Marius

Männlicher Vorname

Am beliebtesten war der Name Marius im 1994: Rang 47 der deutschen Jungennamenhitliste.

Marius Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Marius

Herkunft

Der Name Marius stammt aus dem Lateinischen und ist ursprünglich ein altrömischer Familienname der Marier.

Namensvorbild

Ein prominenter Träger dieses Vornamens ist der Musiker Marius Müller-Westernhagen.

Thema: Namenslexikon

26 Kommentare zu "Marius"

  1. Laura sagt:

    Also ich find den Namen Marius einfach erstklassige spitze!!! Könnte aber u. a. auch daran liegen dass mein Schwarm so heißt…;)… Nja trotzdem Daumen hoch wer so heißt ist echt einfach super!!! Toller Name!!!

  2. Kris sagt:

    Wir haben unseren ersten Sohn Marius genannt. Ich finde den Namen sehr schön, kraftvoll und man kann keine blöde Abkürzung dafür finden 😉 Der Name passt sehr gut zu einem kleinen Kind und zu einem Erwachsenen, was ja auch immer wichtig ist.

    • Marius sagt:

      Doch ich kenne einen 😉
      Maius

    • Maru sagt:

      ich heisse auch Marius, und mich nennt man immer Maru. Ist zwar nicht schlimm, aber der Plan meiner Eltern keinen Namen mit Spitznamen zu finden ist daneben gegangen :>

    • Marius sagt:

      Hi Kris.. 🙂
      Ich werde Mari genannt 🙂
      Aber meine Eltern dachten auch, dass man ihn nicht verunstalten kann 😛

    • Marius sagt:

      Abkürzung für marius: Mari 🙂

    • Marius sagt:

      Ich heiße auch Marius, mein Spitzname ist Mars. Da ging der Plan meiner Eltern wohl auch nach hinten los. Aber hey, das ist der Name des römischen Kriegsgottes, n besseres Kompliment kann man nicht bekommen. xD

    • Chiara sagt:

      Mein bester Freund heißt auch Marius und wir nennen ihn immer Mama. Weil es die erste Silbe wiederholt ist xD

  3. Marius sagt:

    Ich find den Namen Marius toll weil ich so heisse und weil er einfach gut ist.

  4. Tabea und Julia sagt:

    Hi,
    unser ex-freund ist der selbe junge. Er heißt Marius.
    Und er hat keinen besseren Namen verdient!!

    LG Tabea und julia

  5. Helen sagt:

    Mein bester Freund heißt so,und der Name passt einfach perfekt zu ihm!

    Alle Jungen die so heißen,haben einen wundervollen Namen 🙂

  6. Michelle sagt:

    Mein Cousin heißt Marius!!!

  7. mutti sagt:

    mein 3. Kind heißt Marius (mittlerweile 21). Damals war der
    Name noch sehr selten, jetzt etwas häufiger.
    Wir haben es nie bereut den Namen gewählt zu haben uns gefällt
    er noch immer und vorallem mein Sohn ist sehr zufrieden mit dem
    Namen.
    Ein klarer Vorteil, er ist kein gewöhnlicher Jahrgangsnamen und
    in seinen div. Schulen die er schon besuchte (Grundschule, Realschule, Gymnasium) und jetzt im Studium ist er damit keinem
    2. Marius begegnet.

    Nie hätte ich einen heute geläufigen „L“ namen wie Leo, Leon usw. genommen denn dann wäre der Namen ein „Lieschen Müller“
    also was gewöhnliches.

  8. Simone ^^ sagt:

    Mein Freund heißt Marius
    Ich nenne ihn aber immer Mayo 😉

  9. J.J.und Leo sagt:

    Unser Bruder heißt Marius und er ist einfach der best bro ever.
    Liegt bestimmt am namen xD
    Naja wir finden den Namen toll genauso wie ihn 😀

  10. Anna sagt:

    mein freund heißt marius und er ist einfach geil. der name passt sowas von zu ihm!!! 🙂
    marius ich liebe dich!!! <3

  11. Marius sagt:

    Ich heisse auch Marius und ich finde den namen einfach geil

  12. Marius sagt:

    Toll der Name einfach spitzenmäßig

  13. ute sagt:

    Mir gefällt der Name auch nach 25 Jahren noch.
    Mein Sohn ist stolz auf seinen Namen, da es kein Jahrgangsname ist
    und er nicht all zu häufig vergeben wird.

    Alles andere als ein gewöhnlicher Name. Ich finde er ist edel.

  14. Julia sagt:

    🙂 ja Marius ist spitze, keine Verstrickungen im Kopf oder dass sich was dummes drauf reimt.
    Der Name ist harmonisch, klassisch und zeitlos zusätzlich auch nicht zu häufig. So was suche ich. Daumen hoch 🙂 🙂

  15. Marius sagt:

    Mein Name Marius und mein Cousin immer Mars

  16. Bambuulka sagt:

    Ich finde Marius den schönsten Name der Welt!

  17. Marius sagt:

    Ich heiße auch Marius in der Schule nennen sie mich immer Matze oder Matschek das ist irgendwie entstanden ich weiß auch nicht wie manche darauf gekommen sind.

  18. Marius sagt:

    Achtung!
    Dieser Name erzeugt extremes Unbehagen bei einigen Menschen.

    Das problem ist das „us“ am Ende. Gerade in Volksschule und Hauptschule und generell Unterschichten schaffen es viele nicht, den Namen zu merken geschweige denn richtig auszusprechen.

    Dieses Problem kommt in bildungsnahen Kreisen nicht mehr vor. Hat mir aber die Kindheit sehr schwierig gemacht. Selbst Lehrer nannten mich mal Mario, dann mal Martin sogar Marion kam vor.

    Dieser Name führt sehr stark zu Verwechslungen!
    NENNT EURER KIND BLOS NICHT SO!

  19. Marius sagt:

    Also ich heiße Marius und hab nie ein Problem damit gehabt, hatte nin einen Spitznamen oder sonstiges, schade nur das ich noch nie Jemanden getroffen habe der genauso heißt wie ich.:D

    Ich bereue nichts.! 😀

Kommentieren