Lilja

Am beliebtesten ist der Name Lilja in Schleswig-Holstein.

Der Name Lilja stammt aus dem Schwedischen und bedeutet „Lilie“ (die Blume). Lilja ist einer der beliebtesten Mädchennamen der Finnen.

Milla

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Milla

Milla gehört seit dem Geburtsjahrgang 2007 zu den Top 200 der deutschen Vornamenhitparade. Wer weiß, vielleicht ist Milla der Trendname der nächsten Jahre?

Esra

Am beliebtesten ist der Name Esra in Bremen und in Berlin.

Esra ist ein weiblicher Vorname. Esra ist eine türkische Form des arabischen Namens Asra und bedeutet „In der Nacht Reisen“.

Jette

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Jette

Jette ist ein aktueller Modename, der aber nicht zur Spitzengruppe der häufigsten Mädchennamen gehört. 2005 war der Vorname Jette bisher am beliebtesten.

Asya

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Asya

Asya ist ein weiblicher Vorname. Einerseits ist Asya eine russische Kurzform von Anna beziehungsweise Anastasia oder auch von Alexandra.

Nathan

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Nathan

Der Vorname Nathan wird seid einigen Jahren regelmäßig vergeben, aber er gehört noch nicht zu den sehr beliebten Vornamen in Deutschland.

Luisa

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Luisa

Der Mädchenname Luisa (bzw. Louisa) kommt in Deutschland erst seit Ende der 1980er Jahre in der Hitparade der beliebtesten Namen vor. Seit einigen Jahren finden sich diese Namen regelmäßig auf den vorderen Plätzen wieder.

Tilda

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Tilda

Der Name Tilda wird immer beliebter. Vor 2009 wurden nur wenige Mädchen Tilda genannt. Die Schreibvariante Thilda kommt wesentlich seltener vor.

Jasmin

Häufigkeitsstatistik des Mädchennamens Jasmin

Jasmin kommt seit 1960 in nennenswerter Anzahl in der deutschen Vornamenstatistik vor. Von 1982 bis 2001 war der Name in den Top 30 vertreten.

Zoe

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Zoe

Zoe ist ein aktueller Modename, der sich in die Top 50 der beliebtesten Vornamen für Mädchen in Deutschland etabliert hat.