Elsa

Weiblicher Vorname

Elsa war vor 1900 einer der häufigsten Mädchennamen. Von Mitte der 1940er Jahre bis Mitte der 2000er Jahre kam Elsa als Babyname aber fast gar nicht vor. Der ähnliche Name Else war um 1910 übrigens etwa mehr angesagt als Elsa, also damals der modernere Name.

Elsa Häufigkeitsstatistik 1890
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Elsa von 1890 bis 1945
Elsa Häufigkeitsstatistik 2005
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Elsa seit 2005

Herkunft

Elsa ist eine deutsche Kurzform von Elisabeth.

Bedeutung

Hebräisch elischeba = „die Gott verehrt; die Gott geweiht ist“. Andere Deutung: „mein Gott ist Fülle“.

Namenstage

19. Juni, 4. Juli, 5. November, 19. November, 25. November

Namensprofil

der Vorname Elsa mit Bedeutung und Onogramm

34 Gedanken zu “Elsa

  1. Hallo alle!

    Ich finde den namen “elsa” wunderschön.. wenn ich einmal eine tochter bekomme dann wird sie auf jeden fall so heißen. Aber nicht wegen dem film, nein.

    • Das kleine Würmchen in meinem Bauch wird auch Elsa heißen – ich finde der Name hat einfach einen wunderschönen Klang 🙂

  2. Wir haben Anfang 2013 unsere Tochter Elsa genannt, am Ende des Jahres kam der Film Eiskönigin raus – wir sind überhaupt keine Filmfans und haben den Film noch nicht einmal gesehen. Hoffentlich kann unsere blonde Elsa diese Assoziation zu ihrem Vorteil ausbauen. Grüße!

  3. Meine Tochter hat heute einer kleinen Elsa das Licht der Welt geschenkt. Wir freuen uns alle sehr über den Namen und den kleinen neuen Erdenbürger. Meine Oma hieß Elisabeth Elsa ist davon eine Ableitung

  4. Hallo, meine Zwillinge heißen Elijah und Elsa, hoffe ihnen gefallen die Namen später 🙂 Sie sind jetzt 5Monate alten zuckersüß!!!

    • Hallo, das ist ja ein doller Zufall!! Ich erwarte ein Mädchen und wollte sie Elsa nennen. Weil ich fand, dass der Name gut zum Namen meines Sohnes passt. Und wissen sie, wie er heißt? Elijah (in der selben Schreibweise)!! 🙂
      Lg Mandy

  5. Ich fand meinen Namen immer schon furchtbar. In der Kindheit bin ich nur gehänselt worden. Kein Mensch in meinem Alter hieß so 🙁

    Inzwischen bin ich 42 und kann mich immer noch nicht mit meinem Namen anfreunden, freue mich aber, dass der Name durch die Eisprinzessin ein bisschen beliebter wird.

    Letztes Jahr im Urlaub habe ich dann ein kleines 7-jähriges Mädchen namens Elsa-Lucy kennengelernt und mich total gefreut.

    Meinem Kind jedenfalls würde ich den Namen nicht antun.

  6. Ich habe mich mit der Zeit an meinem Namen gewöhnt und finde ihn sehr schön. Eisprinzessin Elsa hat etwas ….. lach und dann noch Elsa Glanz ….. nun ja, es gibt wahrscheinlich schlimmere Namen wie ELSE …. lächeln … im Übrigen habe ich den Namen von meiner Oma. ….. Freut euch einfach, das Leben ist zu kurz.
    LG

  7. Spricht viel dafür, dass Elsa so ein Modename wird wie Greta, Frieda, Mathilda … Disney sei dank. Wer benennt sein Kind denn bitte schön nach einer Disney-Figur? Ist ja schon wie in den USA…

    • Das stimmt. Bestimmt bald richtig modern wegen dieser Eisprinzessin. Würde ich meinem Kind auch nicht antun wollen!

  8. Meine kleine Tochter ist jetzt 1 Jahr und heißt Elsa. Ich hoffe nicht, dass sie ihren Namen eines Tages hasst oder dafür gemobbt wird. Denn es ist ein ganz toller Name und passt so wunderbar zu ihr.

