Nikola

Als Jungenname ist Nikola in Berlin und in Hessen am beliebtesten.

Nikola ist eine vor allem in slawischen Ländern gebräuchliche Variante des Namens Nikolaus. Aus dem Griechischen hergeleitet bedeuten die Namensbestandteile „Sieg“ und „Volksmenge“ oder „Volk“.

Jarik

Besonders beliebt ist der Name Jarik in Schleswig-Holstein.

Jarik ist ein friesischer Vorname. Es handelt sich um eine Variante von Jarich, der wiederum auf den Namen Gerric zurückgeht.

Liliana

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Liliana

Seit 2005 wird der Name Liliana (seltener in der Schreibweise Lilliana) in Deutschland regelmäßig vergeben. 

Fiete

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Fiete

Ursprünglich ist Fiete nur ein Kose- oder Spitzname für Männer (und Jungen), die amtlich Friedrich oder Friedhelm oder so ähnlich heißen.

Tammo

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Tammo

Vor allem in Niedersachsen werden Jungen Tammo genannt. Der Name Tamme taucht außer in den Niedersächsischen auch in den Schleswig-Holsteinischen Geburtsanzeigen öfters auf.

Dorothea

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Dorothea

1890 war Dorothea ein Modename. Im Verlauf des 20. Jahrhunderts ist der Vorname Dorothea immer seltener geworden.

Onno

Die Namensbedeutung des friesischen Namens Onno lässt sich nicht eindeutig klären. Eventuell liegt dem Namen das altsächische Wort unnan zugrunde.

Torvi

Am beliebtesten ist der Name Torvi in Schleswig-Holstein.

Der Ursprung des Vornamens Torvi liegt in Dänemark und Schweden. Es handelt sich um eine moderne Variante eines altnorwegischen Namens, der von  Thor (dem Donnergott in der nordischen Mythologie) abgeleitet wurde.

Janneke

In Niedersachsen und Schleswig-Holstein ist der Name Janneke besonders beliebt.

Der Name Janneke ist eine  friesische Form von Johanna und bedeutet „der Herr ist gütig“.

Okko

Den Namen Okko gibt es fast nur im Nordwesten Niedersachsens.

Okko ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Okko ist ein friesischer Vorname. Die Herkunft ist ungewiss: Eventuell geht der Name auf das althochdeutsche Wort uodil zurück und würde dann in etwa „Heimat“ bedeuten. Onno ist ein weiterer friesischer Vorname mit dem Anfangsbuchstaben O. Die weibliche Form lautet Okka.