Steffen

Männlicher Vorname

Zwischen 1966 und 1987 war der Vorname Steffen unter den 50 häufigsten Jungennamen des jeweiligen Jahrgangs. In der DDR war dieser Name wesentlich beliebter als in der BRD. Mittlerweile werden kaum noch Jungen Steffen genannt.

Steffen

Herkunft

Steffen ist die dänische Variante des griechisch abstammenden Namens Stephan.

Bedeutung

stéphanos = „Kranz; (Märtyrer)Krone“.

Namenstage

16. August und 26. Dezember

Thema: Namenslexikon

16 Kommentare zu "Steffen"

  1. Steffen sagt:

    Bester name 4ever ^-^

    • Franzichen sagt:

      Ich finde den Namen toll! Er ist so selten!! Einer aus meiner Klasse heißt so, man kann ihm nicht sehr viele Spitznamen geben, aber jz gibt es von unserer Klasse aus zwei :Steve und Steffichen!!! Steffen, mit dem ich seit dem 5.6.12 zusammen bin, wenn du das hier mal liest und wir dann noch zusammen sind, ICH LIEBE DICH!!!!!!!!!!!!!!! <3 :-*

    • Robea sagt:

      @ Franzichen, die das als erste Kommentiert hat… WTF hahahahahah
      der Steffen, den ich kenne ist in meiner Klasse und ein paar Mädchen gaben ihm den Spitznamen Steffie als Späßchen. Das lustige ist einfach dass ich und Steffen ebenfalls seit dem 5.6.12. zusammen sind O.o ich war gerade ein wenig irritiert hahahha

    • steffen sagt:

      Ich heiß Gott sei dank steffen finde den Namen super

  2. Klaus:-) sagt:

    Das Beste ist, dass der Name in letzter Zeit extrem selten ist… Wer will schon Leon, Lukas oder Maximilian heißen:-)

  3. steffenlol sagt:

    ein besserer name gibs nicht

  4. steffen was sonst? sagt:

    Ich heiß Steffen und mein bester Kumpel Stefan und wir haben immer die geilsten Auftritte 🙂

  5. Steffen sagt:

    Männer die Steffen heißen sind eben tolle Männer (besonders die Älteren):-)

  6. Steffen sagt:

    An alle Steffens dieser Welt,
    ihr habt den besten Namen der Welt! !!

    • Tatze sagt:

      also ich heiße auch seit knapp 19 jahren steffen und ich bin sehr stolz drauf. der name ist selten und schön ^^

      ach und btw. danke steffen da geb ich dir recht

      nich über den namen tatze wundern xD den hab ich iwann mal als spitznamen bekommen da ich früher sehr viel jack wolfskin sachen an hatte und ne jacke mit ner riesigen tatze auf dem rücken ^^ also ich bin stolz auf beide namen

  7. Steffens Mama sagt sagt:

    Der Name ist wunderschön. ABER: Nicht jeder kann ihn tragen. Deshalb gibt es kaum noch Jungs, die so heißen ….
    Mein Steffen ist ein super Sohn.
    Der Name in seinem Jahrgang war so beliebt, so dass 5 Jungs aus der Klasse so heißen …

    • Steffen sagt:

      Echt? Welches Baujahr ist Dein Steffen? Ich bin Bj. 1975, dass wahr wohl auch die Zeit wo der Name oft vergeben wurde. Meine Mutter fand ihn natürlich sehr schön, aber mir gefällt er vom Namen her nicht so gut. Inzwischen ist er aber wirklich sehr selten und das hat natürlich was. Engländer, Schotten, Amerikaner haben doch erhebliche Probleme Steffen auszusprechen – die Versuche sind sehr witzig. 🙂 Naja nun heiße ich schon seit 40 Jahren so und was bleibt mir anderes übrig, als dem Namen einen Charakter zu verpassen! 😉 Bin auf jeden Fall froh, dass ich keinen einsilbigen Namen habe, das finde ich etwas dünn – 2 oder 3silbig muss ein Name schon sein.

  8. Steffen sagt:

    Hey ich heiße auch Steffen und mit gefällt der Name. Aber die Bedeutung habe ich nicht ganz verstanden heißt es jetzt Krone oder was?

  9. Jutta sagt:

    Mein Mann (Bj:1977) heisst Steffen und ich finde seinen Namen sehr schön. Verweiblicht wurde er auch schon oft, aber das lag wohl eher daran, dass er lange blonde Haare hat und sehr dünn ist. Wenn ich ihn ärgern will, dann ruf ich auch schon mal: SCHTÄÄFFANIEEEHHH! Aber ist nicht bös gemeint!

  10. Steffen Rittershaus sagt:

    ich bin seit mehr als einem halben Jahrhundert der
    Steffen. Das schoenste an diesem Namen war und ist inmernoch das man sich so wunderbar dahinter verstecken kann, frei nach Laotse.. :der ueberlegene Mensch benutzt seine Intelligenz indem er sie verbirgt… Stephanos:der Kranz;der bekraenzte und jetzt auch Steffen …der .
    Begrenzte… ! heiße so weil ein alter Klausner in Thüringen mit dem Namen Steff meiner Mutter sehr gefallen hat, der Name,nicht der Mann.!
    Schön das es uns gibt!!!!!

  11. steffen Sniffen sagt:

    Sehr geehrte Steffen-community
    Also ich heiße auch Steffen.
    Ganz cool, dass nicht jeder zweite so heißt.
    Leider wird man oft mit stefan verwechselt, was etwas nervig ist, da wir alle ja wissen, dass der name stefan 69% schlechter ist als steffen (wissenschaftlich bewiesen).

    Alles in allem,
    Wähle nicht Stefan, das macht null Sinn,
    Der Name Steffen for the win!

Kommentieren