Ella

Weiblicher Vorname

Ella gehörte Anfang des 20. Jahrhunderts zu den beliebtesten Vornamen in Deutschland. Anfang des 21. Jahrhunderts ist dieser Name erneut in Mode gekommen.

Ella Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Namens Ella

Herkunft

Ella ist eine Kurzform von diversen Namen, zum Beispiel Elisabeth, Eleonore und Elfriede.

46 Gedanken zu “Ella”

  1. Meine Tochter hat den Namen ELLA seit 8 Jahren und diesen Namen hatte schon ihre Urgroßmuter, nach der sie benannt wurde, 1921 bekommen.
    Ein sehr schöner, kurzer, einfacher dennoch edler Name, den man auch in vielen anderen Sprachen kennt und sagen kann.

  2. Meine beste Freundin heißt Ella, wir kennen uns schon seit der Krabbelgruppe. Ich finde den Namen wirklich passend! Ich bin so froh das ich mit ihr befreundet bin 🙂

  3. Ich finde den Name ella richtig schön weil ich finde so heißen nicht so viele deshalb find ich ihn schön und weil er so kurz und knackig ist

  4. Wenn ich mich in der Arbeit mit meinem Nachnamen melde, meinen die meisten, dass es mein Vorname ist: Eller -> Ella..
    Ich bin jedoch dankbar dafür, da ich dadurch meinen Künstlernamen für die Musik gefunden habe. Sozusagen “Ella Endlich”-style 🙂

  5. Ich heiße Sarah Ella. Ohne einer Abkürzung. Es ist zwar mein 2.Name aber trotzdem nennen mich viele so. Aber eigentlich nur Leute aus meiner Familie .

  6. Vor einem Jahr haben wir unsere Tochter ELLA genannt-es gibt nur positive Reaktionen auf diesen Namen..:sie ist einfach zauberhaft! Eine tolle Ella:)

  7. Ich liebe meinen Namen was früher nicht der Fall war da in meiner Verwandtschaft glaube noch 4 weitere mit dem selben Namen vorhanden sind 😀 aber inzwischen bin och wirklich froh darüber 🙂 die meisten denken oft das es einfach eine Abkürzung ist die ich mit einem grinsen im Gesicht verneine 😀

    Danke Mama & Papa dafür 🙂

  8. Meine Tochter (19M) heißt auch Ella. Sie hat einen großen Bruder der David heißt. Ich finde beide Namen sehr schön, zum einen wegen der Bedeutung, vor allem aber, weil man sie in den verschiedensten Sprachen gut aussprechen kann.
    Unsere Ella ist auch ein rechter Wirbelwind und wird oft “Ella Propella” genannt.

  9. Hallo,
    Ich heiße auch Ella:) Ich liebe meinen Namen:)))
    Und bis jetzt haben ich auch nur positives gehört weil alle meinen Namen einfach ausergewöhnlich finden . Ich finde den Namen auf irgend eine Weiß schon besonders . Weil der name ist ja nicht so häufig . Deswegen habe ich mich auch gewundert das in meiner klasse plötzlich noch eine 2 ella war:)))
    Aber ich finde es total super das der name wieder in Mode kommt

  10. Uch heiße Ella und ich wurde nach meiner Ur – Großmutter “benannt”. Ich finde es sehr schön, dass viele jetzt wieder Ella genannt werden. In meiner Schule sagen alle, dass sie meinen Namen sehr schön finden. Früher mochte ich meinen Namen nicht, aber heute find ich ihn echt schön.

  11. Ich heiße Ella und finde meinen Namen wirklich sehr schön. Ella bedeutet auch “die Starke”. Das passt sehr. Ich bin jetzt 13 Jahre und sehr überrascht das es immer mehr Kinder gibt die Ella heißen. Der Name war nämlich nicht so häufig. Aber alle die ihre Kinder Ella nennen: tolle Wahl 🙂

  12. Meine Freundin heißt Ella und zum Glück ist sie jetzt nicht mehr meine Freundin weil sie nur mein Leben und über mich bestimmen wollte.:(

    Und Gott ist mein licht passt gar nicht zur ihr.In der Schule ist sie auch nicht grade gut und sie macht alles was sie macht LUSTLOS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:(:(:(:(:(

    • Sei nicht traurig und verzeih ihr. Ihr Name kann ein Weg sein, der erst zu gehen ist! Alles Gute für dich!

  13. Also, ich finde den Namen Ella auch echt prima…
    Wir haben unser Zwillingspärchen Ella und Mattes genannt und fanden, dass es wirklich gut zusammen passt.
    Jedenfalls kam vom Umfeld auch nur positives!

  14. Ich heiße Ella und finde meinen Namen echt schön:) Aber als ich geboren wurde fanden viele meinen Namen sehr ungewöhnlich. Ich wundere mich, dass jetzt wieder so viele Ellas geboren werden;)

  15. Ich habe meine Tochter (6 Monate) Ella genannt. Nicht Elisabeth oder sonst was, einfach nur Ella. Ich finde den Namen toll weil er einfach kurz und schön ist 🙂

    • meine tochter (bald 11 jahre) heißt auch schlicht und einfach ELLA! eben wie ALLE – nur rückwärts 😉

  16. Ich fand den Namen Ella früher nicht so schön, aber jetzt mag ich ihn voll gerne, er passt halt zu mir! Aber es ist doof, immer mit dem Lied: ella,ella,ella, eh, eh, eh, under my umbrella
    geärgert zu werden, DAS NERVT!!!