  9. Meine Großmutter heisst Elsa.
    Ich finde, der Name klingt sehr schön und ich würde ihn auch mal meiner Tochter geben wollen.

    Elsa, einfach niedlich, wenn ein Mädchen so heisst und man assoziiert ihn mit guten Eigenschaften, wie ich finde.

  10. Moin moin. Meine Uroma heißt auch Elsa und ich finde den Namen super schoen. Klar ist er nicht modern aber genau das macht ihn doch so schoen. Er ist außergewöhnlich und nicht jedes zweite Kind heißt so. Ich bin 24 und wuerde aufjedenfall wenn ich mal eine Tochter bekomme mein Kind Elsa nennen.
    Ich finde nicht das ihr euren Namen hassen solltet. Auch ich hab einen nicht so häufigen Namen und klar weiß ich wie bloed das als Kind war,da ich immer einen “normalen” häufigen Namen wollte. Doch so mit 15 hab ich gemerkt das es schoen ist keinen Standard Namen zu haben, also seit froh mit eurem Namen 🙂

  11. hahaha ich heiße auch elsa und ich liebe den namen seit ich den film die eiskönigin gesehen hab :,D ich bin nach einer königin benannt lol

  12. Also ich liebe den namen Elsa, ich weiß nicht genau warum aber es ist einfach so. Meine Freundin heißt Elsa und ich liebe ihren Namen, sie hat ihn immer gehasst. Bis sie den Film Die Eiskönigin – völlig unverfroren gesehen hat. *Haha* Da sieht man mal was so ein Film bewirken kann 😉 Wir beide lieben diesen Film und das dumme ist, dass sie jetzt ihre Tochter Anna nennen will, wo soll ich bitteschön eine Töchter herzaubern? Aber egal ich finde diesen Namen schön und ihr solltet euch auch nicht so viele Sorgen darum machen das ihr gemobbt werdet. Denkt immer dran, es gibt Menschen die echt nicht wegen eurem Namen mögen sondern wegen euren Charakter und das ist das Einzige was zählt. 😉

    LG Mira^^

  13. Hi ich heiße zwar erst zeit 13 Jahren Elsa aber meine Oma heißt genauso denn meine Mama hat mir den Namen gegeben denn meine Oma war immer für uns da jetzt ist meine Oma auch immer für mich da ja okeyy für die schule ist der Name blöd da wird mann of beleidigt als kuh elsa oder als Esel aber wass soll man machen Haupt Sache der Name erinnert euch an jemand mein Name erinerd mich immer an meine Oma ich habe sie lieb also der wo gegen den nammen was hat hat wirklich die welt verpennt

  14. Ichheuse auch elsa ich finde meinen namen manchmal cool und manchmal sche**e
    Z.b meine schwestee heist eva und das find ich viel schöner…und auserdem fallen mir keine spitznamen ein und in meiner schule ärgern mich oft welche :/

  15. Hallo, ich heiße seit 60 Jahren so, hab ihn fast 40 Jahre nicht gemocht, wurde auch von allen mit meinen Spitznamen gerufen,doch dann habe ich mich und alle anderen an den Namen gewöhnt, ist doch doof im alter noch mit Spitznamen gerufen zu werden und so schlecht ist er doch nicht,meine Mutter hatte ihn 77 Jahre.Meiner Tochter hab ich ihn erspart. 😉

  16. Hey zusammen ich heisse auch Elsa ich liebe meinen Namen über alles er ist einfach götlich und super toll…………………..????ich fühle mich gesegnet mit diesem Namen ????ELSA ist der bste namen den mann haben kann????.

  17. Hey!!! Ich mag den Namen Elsa, meine BFF heißt so! Warum hasst du den Namen Elsa??? Ich kenne meherere Elsas. Aber Stellelsa hört sich komisch an!!! Nicht gut finde ich die Namen: Stella, Anna, Johannah…
    (die gibt´s einfach zu oft) (Sorry für die, die so heißen)!!!

    • Ich heiße auch Elsa.Ganz ehrlich.. ich hasse ihn auch! Ich denke jeden Tag darüber nach, wieso meine Eltern mir das angetan haben! Ich ändere meinen Namen in Elisabeth.. gefällt mir viel mehr.. schrecklicher Name

Schreibe einen Kommentar