Paula

Paula ist ein weiblicher Vorname.

Paula Häufigkeitsstatistik 1938
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Paula bis 1938

Paula war um 1900 einer der beliebtesten deutschen Vornamen. Zwischen 1939 und 1986 war Paula äußerst selten als Babyname anzutreffen. Jetzt gehört dieser Mädchenname wieder zu den populären Namen.

Paula Häufigkeitsstatistik 1987
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Paula seit 1987

Der Name Paula wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 28.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Paula auf Platz 59 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Paula zählt zu jenen Namen, die hundert Jahre brauchten, um zum einstigen Glanz zurückzufinden: um 1900 war Paula ähnlich populär wie heute. Der Name ist die weibliche Variante von Paul, der auf dem altrömischen Beinamen Paulus basiert und „Kleiner“ bedeutet. Was viele nicht wissen: Adolf Hitler hatte eine (eher unpolitische) jüngere Schwester dieses Namens. Paula Hitler war neben ihm das einzige von sechs Geschwistern, das die Kindheit überlebte.

Eine der bekanntesten „frühen“ Paulas ist die deutsche Malerin Paula Modersohn-Becker. Im Sommer 1897 kam sie für Malunterricht erstmals in die Künstlerkolonie Worpswede bei Bremen, wo der Zauber der Landschaft sie tief beeindruckte. Von Aufenthalten in Paris unterbrochen blieb sie bis zu ihrem frühen Tod dort und malte unter anderem bäuerliche Szenen und unsentimentale Kinderbildnisse, für die sie zu Lebzeiten kaum Anerkennung erhielt.

Im Saarland und in Thüringen ist der Name Paula besonders beliebt.
Im Saarland und in Thüringen ist der Name Paula besonders beliebt.

Varianten

Die häufigsten Zweitnamen zum Erstnamen Paula

  1. Paula Marie
  2. Paula Sophie
  3. Paula Maria
  4. Paula Luise
  5. Paula Johanna
  6. Paula Charlotte
  7. Paula Luisa
  8. Paula Katharina
  9. Paula Elisabeth
  10. Paula Helene
  11. Paula Emilia
  12. Paula Josefine
  13. Paula Sophia
  14. Paula Leonie
  15. Paula Sofie
  16. Paula Antonia
  17. Paula Anna
  18. Paula Elisa
  19. Paula Josephine
  20. Paula Amelie
  21. Paula Lucia
  22. Paula Franziska
  23. Paula Marlene
  24. Paula Theresa

Namensprofil

der Vorname Paula mit Bedeutung und Onogramm


Horstomat - Fakten. Daten. Inspiration

89 Gedanken zu „Paula“

  1. Meine süße Enkeltochter Paula wurde am 11.02.2015 geboren. Wir sind total happy und finden den Namen wunderschön. Er ist beii uns auch nicht so häufig anzutreffen wie Mia, Lena oder Emma usw. Auch wenn Paula schon mit 54 cm Körpergrösse zur Welt kam, wird sie trotzdem immer unsere „Kleine“ bleiben.

    Antworten
  2. Eine Bekannte von mir hat vor guten 3 Wochen eine Tochter zur Welt gebracht, eine kleine Paula Salome 😉 Die kleine Paula hat 4 große Brüder und ist somit das Nesthäkchen in der Familie, daher könnte der Name Paula Salome kaum passender sein, da:

    Paula = die Kleine
    Salome = die Friedliche

    Passt perfekt zu einem Mädchen, dass 4 große Brüder hat! 😀
    Ich finde den Namen sehr schön gewählt, auch wenn ich persönlich Pauline bevorzugen würde.

    Antworten
  3. Hi ich heiße Paula und finde es nur deshalb doof, weil der Name „die Kleine“ bedeutet. Da haben meine Eltern wohl nicht dran gedacht, dass ich auch größer werde 😛
    Mit meinen 1,86 m Größe passt der Name überhaupt nicht zu mir, aber ich nehms ironisch 🙂 An sich ein sehr schöner Name, aber gar nicht so populär wie alle immer sagen. In meinem Freundeskreis gibt es keine einzige Paula. Aber dafür mehrere Lenas, Annas und Julais.

    Antworten
  4. Hey (:

    Ich heiße Paula Lou (Lou wird Lu gesprochen)
    Meine Eltern haben mich nach mein Urgroßvater benannt, der Paul hieß und nach ihrem Lieblingssänger Lou Reed. Aber von den meisten werd ich einfach nur Pauli oder Paulchen genannt. (:

    LG Paula

    Antworten
    • Genau. Aber ein Detail fehlt noch: meine (MamaPaulaLou’s) Großtante hieß „Luzie Emma Elsa Irmgard H.“ und war immer „Tante Lu“. Eine tolle Frau! Aber „Lu“ liest sich komisch, also die Schreibweise nach einem unserer Lieblingssänger: Lou Reed. Bin beeindruckt, dass es doch noch mehr „Paula Lou’s“ gibt… Na, uns gefallen die Kombination und „Paula“ an sich noch immer sehr gut! 😉 Paula Lou’s Eltern

  5. Ich heiße Maya Paula das passt gar nicht zu einander denn ich bin 11 in der römischen Mythologie die Göttin des Wachstums und die kleine LOL

    Antworten
  6. Hallo, ich heiße Polina ⬆️ Und habe auf einer
    Anderen Webseite herausgefunden das mein Name
    Kleiner Stein heißt

    LG Polina 🙂

    Antworten
  7. Ich bin froh Paula zu heißen
    Ich kenne nicht viele mit meinem Namen außer meiner Tante ^^
    Es bedeitet aber nicht nur die Kleine im Lateinischen auch noch die Jüngere und im Griechischen die Schöne also keine Panik
    Ich bin auch groß aber die 3 Jüngste in unsere Stufe
    Um Schön kann man sich streiten ;D

    Antworten
  8. Hi,
    Ich heiße auch Paula und schminke meine Augenbrauen jeden morgen bei dmAußerdem krabbel ich immer über Brücken
    Ich bin auch klein aber ich trags mit Fassung

    Bye,bye

    Antworten
  9. Hey ,♡
    Ih heiße Paula … bin 13 Jahre alt.
    Ich mag meinen Namen nicht so aber alle sagen er passt zu mir obwohl ich nicht klein bin wie meine Namensbedeutung zugibt;)
    Liebe Grüße ♡☆♡

    Antworten
  10. Hey
    Ich heiße Paula bin 11 Jahre werde bald 12 und bin 1,66m. Viele sagen ich bin groß. Was zu meinem Namen nicht passt.
    Liebe Grüße an alle die auch Paula heißen 🙂

    Antworten
  11. Hi mein Name ist auch Paula ich bin 12 und 1,72 m groß. Meine Name passt zur hälfte zu mir denn mein Zweitname ist maxima.

    Maxima =die große

    Antworten

Schreibe einen Kommentar