  17. Ich finde meinen Namen eig. auch ganz schön aber es gibt leider so viele Wortspiele, die vorallem im kindergarten nicht sehr schön seien können. Zusätzlich muss ich sagen das es den Namen nicht sehr oft gibt, weswegen man leider sehr oft bemerkt wenn andere über einen reden. Außerdem, ich will jetzt nicht damit pralen, aber mir sagen viele neutrale leute das ich doch so hübsch sei ich bin aber eig. ziemlich unbeliebt aber nur in meiner Klasse wo anders war ich bis jetzt immer sehr beliebt und mir sagen dann alle das läge an meinem seltenen schönen namen und daran das ich wirklich hübsch und schön sei aber wenn andere eifersüchtig sind können die anscheinend dies ganz einfach umdrehen und einen ein paar nicht schöne Kindheitsjahre bereiten. sorry weiß wurd n bisle zu lang -.-

  18. Also, ich heiße ja auch Ella, aber ich hasse meinen Namen total.
    Das erinnert mich immer an Kotze und irgendwie an Affen mit Hornhaut am Arsch.
    Ella, ey, das kotzt mich voll an! -.-‘
    Nutella, Propella, NutteELLA -.-‘
    ELLA – ALLE – ELLA – ALLE
    aaaufhaskdjgda

  19. Leute, eure Kommentare haben mich echt erbaut! Ich wusste gar nicht, dass so viele meinen Namen schön finden…
    Ich bin schon fast 58 Jahre lang Ella und komme ursprünglich aus Kasachstan.
    Eine Zeit lang hatte ich fast schon Komplexe, nachdem ich erfahren habe, dass der Name eigentlich nur eine Abkürzung des Namens Elisabeth darstellt.

    • Hey das ist ja cool ich heiße auch Ella und bin in astana geboren 🙂 hab gar nicht gewusst das es so viele ” Ella’s ” gibt 🙂 bisher wusste ich nur von mir und meiner omi 🙂

  20. Bin vor 2 Stunden Grossvater einer

    ELLA ELENA

    geworden. Freue mich sehr darüber! Schöner Name und wichtig, man hört diesen Namen nicht oft. Er ist etwas spezielles.

  21. Also, das ist der name meiner frau, kann mir keinen besseren weiblichen namen vorstellen, und das ist schon so seit 25 jahren,so was… Wie denn auch anders, ist sie doch das holdeste weib auf der welt!!! Hab sie und ihren namen so was von lieb!!!Von wegen langweilig, der name, nix da. Koennte endlos darueber reflektieren…. 🙂

  22. Hi:)
    Also mir gefällt der Name total!
    Neulich habe ich einen Film gesehen, wo ein Mädchen Ella hieß und seitdem bin ich festentschlossen, meine Tochter mal Ella zu taufen!
    Der Name ist so wunderschön!!!

  23. also Ich liebe meinen Namen er ist zeitlos und passt zu mir… und in den meisten sprachen bedeutet es iwas in griechisch ist es z.B. die Aufforderung ‘KOmm (her)!!’
    es ist nur Schade, dass jetzt so viele Ella heißen bisher habe Ich immer gedacht, dass Ich und meine Freundin die einzigen sind =) aber wie man sieht wissen nun viele den Namen zu schätzen 😛

  24. Früher gefiel mir mein Name nicht, weil viele Ela sagten. Heute 50 Jahre später bin ich stolz darauf. Auch die Tochter von John Travolta heißt so und die von Andrea Nahles heißt sogar genau wie ich Ella Maria

  25. unsere Katze heißt Ella, schöner Name. Sie hat vorher einer in die Jahre gekommenen Dame gehört. Wahrscheinlich hat Sie den Namen noch von klein auf gekannt.

    Wußte gar nicht dass der Name wieder in Mode gekommen ist. Bei uns heißt jedes Zweite Kind Noah oder Aaron (gähn)

  26. Ich finde meinen Namen eigentlich ganz OK.
    Ich finds nur doof mit den Wortspielen
    z.B.: Nutella, Propella etc.
    und das jetzt so viele Ella heißen
    Als ich geboren wurde hieß kaum einer Ella
    Ich kenne nur 3 Ellas (die in meinem alter sind) gut und persöhnlich
    jetzt gibt es hunderte Ellas
    man ey das nervt

  27. Ich mag den Namen Ella nicht.Er klingt irgendwie langweilig und so schrecklich weich,wie Pudding oder Babylallsprache.Ich mag lieber freche Namen,an denen man sich nicht satt hören kann.

    • Der Name Ella bedeutet:
      “schöne, feenhafte Frau”
      “die Schöne, Schlaue und Kluge” oder “die Höchste” oder heisst “gottsei mein licht”

      Bedeutet auf Spanisch “sie” , ist also die dritte Form Singular weiblich und daher sehr feminin

      “die Starke”

      Kurzform der ital. namen Isabella, Gabriella, Donatella etc.

      So “weich” klingt er überhaupt nicht

  28. mein name ist echt einzigartig alle finden das ich wie eine elfe aussehe 🙂 ich hatte schon zwölffreunde mit vierzehn !!!!!!!! ich finde mich auch echt hübsch ” lol “:)

    • Wie? Was hat denn dein Name damit zu tun, dass du schon so oft vergeben warst?
      Es kommt doch auch auf die inneren werte an (o)

      wär nett wenn du antwortest.

      ps: ich liebe den namen Ella <3

Schreibe einen Kommentar