

    Unser Christkind Lennard ist am 24.12.2014 geboren. Wir glauben, ihm einen soliden Namen gegegen zu haben. Als Kind, aber auch als Erwachsener ist der Name gut geeignet. Er ist halt ein Löwe mit blonder Mähne…es gibt andere Namen wie Emil, Finn oder Benjamin, wo ich glaube,dass die zukünftigen Männer bestimmt unzufrieden sind, solche „niedlichen“ Jungennamen bekommen zu haben. Als männlicher Erwachsener will man (n) nicht mehr niedlich sein.

  9. KEVIN sagt:

    lENNART IST EIN WIRKLICH SCHÖNER NAMER; ABER ICH FINDE ALLE MENSCHEN DIE LENNART HEIßEN NETT

    ICH WÜRDE ABER NICHT GERNE LENNART HEIßEN; WEIL ICH EIN KEVIN BIN

  10. Lisa sagt:

    Unser lennard ist am 28.08.2010 geboren und mein ganzes Glück.Ich würde den Namen immer wieder nehmen weil er einfach super schön ist und nicht so oft vor kommt. Und die Bedeutung passt auch er ist und bleibt mein kleiner Löwe ❤

    • Sabrina sagt:

      Hihi… das ist ja Lustig, mein Lennard ist auch am 28-08-10 geboren. Er hat allerdings noch einen zweiten Namen(allerdings ohne -).

  11. Franziska sagt:

    „Unser“ Lennard kam am 27.08.2000 auf die Welt. Erst nach 3 Tagen bekam er einen Namen, weil dann klar war, dass nur Lennard zu ihm passt.
    Er ist ein aufgeweckter blonder Wuschelkopf, sehr kreativ und sieht einfach super süß aus.

  12. Lennys mama sagt:

    Unser Lennart wurde am 07.10.2013 in der 22+5 ssw geholt und hat gekämpft wie ein Löwe. Eigentlich sollte er noch einen 2. Namen bekommen aber da wir uns noch nicht geeinigt hatten blieb es dabei. Ich würde ihn immer wieder nehmen. Auch unser lennart ist ein absoluter Wildfang, mit dem Kopf durch die Wand und sehr charakterstark!

  13. Kerstin sagt:

    Unser Lennart wurde 1999 unter dramatischen Umständen in der 28.SSW geboren. Er kämpfte wie ein Löwe ums Überleben. Der Name passt also. Auch heute noch meistert er sein Leben mit einer leichten Spastik sehr gut. Den Namen gaben wir ihn nach dem Schriftsteller Lennart Nilsson, der in seinem Buch „Ein Kind entsteht“ spektakuläre Bilder aus dem Mutterleib zeigte.

  14. Lennart aus NRW sagt:

    Ich finde, dass der Name nicht nur gut klingt sondern auch seriös ist und zu jeder Altersgruppe passt. Auch die Bedeutung „starker Löwe“ kann man mit Stolz tragen! Außerdem gibt es zu dem Namen viele Spitznamen, wie z.B. Lenny.. Danke Mama und Papa

  15. Anita sagt:

    Unser Lennard ist am 12.03.2013 geboren. Wir haben den Namen gehört und haben sofort gesagt, so soll er heißen. Lenny ist ein super aufgeweckter blonder Lockenkopf. Er erinnert sehr an Michel aus Lönneberga. 😉

  16. Lennart sagt:

    Die Bedeutung „Löwe“ ist nicht ganz richtig. Genau genommen ist der schwedische Name eine Variante der Althochdeutschen Wörter Lewo (Löwe) und harti (mutig, kühn, wagemutig), also „kühner Löwe“.

  17. Conny aus Berlin sagt:

    Unser Lennard Paul kam am 05.04.2012 zu uns auf die Welt. So kann er es sich selber aussuchen. Manchmal ist unser Lennard aber ein ganz schöner „Paul“ ^^. Ruft sich auf dem Spielplatz auch viel besser. Meistens ist er aber ein guter „Lenni“.

Kommentieren