Clara

Weibliche Vorname

Clara Häufigkeitsstatistik 1945
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Clara bis 1945

Der Mädchenname Clara (bzw. Klara) war schon um 1900 einer der beliebtesten Babynamen für Mädchen. Während zwischen 1930 und 1985 kaum Mädchen Clara genannt wurden, ist dieser Vorname jetzt wieder in der Vornamenhitparade dabei.

Clara Häufigkeitsstatistik 1984
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Clara seit 1984

Der Name Clara wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 26.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Clara auf Platz 62 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Klara wurde ungefähr 16.000 Mal vergeben und steht auf Platz 120.

Clara oder Klara

Herkunft und Bedeutung

Clara ist ein lateinischer Name, der vom lateinischen Wort clarus abgeleitet wird und somit „glänzend“, „hervorragend“ oder „berühmt“ bedeutet .

Namenstag

Der katholische Namenstag von Clara wird am 11.  August gefeiert.

Namensprofil

der Vorname Klara mit Bedeutung und Onogramm

Varianten

81 Gedanken zu „Clara“

  1. Meine Uroma hieß Klara.
    Wenn meine Tochter da ist wird sie Klara-Feadora heißen. Es bedeutet dann: das Leuchtende Geschenk der Feen. Meine Uroma war sowas wie eine gute Fee für mich. Ich hoffe, dass ich so meine Dankbarkeit ausdrücken kann.

    Antworten
  2. HI
    Wenn ich nicht schon Clara heißen würde würde ich meine Tochter so nennen obwohl ich früher immer Anna heißen wollte

    Antworten
  3. Meine MUTTER hieß ” KLÄRENORE ” !!!

    Diesen Namen habe ich niemals wieder gehört!
    Es ist soooo schade daß dieser Name ausgestorben zu sein scheint !!!

    Meine MUTTER War eine ganz AUßERORDENTLICHE FRAU !!!
    SIE war Sehr Schön, Sehr Musikalisch (spielte Akkordeon und Hammond-Orgel), SIE war Immer Fröhlich und ein Lächeln lag immer auf Ihrem Schönen Gesicht !!! SIE war Immer sehr hilfsbereit und kämpfte wie
    eine Löwin für IHRE FAMILIE !!!!

    ALSO WER traut sich seine ” kleine süße Tochter ”
    auch ” K L Ä R E N O R E ” zu benennen ????

    Daß würde mich extremst erfreuen !!!
    So bleibt dieser SCHÖNE NAME erhalten !!!
    DAß wäre sooo wundervoll !!!

    ” KLÄRENORE ” ist ein SEHR POSITIVER NAME !!!
    und ‘ EINZIGARTIG ‘ auf der GANZEN WELT !!!

    Würde mich über einen netten Kommentar freuen ….
    Eventuell auch über eine NAMENSGEBUNG für ein SÜßES KLEINES MÄDCHEN!!!
    LIEBE GRÜßE Melanie

    Antworten
  4. Hallo KNUD,

    JA , ich weiß sehr wohl daß es CLÄRENORE STINNES gab !!!!

    Aber mit ” C ” geschrieben !!!!

    Meine Mutter wurde aber — K L Ä R E N O R E —

    also mit ” K ” geschrieben !!!!!

    Das habe ich NIEMALS wieder irgendwo gesehen !!!!

    Gruß Melanie

    Antworten
  5. Ich heisse auch Clara und ich finde dass der Name total gut zu mir passt weil ich sehr ehrlich bin… Alle die Clara heissen sind besser als andere. Es ist einfach ein besonderer Name

    Antworten
  6. Hi ich heiße Clara ,
    Ich liebe meinen Namen weil meine beste Freundin einen endlichen Namen zur Bedeutung hatt Übrigens bin ich 27 Jahre alt

    Antworten

Schreibe einen Kommentar