Mira

Mira ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Mira
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Mira

Der Vorname Mira kommt in Deutschland schon länger vor, aber vor 1980 nur gelegentlich. Auffällig häufig wurde der Name im Jahr 2004 vergeben. Von 2006 bis 2018 wurden in Deutschland ungefähr 15.000 Mädchen mit erstem Vornamen Mira genannt. Damit steht Mira auf Platz 124 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Mira Bundesländer

Herkunft

Mira ist eine Kurzform von verschiedenen Vornamen, beispielsweise Mirabella, Miranda, Palmira und Mirella.

Die beliebtesten Zweitnamen zum Erstnamen Mira

  1. Mira Sophie
  2. Mira Emilia
  3. Mira Marie
  4. Mira Su
  5. Mira Luisa
  6. Mira Luise
  7. Mira Sofie
  8. Mira Charlotte
  9. Mira Johanna
  10. Mira Elisa
  11. Mira Sophia
  12. Mira Lou
  13. Mira Jolie
  14. Mira Lynn
  15. Mira Katharina
  16. Mira Maria
  17. Mira Nur
  18. Mira Isabell
  19. Mira Joleen
  20. Mira Louise
  21. Mira Sofia
  22. Mira Bella
  23. Mira Elif
  24. Mira Elise
  25. Mira Emily
  26. Mira Jasmin
  27. Mira Josephine
  28. Mira Lena
  29. Mira Louisa
  30. Mira Naz
  31. Mira Amelie
  32. Mira Anna
  33. Mira Antonia
  34. Mira Elisabeth
  35. Mira Estelle
  36. Mira Isabella
  37. Mira Isabelle
  38. Mira Lisa
  39. Mira Liya
  40. Mira Magdalena
  41. Mira Pauline
  42. Mira Selin
  43. Mira Christine
  44. Mira Ela
  45. Mira Elin
  46. Mira Elina
  47. Mira Ellen
  48. Mira Jane
  49. Mira Josefine
  50. Mira Lea
  51. Mira Leonie
  52. Mira Lotta
  53. Mira Lucia
  54. Mira Luna
  55. Mira Mathilda
  56. Mira Nadine
  57. Mira Paulina
  58. Mira Rose

42 Gedanken zu „Mira“

  1. ich heiße auch mira und ich weiß nicht ob ich ihn gut finden soll oder nicht…:S
    alle sagen dass der name toll ist und ich echt zufrieden sein kann.. langsam fang ich an ihnen zu glauben. 😀

    Antworten
  2. Wir wollen unser Baby auch Mira nennen es freut mich zu lesen das die die so heißen glücklich mit ihrem Namen sind und auch das er selten ist dann ist er auch was besonderes. Wir wollten gerne einen arabischen Namen haben und auf arabisch bedeutet der Name: glänzender Stern ich finde das das echt eine schöne Bedeutung ist.

    Antworten
  3. ich heiße auch Mira , meine Schwester wollte so , Sie hatte eine Mira als beste Freundin !Als Kind dachte ich ,warum gerade ich ….,das war dammals sehr seltene Nahme! Jetz mag ich mich als Mira !!!

    Antworten
  4. unser kind heisst mira, weil wir sie als wunder betrachten. mira heisst unter vielen anderen bedeutungen auch wunder. Miras papa ist sehr krank und eigentlich konnten wir keine kinder mehr bekommen.wir haben zwei tolle kinder. linda ist 22, lucas 17. als mein mann chemo bekommen hat, wurde uns erklärt, dass er unfruchtbar ist. war für uns kein thema, wir hatten ja zwei die wir über alles lieben. Jetzt sind wir über vierzig und haben unsere mira bekommen. sie war kaum auf der welt, da hat miras papa wieder chemo bekommen. hochdosis mit bestrahlung! mira war sein lebenselexier, sein wunder, sein halt. wir halten alle zusammen, denn es wurde jetzt wieder ein knoten gefunden: und jetzt müssen wir wieder auf ein wunder hoffen. ich liebe meine familie über alles. dich meine grosse liebe thomas. dich über alles geliebte linda. meinen lucas, den ich über alles liebe weil er so unkompliziert ist. und unserer kleinen mira, die uns einfach durch ihre art die kraft gibt, nach vorne zu schauen.

    Antworten
    • Ich bin auch eine Wunder Geburt und ich wies wie es ist wen Mann auf ein Wunder Hoft und ich wies das es nicht nur Wunder sind die uns am leben lassen und uns helfen Krankheiten zu überstehen ich denke ich häte die Geburt selbst nicht überlebt wenn meine Familie und Freund nicht gebetet hätten den Gott hilft und und erhört die Gebete glaube an ihn und du brauchst keine Angst mehr zu haben.

    • Ich bin auch eine Wunder Geburt und ich wies wie es ist wen Mann auf ein Wunder Hoft und ich wies das es nicht nur Wunder sind die uns am leben lassen und uns helfen Krankheiten zu überstehen ich denke ich häte die Geburt selbst nicht überlebt wenn meine Familie und Freund nicht gebetet hätten den Gott hilft und und erhört die Gebete glaube an ihn und du brauchst keine Angst mehr zu haben.

  5. Ich heiße auch Mira 🙂 Als Kind fand ich meinen Namen doof und wollte immer einen “normalen” haben. Heute jedoch bin ich froh das ich nicht heiße wie alle… Wobei ich oft Probleme habe wenn ich anderen meinen Namen sage. Da kommt immer: Miriam? Miranda? Und ich immer: NEIIIIIN!! M I R A 🙂

    Antworten
  6. Hallo ihr Lieben, wir erwarten in 3 Monaten unser erstes Kind und es wird Mira heißen. Die Schwangerschaft ist ein Wunder, da ich eigentlich als unfruchtbar galt. So fiel unsere Wahl auf Mira, unser kleines Wunder.

    Antworten
  7. Ich habe diesen Namen nun schon 41 Jahre und bin sehr zufrieden damit !! Klangvoll, einfach und keiner fragt: Wie schreibt man den das??

    Antworten
    • Hi,
      ich heiße seit 14 Jahren Mira und bin eigentlich ganz zufrieden nur die meisten Lehrer oder Referendare können sich diesen Namen nicht merken!!!

  8. Soweit ich weiß, ist Mira doch ein eigenständiger Name und keine “Kurzform von Mirabella, Miranda, Palmira und Mirella.” Oder?

    mirus, mira, mirum (lat.) = wunderbar, sonderbar

    Demnach fehlt oben auch die Bedeutung des Namens, Mira bedeutet wunderbar 🙂

    Der Name ist seit langer Zeit mein absoluter Lieblingsname! Ich hoffe doch, er wird in den nächsten Jahren nicht allzu häufig, damit er eher etwas Besonderes bleibt. Mira Josephine finde ich als Kombi wunderschön 🙂

    Antworten
  9. Ich heiße gerne Mira. Bin in den 70 zigern geboren und werde dieses Jahr 40. Ich habe in meinem Jahrgang und auf der Schule keine andere Mira gehabt. Es ist ein besonderer Name und es ist interessant welche unterschiedlichen Bedeutungen es gibt.Mirchen und Miri sind doch auch nette Umwandlungen des Namens.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar