Isabella

Weiblicher Vorname

In den USA ist Isabella im Jahrgang 2009 erstmals die Nummer 1 der Babynamenhitliste. In Deutschland ist dieser Name deutlich weniger verbreitet: schon seit über 40 Jahren nimmt Isabella Platzierungen zwischen 100 und 200 ein.

Isabella Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Isabella

Herkunft

Italienische Form von Elisabeth.

Bedeutung

elischeba = „die Gott verehrt; die Gott geweiht ist“. Andere Deutung: „mein Gott ist Fülle“.

Varianten

Thema: Namenslexikon

29 Kommentare zu "Isabella"

  1. isabella sagt:

    hallo ihr,

    ich heisse auch isabella und bin voll stolz drauf.
    isabella ist ein schöner name.

    grüsse alle bellas

    • Isabella sagt:

      hey ich heiße auch Isabella und bin ebenfalls sehr stolz diesen Namen tragen zu dürfen . Viele Personen/Bekannte sprechen mich daarauf an wie schön der Name doch sei…

  2. Isabella sagt:

    Hallo!
    Ich heiße auch Isabella und bin sehr stolz drauf.
    Meine freunde nennen mich Bella oder Izzie.
    Viele Grüße an alle Isabellas

  3. Isabella sagt:

    Hey 🙂
    iwe man ja sieht heiße ich auch Isabella und bin wirklich stolz drauf, weil ich den Namen so schön finde. Ich bin meinen Eltern dankbar dass sie mir keinen langweiligen Namen gegeben haben & es wird schwierig später mal meinen Kindern auch so einen passenden und schönen Namen zu geben wie ich ihn habe 🙂

    Liebe Grüße auch an die die nicht Isabella heißen

  4. Isabella sagt:

    Hey,
    ich heiße auch Isabella und finde ihn auch ganz schön.

    Liebe Grüße an alle anderen die Isabella heißen, aber auch an die die nicht Isabella heißen

  5. Leonie Carina sagt:

    Hi
    Ich bin Leonie Carina und eine gute Freundin von mir heisst Isabella.
    Meistens nennen wir sie aber Bella oder Isi.
    LG Leonie Carina

Kommentieren