Lorena

Lorena ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Lorena
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Lorena

Der Name Lorena kommt seit Ende der 1990er Jahre in Deutschland regelmäßig vor, er gehört aber bisher nicht zu den häufigen Modenamen. Von 2010 bis 2021 wurde Lorena wurde ungefähr 3.800 Mal als erster Vorname vergeben. Die Variante Laurena wurde ungefähr 280 Mal vergeben und Loreena 50 Mal. Lorena gehört zu den beliebtesten Vornamen in Brasilien.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Lorena ist eine Abwandlung von Laurena und somit eine Koseform von Laura. (Namensbedeutung: „Lorbeerkranz“). Im spanischen Sprachraum wird Lorena auch als Variante von Lorraine gedeutet.

In Baden-Württemberg leben die meisten Fans des Namens Lorena.

2 Gedanken zu „Lorena“

  1. LORENA bedeutet

    Melodische und nach allen Richtungen
    Emotional ausgleichende weiche Person.

    Evtl. italienische und französische Herkunft
    möglich …

    Antworten
  2. Hallo,
    Meine beste Freundin heißt lorena und ihre Mutter kommt aus Spanien b.z.w. Venezuela
    Deswegen glaube ich das der Name auch ein bisschen aus dem Spanischen kommt .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar