Bent

Bent ist ein männlicher Vorname.

Der Jungenname Bent wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 890 Mal als erster Vorname vergeben.

In Schleswig-Holstein ist der Name Bent besonders beliebt.
In Schleswig-Holstein ist der Name Bent besonders beliebt.

Herkunft und Bedeutung

Bent ist der dänische Benedikt (siehe Bennet) oder eine Kurzform von Bernhard (althochdeutsch für „Bär“ und „hart“). Man trifft ihn vor allem in äußersten Nordwesten Deutschlands an. Ein Problem könnte sein, dass viele zunächst „Ben“ verstehen. Zudem sollte man wissen, dass „bent“ im Englischen ein umgangssprachlicher Begriff für „homosexuell“ ist. „Hi, I’m Bent …“.  Ein ähnlicher Vorname lautet Bente.


Schreibe einen Kommentar