Amicella Logo

Nicole

Weiblicher Vorname

Nicole war von 1969 bis 1977 in den Top 5 der beliebtesten Mädchennamen in Deutschland vertreten. Nach wie vor werden zahlreiche Neugeborene Nicole genannt, auch wenn es für eine Platzierung unter den Top 100 nicht mehr reicht.

Nicole Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Nicole

Näheres zur Popularität des Namens Nicole war im Spiegel vom 4. Oktober 1976 zu lesen:

Am Beispiel Nicole deckte eine Kieler Seminararbeit die Entwicklung vom unbekannten zum modischen Namen auf. 1959 war noch kein Kieler Mädchen so genannt worden. Zu Beginn der sechziger Jahre wurde der Name gelegentlich ins Geburtenregister eingetragen. 1967 machte er immerhin schon 1,4 Prozent aus und hatte im folgenden Jahr eine Zuwachsrate von 0,6 Prozentpunkten. Nachdem im Frühjahr 1969 im ZDF die Erfolgsserie „Ein Sommer mit Nicole“ gelaufen war, katapultierte sich der Name der Titelheldin im folgenden Jahr mit einem Zwei-Prozent-Anstieg auf die Spitzen-Position.

Mithin habe die Fernsehsendung. wie der Autor meint, „eine Verstärkerwirkung auf einen ohnehin vorhandenen Trend ausgeübt“. Den Spitzenplatz in der Beliebtheitsskala belegte Nicole noch 1973 in Hamburg wie in Karlsruhe, fiel aber im letzten Jahr etwa in Heidelberg vom ersten auf den fünften Platz zurück.

Herkunft

Französische weibliche Form von Nikolaus.

Bedeutung

Der Name Nikolaus stammt aus dem Griechischen. nik = „Sieg“ und laós = „Volksmenge; Volk“.

Namensbuch

Regionale Verteilung

Relatives Vorkommen des Namens Nicole auf Basis eines Telefonverzeichnisses von 1999.
Nicole
absolute Verteilung und Kartierung vieler weiterer Vornamen

Varianten

  • Nicolle
  • Nikol

Namenstage

Unter anderen 13. November und 6. Dezember (Nikolaus)

Thema: Namenslexikon

66 Kommentare zu "Nicole"

  1. Nicole sagt:

    Hallo ich bin auch eine Nicole,oft werde ich nur nici oder nini oder wie nur meine engsten freunde mich nennen dürfen nico was mich überaschte das der name etwas mit sieg zu tun hat trotzdem finde ich den namen echt schön.

  2. Nicole sagt:

    Hallo ich heiße auch Nicole….
    Finde den namen ganz ok…..
    Im Kindergarten wurde ich immer nicki genannt….
    Und jetz sagen alle nur noch Colle :-)……

  3. Nicole : ) sagt:

    Hey , ich heiße auch Nicole

    Mein Vater wollte, dass ich so heiße.
    Aber eigentlich nennt er mich nur Mickimaus :)
    Ich finde es süß. Da fühle ich mich noch wie ein Kleinkind. Es kommt daher, weil ich so gerne Mickimaus im Wunderhaus gesehen hab…. ja und meine Mam nennt mich Nici. Meine Freundin meistens Col oder halt Nicole

  4. Nicole sagt:

    Hey!
    Wie nicht anders zu erwarten, noch eine Nicole :)
    Zuhause werde ich immer Nicole genannt. In der Schule ist angefangen von Nici, NicNac ist alles dabei.
    Ich finde den Namen toll.
    Er ist zeitlos. Und für später: Tante Nicole hört sich auch nicht schlecht an.
    Lg Nicole

  5. Nicole sagt:

    Hey ich heiße auch Nicole.
    Ich mag meinen Namen. Nicoles an die Macht! Ich finde wir müssen alle eine Nicole-Army gründen! Ich liebe euch Nicoles. Mögt ihr Kinder Country? Ich schon.
    Vielleicht haben wir ja alle dieselben Interessen 😮
    Also ich mag Fleisch…
    Yeh

  6. nicole sagt:

    Hallo meine lieben Nickis,Ninis,Cols ect.
    Ich liebe meinen Namen und könnte mir keinen besseren für mich vorstellen.
    Meine Oma hat mir als ich klein war glühstäbchen geschenkt,die extra für Nicoles sind.
    Darauf stand Volkssiegerin

    Von meiner Familie werde ich Nici oder Nicol(e) gerufen
    Von alten Schulfreunden Nice,was im schweizerdeutschen etwas burschikos tönt.
    Um mich zu ärgern nennen sie mich auch gerne mal nice (aber englisch ausgesprochen)

    Und nein ich mag kein Fleisch und auch keine Kindercountrys aber sonst alles von Kinder

  7. Nicole sagt:

    Hi,mein Name ist auch Nicole (21)das wir die selben Interessen haben ist ja quatsch. Ich z.b bin Vegetarier und das hat sicher nichts mit meinem Namen zu tun. Aber ist doch schön zu wissen das keiner so wirklich unzufrieden mit dem Namen ist. :)
    Unsere Eltern haben sich also gut entschieden.
    Liebe Grüße Nicole

  8. Nicole sagt:

    Hey,wie nicht anders zu erwarten heiße ich auch Nicole 😉
    Von meinen Eltern werde ich einfach nur Nicole genannt,doch meine Geschwister nennen mich auch mal Nini,wenn ich nicht gerade im Streit mit ihnen bin. In der Schule werde ich oft Nie Kohle oder Nicolle genannt.Daran hab ich mich gewöhnt.Doch am meisten werde ich wirklich mit meinem vollen Namen gerufen,was ich schade finde, da ich meinen Namen nicht mag!

