Julian

Männlicher Vorname

Julian ist einer der beliebtesten Jungennamen in Deutschland. Erstmals tauchte dieser Vorname Ende der 1960er Jahre in Statistiken auf. 2007 gab es für Julian die bisher einzige Notierung in den Top 10.

Der Name Julian wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 50.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Julian auf Platz 25 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Julian Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Julian

Varianten

Herkunft

Julian ist lateinischen Ursprungs. Der Vorname Julian basiert auf dem altrömischen cognomen Julianus.

Namensprofil

der Vorname Julian mit Bedeutung und Onogramm

84 Gedanken zu „Julian“

  1. Mein Name ist ebenfalls Julian, allerdings englisch ausgesprochen [Julien]. Er ist zwar…sehr populär wie es scheint (obwohl ich sehr wenige kenne), aber das stört mich nicht. Ich finde ihn gut…Nur schade, dass es keine wirklich schöne Abkürzung gibt…Juli ist eher so…meh…
    Aber Ju wäre ganz nett, aber der Name ist kurz genug, deshalb benutzt kaum jemand Spitznamen dafür…xD

    Antworten
  2. Ja mein Sohn heißt Julian, und mein Enkelkind heißt Julian, mein Mann heißt Julian, mein Direktor heiß Julian, mein Klassenlehrer hieß Julian, mein Onkel hieß Julian, mein Sohn wird seinen Sohn Julian nennen, sein Opa heißt Julian, mein Vater heißt Julian

    Antworten
  3. Hallo ich bin 13 Jahre alt und meine Eltern haben mich Julian Niklas genannt, weil ich am 6.12 geboren wurde. Ich mag meinen Namen auch

    Antworten
    • Ich bin 26 Jahre alt, genau das doppelte von dir. Heiße auch Julian und habe ebenfalls am 06.12 Geburtstag! is ja echt witzig…:-)

  4. Mein Sohn (27) heißt Julian. Damals war das noch ein eher selten genommener Name, inzwischen hört man ihn sehr oft. Wir nennen ihn oft Juli. Ich finde den Namen immer noch sehr schön. Ich habe nicht das Gefühl, dass mein Sohn unter dem Namen je gelitten hätte.

    Antworten
  5. Nun ja, Julian ist wirklich schön, im Gegensatz zu meinem zweiten Namen. Aber mein dritter Vorname ist der meines Vaters Theodor. Und wenn ich jetzt ein Fußballer wäre, hätte ich meinen Namen ändern lassen. Juli ist mein Spitz… (name). Andere nennen mich Jule oder Julijus. Solange sie mich nicht Jan nennen.
    Noch schöner ist mein Künstlername. juliflower.
    flower = Blume und ich heiße Blum mit Nachnamen.

    Grüßle aus dem Badenland Juli

    Antworten
  6. hallo mein sohn heisst veith julian er besteht auf beide namen und ich finde sie super gut
    gruss an alle julians ihr habt echt glück mit dem namen

    Antworten
  7. Hallöle,
    ich bin mit meinem Namen Julian sehr zufrieden. Ich bin 10 Jahre alt. Abwandlungen und Spitznamen gefallen mir nicht, mir ist das Original Julian am Liebsten.
    Viele Grüße an alle Julians!!!

    Antworten
  8. Unsere Söhne heißen Julian und Johann.
    Finde beide Namen sehr schön und klassisch. Johann hieß der Uropa. Bisher haben wir nur positive Rückmeldungen erhalten.

    Antworten
    • Hai ich heiße ebenfalls Julian, als ich vor kurzem 12 geworden bin, ist mir aufgefallen, dass ich den Namen doch nicht mehr mag.. Aber naja, jetzt heiß ich halt so. Grüße aus München Juuuu

  9. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich heisse auch Julian. Meine Freundin Nadine sucht verzweifelt nach einem Spitznamen um mich zu verarschen. Also wenn ihr ihr helfen könnt tut dies :p

    Antworten
    • Also mein Freund heißt auch Julian und ist zufrieden damit, all seine Freunde nennen ihn Juzi:D

    • Mein Freund heisst auch Julian und ich nenne ihn immer Juli. falls die Freundin dich ärgern will, könnte sie dich doch einfach Julia nennen XD

  10. Es gibt immer noch (sehr kleine) Milieus in Deutschland und vor allem in Frankreich, für die Julian/Julien für Neu-Heidentum und/oder scharfen Antiklerikalismus steht.

    Halt nach Kaiser Julian Apostata…

    Antworten
  11. Mein Sohn heißt auch Julian (18 J.) und ist auch ganz zufrieden damit. Von seinen Kumpels wird er nur Juli genannt, aber das ist für ihn völlig okay. Als ich ihm mal erzählte, dass sein Vater damals den Vorschlag machte, ihn Robert oder Martin zu nennen, hat er mich groß angeschaut und gesagt: “Och, neeee!” Das heißt für mich, es war alles richtig so.
    Ich hatte damals einen Film gesehen im Fernsehen, da hieß ein Jugendlicher Julian, da stand für mich fest, dass mein Kind so heißen wird.
    Auch meine Tochter ist sehr zufrieden mit ihrem Namen, sie heißt Josephine. Besonders gefällt ihr, dass ich die englische Aussprache gewählt habe und vor allem “ph”.
    Ich grüße an dieser Stelle alle mit den schönen Namen Julian und Josephine, natürlich auch deren Eltern, die die Namen ausgesucht haben.

    Antworten
  12. Ich mag den Namen und mit Spitznamen muss man sich halt arrangieren, da gibts leider keine Ausnahmen.

    Und ich kenne einen Jukian der Juli gerufen wird und kein Problem damit hat

    Antworten
  13. Mein Bruder heißt Julian und mir gefällt sein Name sehr gut. Ich weiss nicht wie er das empfindet aber ich glaube er ist damit relativ zufrieden. Seine Freunde (und ich ) sagen einfach nur Juli ich finde das klingt süßer und netter aber der Name ist trotzdem sehr schön

    LG an alle Julians

    Antworten
  14. Hallöle. Mein bester Freund heißt Julian und ist mit seinem Namen super zufrieden. Auch macht er sich nichts daraus,wenn ich ihn liebevoll juliane rufe, wenn er wieder mist verzapft hat 😀 ich glaube jeder hat etwas gegen den ein oder anderen Spitznamen aufgrund seines richtigen Namen. 😉

    Antworten
  15. Ich bin sehr froh das meine Tochter und natürlich Schwiegersohn diesen schönen Namen für mein Engelkind gefunden haben. Toll gemacht kann ich nur sagen.:-) Ach man darf nur Julian sagen das möchte unser Julian so und nicht anders.

    Antworten
  16. Da gebe ich dir recht mein Bro heisst auch Julian deswegen halt ich zu dir … aber manche sagen auch Julia

    Antworten
    • Ich liebe den Vornamen ” Julian ” mein Sohn heißt Julian , manche nennen ihn ” Julek ” Viele wollten mir damals einen anderen Namen Aufschwatzen bin froh dass ich bei dem Vornamen geblieben bin.

    • Hallo, ich heiße Julian und finde meinen Namen echt toll. Ich bin 11 Jahre alt, schöne grüße aus München

  17. Mein Sohn heißt auch Julian, ist auch ein in April geborenes Kind , und ich bereue es bis heute nicht das er so heißt! Bei uns gab es bis dato kein Kind das Julian heißt, ich finde es schlimm wenn alles Kinder gleich heißen und es ist schön wenn das eigene Kind nicht so wie alle anderen Kinder heißt! Er mag es allerdings auch nicht wenn man ihn “Juli” nennt! Ich mein wenn hätte man sein Kind gleich “Juli” nennen können!

    Antworten
    • Mein Sohn ist auch im April geboren aber vor 30 Jahren.
      Er findet den Namen auch schön auch wenn er ” Jul, Juli, Julchen oder Julek ” genannt wird.
      Viele Grüße an alle Julian ‘ s der Welt.

  18. Also unser Julian ist noch im bauch seiner Mutter aber spät. April ist er da, ich bin auf den Namen gekommen weil ich keinen kenne der so heißt, und da der Name aus dem Römischen abgeleitet ist, und Meine Frau den Namen Julius nicht haben will, wird er Julian heissen und auch so gerufen sonnst kann ich den jetzt schon auf ne bestimmte Schule anmelden… Ich nene ihn doch nicht Julian damit ich ihn Juli oder irgendwie anders rufe, die Kinder werden dadurch nur verrückt gemacht…

    Antworten
  19. Ich denke, hier weiß jeder wie ich heiße wenn ich unter dem Namen Julian ein Kommentar lasse!Ich würde lieber lieber Julius oder Juliuß heißen oder doch lieber gleich Machete oder Kette. Etienne gefällt mir auch. Obwohl ich einen kenne und der trägt immer verschieden farbene Socken zu Netzstrumpfhosen. Naja ich wünsche allen Müttern von Julians einen schönen Abend. VG Euer Hermann

    Antworten
  20. Kein Wunder, dass fast niemand den Namen Julian mag…
    würden mich meine Eltern auch “Julchen” oder “Juli” nennen, dann würd ich auf jeden Fall Amok-Laufen!!!!

    Julian ist ein “Männer”-Name und es gehört sich auch so ausgesprochen.

    Antworten
  21. Hallo ihr lieben!
    Mein Söhnchen heißt auch Julian.. Ich finde den Namen wunderschön und würde ihn wieder geben.. Ich wollte immer eine Jana und da meingoldschatz im Juli geboren ist-ist es nun ein JULI Jan …. Auch ich nenne ihn Juli oder JULCHEN… Grüße an alle Julian’s, Julia’s…

    Antworten
  22. Hey ich heiße auch Julian 😀

    Ich finde den Name einfach Toll:D Ich wurde so nach meinen Uropa Julius benannt 😀 Der Name ist einfach der Beste den es auf der Welt gibt. Ich danke meine Eltern dafür das sie mir den Namen gegeben haben:D

    Liebe Grüße an alle Julians:D

    Antworten
  23. Mein Bruder heißt auch Julian sein zweitname ist aber John. WIr nennen ihn aber nur Julian:)
    meine Mutter nennt ihn aber Juli. Das mag er nicht so:)

    Antworten
  24. mein sohn heisst julian und ist jetzt 20.Als ich meiner mutter gesagt hab,dass das kind,das ich erwarte,julian heissen wird,sagte sie,oh je,was ist auch das für ein name.Heute ist der Name für meinen Jungen wie geschaffen.Er ist genauso,wie man sich einen Julian vorstellt.Weich und durchsetzungsfähig und immer höflich und er selbst.So wie jeder Mensch individuell und eigen.Der Name ist genau richtig.Und es ist ein zeitloser Name.Grüsse an alle Julians und ihre Mütter.

    Antworten
    • Aus dem Lateinischen.

      Der Vorname Julian basiert auf dem altrömischen cognomen Julianus.
      Das Namenssystem im alten Rom.

    • Hallo, Sandra!
      Hab gerade gelesen, dass Dein Sohn Julian heißt. Find ich witzig, weil ich auch eine Sandra bin, deren Sohn Julian heißt. Als ich den Namen meiner Umwelt bekannt gegeben habe, waren alle begeistert – mein Frauenarzt sagte: “Puh, endlich mal ein Name, den man aussprechen und schreiben kann.” Grins! Mein Julian ist jetzt 8 Jahre alt und wird von seinen Freunden entweder liebevoll Juli oder ganz cool Julz (ausgesprochen: Dschulss) gerufen. Früher haben ihn einige Kindergartenkinder Juliane genannt, worüber er sich ziemlich geärgert hat.
      Eine genauere Deutung des Namen hab ich leider bisher aber noch nicht gefunden!
      So, nun sei herzlich gegrüßt liebe “Sandra-Julian-Kombination”

  25. Mal ne Frage, weiß jemand die richtigen Bedeutung für Julian?
    Hab im Netz keine richtige gefunden!
    Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Antworten
  26. Hallo alle zusammen, ich bin der Julian und ich mag es mal garnicht wenn aus dem namen etwas anderes gemacht wird^^ ich sag mal so Julian hört sich lieb an dann braucht man nicht noch ein “chen” am ende hin donnern ich meine das ist nicht Fiar… meine Mam hat inzwischen damit aufgehört und ich vermiss es kein stück, was ich damit sagen will jeder der Julian heißt soll auch so genannt werde es geht sicherlich mehreren so..
    kleines Beispiel
    du bist der Hart, du bist der hartlich …..
    ergibt kein sin aber ich weiß das ihr wisst was ich meine 😀
    süß und hübsch zu sein bedeutet viel jedoch schaffen es mütter immer zu übertreiben.. Uncool…

    Antworten
    • Danke!!! Du sprichst mir aus der Seele.
      Wie ich es in Kindheitstagen gehasst habe “Julchen” genannt zu werden und immernoch hasse.

    • Mein Julian hat sich selbst verniedlicht…
      Er selbst nennt sich Lolle.
      Weil er Julle nicht aussprechen konnte, ist daraus dann Lolle geworden… Und geblieben 😉

  27. mein Sohn ist 5 Monate alt wir haben ihn Julian Etienne genannt wir nennen ihn auch Juli oder Julchen 😀 dieser Name ist einfach modern und hat Pfiff wir bereuen es nicht ihn Julian Etienne genannt zuhaben.
    liebe Grüße an alle Julian´s

    Antworten
  28. unseren Sohn habe ich nach meiner Uroma Juliane eben Julian genannt. Der Name klingt für mich wunderschön – weich und angenehm. Er passt zu unserem sehr hübschen und süßen Sohn einfach perfekt. Und genauso passt er auch zu einem erwachsenen Mann. Ich denke, mit einem klassischen Namen macht man nichts verkehrt. Übrigens liebt unser Sohn seinen Namen Julian. Er ist jetzt 10 Jahre alt.
    Viele Grüße an alle Julians

    Antworten
    • Mein Julian wird am 11.08.2020, 25 Jahre alt. Und der Name wird nur von seinen Freunden abgekürzt, nicht von der Familie. Ich habe ihn nach einen Bekannten benannt der damals schon über 80 Jahre alt war.

  29. Einer meiner Zwillinge heisst auch Julian und ist jetzt 15 Monate<3 der name passt wie die faust aufs auge lach;)))) wir rufen ihn immer julchen hihi ich liebe diesen namen einfach

    Antworten
  30. Mein Sohn heißt auch Julian, aber er mag nicht, wenn ich Julian rufe, hört er gar nix, dann muss ich immer „Jule“ rufe, dann hört er. Warum weiß ich nicht, aber ich finde ja Julian ist schöne Name. Ich hoffe, dass irgendwann akzeptiert er das.

    Antworten
    • Mein Bruder heißt auch Julian und er findet den namen shrecklich, aber er mag es nicht wenn ich ihn Juliette nenne warum weiß ich nicht!! Viel Glück weiterhin!

  31. Auch John Lennon nannte seinen Sohn Julian. So entdeckten wir den Namen und befassten uns damit. Er hat verschiedene Bedeutungen. Später nannten wir unseren eigenen Sohn ebenfalls Julian, achteten aber auf eine deutsche Aussprache. Es gibt Leute die ihn englisch oder französisch aussprechen, aber auf deutsch hört er sich sehr gut, fest, aber auch geschmeidig an. Unser Sohn ist ein großer, gut aussehender, selbstbewußter Mann, mittlerweile über 25 Jahre alt und der Name passt immer besser zu ihm. Ich finde geradezu, dass er mit ihm mitwächst. Freunde nennen ihn ebenfalls “Juli”. Ich mag es nicht besonders, aber er ist sehr beliebt und hat viele Freunde und Bekannte.

    Antworten
  32. Wir bekommen im März unseren zweiten Sohn und sind gerade bei der Namensfindung, was ja nicht einfach ist;) wir werden ihn wohl Julian nennen. Unser erster Sohn (3) heißt Philipp, die Namen passen auch sehr schön zusammen.

    Antworten
  33. Wir haben unseren Sohn (2 Jahre) auch Julian genannt. Es ist eben
    ein wunderschöner Name. Und man hört ihn nicht an jeder Straßenecke. Das war uns sehr wichtig.

    Antworten
  34. Julian ist ein wunderschöner Name der zum Glück nicht so oft vorkommt. Das war mir bei der Wahl des Namens meines Sohnes total wichtig. Leider kürzen ihn seine Freunde mit “Juli” ab, was ich absolut nicht schön finde. Julian klingt so toll und sollte nicht abgekürzt werden.

    Antworten
  35. Mein Sohn heisst auch Julian (15), ich finde den Namen total schön und er passt voll zu ihm. Wollte bei meinen Kindern keine Namen, wo sich jeder umdreht, wenn er gerufen wird.
    Meine Tochter heisst Josephine. Beide Namen gibt es nur 1 x bei uns im Ort, finde ich total toll.
    LG

    Antworten
  36. Ich liebe diesen namen ich find ihn echt schön ich heiße zwar nicht julian aber einer aus meiner Klasse heißt so und er sieht echt gut aus uns ist super nettt und witzig. also alle die julian heißen seid stolz auf diesen namen 😀

    Antworten
  37. ich heiß Julia aber ich mag den Namen nicht so. Ein paar nennen
    mich Jule (sprich:tschule) und keiner denkt dann an Julia sondern an Julian. 🙁
    Dankeeeeeee

    Antworten

Schreibe einen Kommentar