Mira

Weiblicher Vorname

Der Vorname Mira kommt in Deutschland schon länger vor, aber vor 1980 nur gelegentlich. Bisher am häufigsten wurde der Name in den Jahren 2004 und 2013 vergeben.

Mira Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Mira

MIra und die verwunschenen Kugeln

Herkunft

Mira ist eine Kurzform von Mirabella, Miranda, Palmira und Mirella.

Kinderbuch mit Mira

Thema: Namenslexikon

38 Kommentare zu "Mira"

  1. Mira sagt:

    Ich habe diesen Namen nun schon 41 Jahre und bin sehr zufrieden damit !! Klangvoll, einfach und keiner fragt: Wie schreibt man den das??

    • Mira Meier sagt:

      Hi,
      ich heiße seit 14 Jahren Mira und bin eigentlich ganz zufrieden nur die meisten Lehrer oder Referendare können sich diesen Namen nicht merken!!!

  2. Hannah Luisa sagt:

    Soweit ich weiß, ist Mira doch ein eigenständiger Name und keine „Kurzform von Mirabella, Miranda, Palmira und Mirella.“ Oder?

    mirus, mira, mirum (lat.) = wunderbar, sonderbar

    Demnach fehlt oben auch die Bedeutung des Namens, Mira bedeutet wunderbar 🙂

    Der Name ist seit langer Zeit mein absoluter Lieblingsname! Ich hoffe doch, er wird in den nächsten Jahren nicht allzu häufig, damit er eher etwas Besonderes bleibt. Mira Josephine finde ich als Kombi wunderschön 🙂

  3. Mira Brinkmann sagt:

    Ich heiße gerne Mira. Bin in den 70 zigern geboren und werde dieses Jahr 40. Ich habe in meinem Jahrgang und auf der Schule keine andere Mira gehabt. Es ist ein besonderer Name und es ist interessant welche unterschiedlichen Bedeutungen es gibt.Mirchen und Miri sind doch auch nette Umwandlungen des Namens.

  4. Lora sagt:

    Mira ist ein sehr schöner namen. Ich würde den namen jeden von hier empfehlen.

  5. Lena sagt:

    Hallo, ich muss nun auch etwas beitragen…
    Ich war mir immer sicher dass ich mal eine Mira bekommen werde und 2011 haben wir dann eine kleine mira josefin bekommen…
    Ich kenne sonst keine andere mira und auch hier in berlin hab ich ihn auf Spielplätzen noch nicht gehört…

  6. Meine Kleine 2015 sagt:

    Unsere Mira wurde im Februar diesen Jahres geboren. 🙂 Mila fand ich auch sehr schön, nur schon zu häufig und Mira hat uns besser gefallen. Ursprung hat der Name auch aus dem Indischen:- Das Wunder, die wunderbare.

Kommentieren