  9. Nicole sagt:

    Huhu
    Ich heisse auch nicole
    Zuhause werde ich immer Colä oder Coli genannt. Auf der Arbeit rufen sie mich immer Nöggu.

  10. Nikkl sagt:

    Huhuuuu!!!
    Ich bin 27 und hab mein Namen nie gemocht. Mein Freund nennt mich manchmal Nikkl. Mich haben früher alle Nici genannt. Das möchte ich irgendwie nicht mehr, seitdem ich eine kennengelernt hab die keinen guten Ruf hatte. Alle kannten sie unter „Nici“.Meine frühere Erzfeindin hieß Nicole.
    Nicole liegt mir auch schreiend in den Ohren, wenn ich was „verbrochen“ habe. Wie bei „Kevin-allein zu Haus“ nur eben als „!!!!!Niiiiicoooooole!!!!“^^ …Das mit dem ‚Nie Kohle‘ kenn ich auch aber eher als Gag…Ja, jetzt les ich eure Kommentare wie stolz ihr auf euren Namen seit, sogar alle Nicole ’s an die Macht wünscht. Ist ja schon schmeichelnd…Vielleicht ist ‚Nicole‘ ja auch gar nicht so schlimm wie ich es mir all die Jahre eingeredet hab…Tatsache! Schlaf nochmal drüber und werde sehen wie ich mich morgen damit fühle! Grüße aus Chemnitz!

  11. Nicole sagt:

    (33)ich bin eine wie schon mehrmals genannt eine Nicole,
    ich finde ihn den Namen toll,
    von meiner Oma wurde ich immer Nicoli genannt,
    von den anderen Nici meinen Namen hat mein Vater ausgesucht
    in der Schule war ich die einzige Nicole ,
    teilweise stört es mich immer Nici genannt zu werden,
    tja hat sich schon so eingebürgert

  12. Nicol sagt:

    Hallihallo alle Nicoles daaaa 😀
    ich bin eine , die man ohne „e“ schreibt, also Nicol. Schaut irgendwie komisch aus , wenn man Nicole und Nicol nebeneinander setzt. irgendwie anders… wurde auch oft Nici oder NicNac genannt, von meiner kleinen Schwester aber nur Nini ^.^
    Ob mein Name, also das ohne „e“ eine andere Bedeutung hat?
    Den Namen habe ich von meinem Opa, der Nico hieß, bekommen.
    Und ja, ich liebe Fleisch *.*

    LG. Nicol

  13. Nicole sagt:

    Hallo ich heiß auch nicole 😀
    (18 jahre alt)
    Ich werd von allen nici genannt, außer von meinem bruder der nennt mich einfach nur Col.
    Ich find den namen ganz ok. Hätte schlimmer kommen können
    Das mit der army hört sich ganz gut an 😀

  14. Nicole sagt:

    Hey 😀

    Ja hier kommt noch eine Nicole (30)…. Mein Bruder rief mich als ich wir noch kleiner waren immer (wie die Sendung oder der Sender) Nick Nick Nick Nick Nick ….. Nickelodeon. Man hat er mich damit auf die Palme bringen können 😀
    Mittlweile liebe ich meinen Namen und finde es total schade, dass er heut nicht mehr bei Kindern vorkommt.
    Bin Erzieherin und hatte noch nie eine Nicole.

    Meine Eltern nennen mich meisst Niki und meine Freunde sowieso. Allerdings stelle ich mich bei fremden Leuten meist mit Nicole vor.
    Den Witz mit Nie Kohle – hab ich schon des öfteren gebraucht und er ist immer wieder lustig und dummerweise irgendwie auch immer mal aktuell 😀

    ach ja PS. Kindercountry esse ich nicht so gerne und auf Fleisch kann ich immer mehr verzichten aber nicht auf WURST!

    Lg Niki

  15. Nicole sagt:

    hi ich heiße auch nicole (22)…
    zu mir sagt jeder nici, außer meine schwester, die nennt mich nilke, weil sie weiß, dass ich das nicht mag 😀

  16. nicole sagt:

    Hi nicole

    Ich bin auch eine nicole.
    Ich bin für viele einfach vor dir nicky.
    Was für mich okay ist der Name gefällt mir sehr . Mein dad nennt mich Mini oder micky Maus.

Kommentieren