Klaus

Männlicher Vorname

Klaus (auch in der Schreibweise Claus) ist einer der häufigsten Männernamen in Deutschland. Zwischen 1930 und 1955 gehörte dieser Vorname zu den Spitzenreitern der Vornamens-Hitparaden. Der Anfangsbuchstabe “K” kommt wesentlich häufiger vor als “C”.

Klaus Häufigkeitsstatistik

Herkunft

Klaus ist eine deutsche Kurzform des griechischen Namens Nikolaus.

Bedeutung

Der Name Nikolaus ist aus den griechischen Wörtern für “Sieg” und “Volk” abgeleitet.

Namenstage

25. September, 6. Dezember (Nikolaus)

Varianten

  • Klos, Klöske (rheinisch)

Namensbuch

Thema: Namenslexikon

30 Kommentare zu "Klaus"

  1. amelie sagt:

    ja oma ,opa nenne ich aber immer noch opa

  2. Pascal barkhahn sagt:

    Mein plüschtier heißt Klaus ;))

  3. Martina sagt:

    Mein kleiner Sohn (8) und mein Mann heißen auch Klaus. Beide sind auf ihren Namen sehr stolz und ich bin stolz auf meine lieben Kläuse.

Kommentieren