Lina

Lina ist ein weiblicher Vorname.

Lina Häufigkeitsstatistik bis 1921
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Lina bis 1921

Der Vorname Lina war 1890 beliebt, aber damals schon auf dem absteigenden Ast. Zwischen 1933 und 1980 fehlt dieser Name ganz in unseren Vornamenstatistiken. Seitdem erfreut sich Lina aber rasant wachsende Popularität und ist jetzt wieder einer der beliebtesten Mädchennamen.

Lina Häufigkeitsstatistik seit 1980
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Lina seit 1980

Der Name Lina wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 57.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Lina auf Platz 18 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Linah wurde ungefähr 120 Mal vergeben und steht auf Platz 3.845.

Lina Bundesländer

Herkunft und Bedeutung

Lina ist eine Kurzform von diversen Vornamen mit der Endung -lina, zum Beispiel Karolina. Karolina ist vom männlichen Namen Karl abgeleitet und bedeutet „Mann“. Eine Koseform von Lina lautet Lientje.

Die beliebtesten zweiten Vornamen zum Erstnamen Lina

  1. Lina Marie
  2. Lina Sophie
  3. Lina Maria
  4. Lina Sophia
  5. Lina Emilia
  6. Lina Sofie
  7. Lina Johanna
  8. Lina Charlotte
  9. Lina Jolie
  10. Lina Katharina
  11. Lina Marleen
  12. Lina Anna
  13. Lina Joleen
  14. Lina Elisabeth
  15. Lina Luisa
  16. Lina Amelie
  17. Lina Emma
  18. Lina Jasmin
  19. Lina Julie
  20. Lina Sofia
  21. Lina Malin
  22. Lina Carlotta
  23. Lina Helene
  24. Lina Marlen
  25. Lina Fabienne
  26. Lina Josefine
  27. Lina Christin
  28. Lina Elisa
  29. Lina Lotta
  30. Lina Mia
  31. Lina Luise
  32. Lina Mathilda
  33. Lina Michelle
  34. Lina Celine
  35. Lina Ida
  36. Lina Isabell
  37. Lina Antonia
  38. Lina Franziska
  39. Lina Josephine
  40. Lina Kristin
  41. Lina Theresa
  42. Lina Marlene
  43. Lina Martha
  44. Lina Rosalie

Namensprofil

der Vorname Lina mit Bedeutung und Onogramm

76 Gedanken zu „Lina“

    • Ja das finde ich auch 🙂 Zumal finde ich, dass der Name fast überall auf der Welt vertreten ist (exotische Namen sind auch sehr schön) was auch angenehmer ist, da er doch überall leicht auszusprechen ist. Trotzdessen, dass er fast überall vertreten ist, wird er nicht zu oft getragen, was wiederum auch sehr angenehm ist. Die perfekte Mischung

  1. Ich heiße Lima und finde den Namen irgendwie cool, nur manchmal ist er einfach zu ähnlich mit anderen Namen zum Beispiel:Lena, Nina, Tina, Dann Kann Man DIE Schon Mal verwechseln

    Antworten
  2. Also, die Eltern die Ihrem Kind den Namen; Sarah Madlene Paulina Georgiana geben und dann auch noch den deutschen Nachnamen Müller tragen; was soll man dazu noch sagen! Sehr Peinlich! Schon alleine die Menge der Namen!
    Wollte da jemand vier Kinder und hat aber gerade so nur eins geschafft!?
    Oder hat die Familie kein Geld um in den Urlaub (USA) zu fahren und profiliert sich so über den Namen des Kindes!?
    Wie kann man seinem Kind den so etwas zumuten?
    Unverständlich!
    Und dann der Kommentar von diesem Kind ganz oben, das spricht doch für sich und dem Intellekt der ganzen Familie!

    Lina ist ein sehr schöner, zeitloser, klangvoller alter deutscher Name!
    Liebe Linas, ihr könnt stolz sein diesen schönen Namen zu tragen, auch im hohen Alter passt dieser Name!!!

    Antworten
  3. Also meine Tochter hieß auch Lina ..Leider ist sie vor knapp einem Jahr verstorben mit 33jahren! Aber der Name ist etwas besonderes .. Für besondere Menschen ..So wie mein liebes Kind ein besonderer. Mensch war.und ich glaube alle Linas dieser Welt sind ganz starke Persönlichkeiten und ich freue mich das es diesen Namen immer öfter gibt

    Antworten
    • Es tut mir leid das deine Tochter gestorben ist…
      aber ich heiße auch Lina und hab echt viel durchgemacht, was mich stark gemacht hat, ich finde überhaupt nicht das der Name zu kurz ist, außerdem mag ich kurze Namen auch lieber, da man diese schneller aussprechen kann. Außerdem liegt es nicht an dem Namen ob man schwach oder stark ist! Ich mag meinen Namen den er ist wunderschön und selten. Und wegen dem hohen Alter meine Urgroßmutter war eine Lina, sie war stark.

  4. Unsere Enkelin heißt Lina,der Familienname ist recht lang und deshalb haben sich die Eltern für den kurzen Namen Lina entschieden. Wir sind sehr glücklich darüber und kein anderer Name paßt zu ihr. Sie ist stark und lieblich,sowie wie ihr Name !!vor fast 14 Jahren war er nicht allzu oft zu hören. Jetzt immer öfter, da muß doch was dran sein .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar