Lina

Lina ist ein weiblicher Vorname.

Lina Häufigkeitsstatistik bis 1921
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Lina bis 1921

Der Vorname Lina war 1890 beliebt, aber damals schon auf dem absteigenden Ast. Zwischen 1933 und 1980 fehlt dieser Name ganz in unseren Vornamenstatistiken. Seitdem erfreut sich Lina aber rasant wachsende Popularität und ist jetzt wieder einer der beliebtesten Mädchennamen.

Lina Häufigkeitsstatistik seit 1980
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Lina seit 1980

Der Name Lina wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 57.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Lina auf Platz 18 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Linah wurde ungefähr 120 Mal vergeben und steht auf Platz 3.845.

Lina Bundesländer

Herkunft und Bedeutung

Lina ist eine Kurzform von diversen Vornamen mit der Endung -lina, zum Beispiel Karolina. Karolina ist vom männlichen Namen Karl abgeleitet und bedeutet „Mann“. Eine Koseform von Lina lautet Lientje.

Die beliebtesten zweiten Vornamen zum Erstnamen Lina

  1. Lina Marie
  2. Lina Sophie
  3. Lina Maria
  4. Lina Sophia
  5. Lina Emilia
  6. Lina Sofie
  7. Lina Johanna
  8. Lina Charlotte
  9. Lina Jolie
  10. Lina Katharina
  11. Lina Marleen
  12. Lina Anna
  13. Lina Joleen
  14. Lina Elisabeth
  15. Lina Luisa
  16. Lina Amelie
  17. Lina Emma
  18. Lina Jasmin
  19. Lina Julie
  20. Lina Sofia
  21. Lina Malin
  22. Lina Carlotta
  23. Lina Helene
  24. Lina Marlen
  25. Lina Fabienne
  26. Lina Josefine
  27. Lina Christin
  28. Lina Elisa
  29. Lina Lotta
  30. Lina Mia
  31. Lina Luise
  32. Lina Mathilda
  33. Lina Michelle
  34. Lina Celine
  35. Lina Ida
  36. Lina Isabell
  37. Lina Antonia
  38. Lina Franziska
  39. Lina Josephine
  40. Lina Kristin
  41. Lina Theresa
  42. Lina Marlene
  43. Lina Martha
  44. Lina Rosalie

Namensprofil

der Vorname Lina mit Bedeutung und Onogramm

81 Gedanken zu „Lina“

  1. Hallo mein Name ist auch lina
    Was für ein Zufall
    Das mit den blonden Haaren stimmt auch bei mir und weitere Bedeutungen sind auch
    Die Sanfte
    Engel
    Die Büßerin
    Leine/ Schnur
    Palme
    Die Flachshaarige
    Die Schöne

    Antworten
  2. Hallo,

    ich für meinen teil finde den Namen Lina zu kurz und zu schwach.
    Mein ganzer name lautet nämlich Sarah Madlene Paulina Georgiana Müller. Viel Glück an alle die lina heißen, sie werden es brauchen!
    Bye, bye
    🙂

    Antworten
    • Hi Sarah Madlene Paulina Georgiana,
      es scheint, als hätten sich deine Eltern nicht entscheiden können. Ich finde Lina ist ein toller Name und passt perfekt zu den meisten, gängigen Nachnamen.

      LG

    • Also ich für meinen Teil denke dass Lina an und für sich ein sehr schöner Name ist, aber irgendwann einer 80 jährigen Frau gegenüber zu sitzen die lina heißt fände ich dann schon komisch. Würde ich mein Kind Lina nennen würde ich ihm noch einen anderen „erwachsenen“ Namen geben.

    • Ich finde den Namen Lina toll. Ich heiße selber Lina und finde den Namen nicht zu kurz und schon gar nicht schwach. Doch ich für meinen Teil muss sagen das ich zu lange Namen wie z.B Sarah Madlene
      Georgia Müller zu lang und zu albern finde. Aber naja jeder wie er will.

  3. Also unsere kleine Maus wird Lina Merle heißen. Ich finde den Namen Lina auch in jeder Altersstufe passend. Mag vielleicht auch daran liegen, dass meine Uroma Lina hieß und ich es gewohnt war sie Oma Lina zu nennen. Früher war Lina ein sehr beliebter Name. Gerade Anfang des 19. Jahrhunderts. Ich finde es schade, dass er so „ausgestorben“ ist. Ein sehr schöner, lieblicher Name 🙂

    Antworten
    • Ich heiße auch Lina und wurde ebenfalls nach meiner Uroma benannt Viele Grüße an die kleine Lina Merle!

  4. Meine Oma ist 83 und heißt Lina.
    Wir finden es super!!!
    Ein kurzer und zeitloser Name.
    Sollten wir eine Tochter bekommen, steht dieser Name hoch im Kurs.
    Er passt toll zu vielen Nachnamen.
    Ist kurz, feminin und ohne Schnörkel.

    Antworten
  5. Meine Tochter heisst auch Lina allerdings ist er so entstanden das meine erste Tochter Lisa heisst meine 2te Tochter Lena und Tochter 3 sollte in Hoffnung ein Luca werden …
    Aus den 2 Vorderbuchstaben von der ersten und die 2 letzten Buchstaben von meiner 2ten kam Lina raus so das die Namen alle der Kinder zusammen passen und den Kreis der Namen zusammen schließt.
    Jetzt lerne ich immer mehr linas kennen ohne Doppelnamen wir haben auch keinen genommen. Man muss ja später im hohen Alter nicht mit ihr wie ein Kind reden mein lienchen … andere Namen sind viel schlimmer !

    Antworten
  6. Unsere Tochter trägt den Vornamen „Lina Susanne“. Sie wir Lina gerufen. Sowohl Lina als auch Susanne verbinden uns mit eminent wichtigen Personen unseres eigenen Lebens!!!

    Antworten
  7. Hallo. Unsere Tochter heißt Lina Philine, wird aber meist nur Lina gerufen bzw „Linchen“ oder „Philinchen“ Sie ist 2014 geboren und ich finde den Name einfach wunderschön, zeitlos, einfach, trotzdem irgendwie liebevoll und niedlich… Aber das ist ja eh Geschmacksache. Ich hoffe, ihr wird ihr Name genauso gut gefallen wie mir… LG, Lysann

    Antworten
  8. Hallo,
    unsere zweitgeborene Tochter heißt Lina Yasmin. Die 2 Jahre ältere Schwester Lara Kristin. Nun kann man sich fragen, warum beide Kinder ganz ähnliche Vornamen haben. Ich selbst kann es nicht erklären. Wir haben damals lange und viel über die Namensgebung nachgedacht. Letztendlich finden wir den Namen Lina einfach sehr wohlklingend, feminin und einfach nur schön. Zeitlos sowieso… denn ein Name der schon vor 100 Jahren extrem beliebt war, hat immerhin schon eine tolle Geschichte zu erzählen. Grundsätzlich aber natürlich jeder nach seiner eigenen Meinung. Nur 3- oder 4-fach-Namen finde ich auch zu umständlich und abgehoben.

    Antworten
  9. Also ich heiße auch Lina! &Ich mag diesen Namen schon aber nicht sehr keine Ahnung wieso, aber ich stehe zu diesem Namen!
    Ich finde lange Namen irgendwie lächerlich bei (Peter Hans Fischer Phillip Schmid) müsste ich zum Beispiel lachen. Ich finde kurze Namen schöner! Der Name ist nicht schwach oder sonst was?! Die meinsten Menschen die Lina heißen sind sarke personen‘.❤

    Antworten
    • _.LinaTj._ finde ich auch ich heiße auch Lina und bin keine Schwache Person im Gegenteil mein Name Lina hat mich stark gemacht denn im Schwedischen heißt
      Lina : Die Starke also ich stehe zu meinem Namen ❤

Schreibe einen Kommentar