Manuel

Manuel ist ein männlicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Manuel

Manuel war einer der beliebtesten Vornamen in den 1980er Jahren. Ganz aus der Mode gekommen ist der Name aber noch nicht. Der Name Manuel wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 7.400 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Manuel auf Platz 246 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Der Name Manuel kommt vor allem in Süddeutschland vor.

Herkunft und Bedeutung

Manuel ist eine spanische Kurzform des hebräischen Namens Immanuel und bedeutet „Gott mit uns“.

Varianten

  • Manuele (italienisch)
  • Manuela (weiblich)

Namensprofil

der Vorname Manuel mit Bedeutung und Onogramm

31 Gedanken zu „Manuel“

  1. Ich find den Namen ‘Manuel’ sehr Schön!

    Nicht nur weil ein guter Freund von mir so heißt, ich fand diesen Namen auch vorher schon wirklich schön 🙂

    Was ich aber nicht so gut finde ist das jeder 3. den ich kenne so heißt …

    Aber egal ich LIEBE diesen Namen einfach! <3

    Antworten
  2. Mein Verlobter heißt Manuel aber meistens nennen ihn sein Freunde nur Manu 🙂
    Ich bin natürlich die Ausnahme ich darf ich nenne wie ich will aber am liebsten Schatz 🙂

    Antworten
  3. Heji,
    Mein Cousin heisst auch Manuel, er ist mittlerweile 11 Jahre alt ( glaub ich jedenfalls )…auf jeden Fall; er ist ein lustiger Typ, sein Spitzname ist “Mäni” und , meine Schwester sagt das immer, er sei ein “Mädchenschwarm!” , weil er blonde Haare hat, blaue Augen und ein “härzigs Lächle”…<3
    Genug gequatscht!…(=
    GruZZZ

    Antworten
  4. Mein Sohn der jetzt 2 Wochen alt ist haben wir Manuel genannt. Mich hat die Bedeutung und der Klang fasziniert. Und als ich einen gesunden Jungen nach der Geburt im Arm halten durfte fand ich das “Gott ist mit uns” also Manuel perfekt passt…

    Antworten
  5. Unseren Sohn haben wir auch Manuel genannt. Wir fanden den Namen sehr schön. Wichtig war uns, dass unser Sohn auch im Altern noch einen schönen Namen trägt und nicht dieses neumodische Zeuge.

    Gruß Kathleen

    Antworten
  6. Ich bin sehr stolz auf meinen, wenn auch “nur” zweiten Vornamen. Ich lasse mich sowohl Eckart als auch Manuel rufen. Ich liebe beide Namen und trage sie mit Stolz. Der Name Manuel erinnert mich auch sehr an “Das Lied von Mauel” von Catarina Valente.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar