Jette

Weiblicher Vorname

Jette ist ein aktueller Modename, der aber nicht zur Spitzengruppe der häufigsten Mädchennamen in Deutschland gehört. 2005 war der Vorname Jette bisher am beliebtesten.

Jette Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Jette

Der Name Jette wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 9.100 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Jette auf Platz 210 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Jette ist eine Kurzform des französischen Namens Henriette. Dieser Name ist eine Variante von Heinrich. Die althochdeutschen Namensbestandteile bedeuten „Haus“ oder „Heim“ und „mächtig“ oder „Herrscher“.

Namensvorbild

Jette Joop (Geburtsjahrgang 1986). Die Designerin ist zwar als „Jette“ bekannt, amtlich heißt sie aber „Henriette Elisabeth“.

40 Gedanken zu „Jette“

  1. Ich heiße seit 14 jahren jetzt schon Jette 😀
    Ich mag meinen Namen weil er i.wie Besonders ist.
    Klar ich wurde in der 2 und 3ten Klasse mit Jette Joop Verglichen aber viel schlimmer waren die reihm Namen z.b
    Jette Toilette, Jette die Popette,Jette Klätte xDD
    Aber jetzt sagt sowas keiner mehr eher: Jette ist ein schöner name 😀

    Antworten
  2. Ich heiße Jette und mich fragt niemand irgendetwas wegen Jette Joop.
    Ich finde es nur doof das viele Leute in Deutschland meinen Vornamen als Nachnamen besitzen und das sich Jette auf so viel reimt was fies ist.
    ansonsten finde ich meinen Namen schön und einzigartig.

    Antworten
  3. meine kleine 5-jährige schwester heißt jette. ich finde sie und den namen voll süß… meine mutter hat von ihrer freundin ein t-shirt von jette joop in weiß mit strasssteinchen drauf bekommen. da steht in strass jette drauf ist voll schön 🙂

    Antworten
  4. Ich heiße auch Jette. Seit 26 Jahren. Wenn mich jemand fragt “wie Jette Joop?” dann antworte ich immer “Nein, denn die heißt im Orginal: Henriette Elisabeth Joop!”. Da ist dann immer erstmal ruhe. 😉

    Antworten
  5. Mein Name ist auch Jette, seit 11 Jahren, ich mag meinen Namen abgesehen von den ganzen Reimwörtern wie z.B. Jette Fette, Jette Zigarette, Jette Toilette…..
    Aber zu mir hat noch nie jemand gesagt: Jette wie die Jette Joop?
    Aber schon öfters wurde zu mir gesagt: Ach du heißt Jette, mein Hund auch! Das ist ein BISSCHEN NERVIG!!!!! Aber wie schon gesagt mag ich meinen Namen trotzdem.

    Antworten
  6. Ich heiße auch Jette.
    Das mit Jette Joop nervt mich total.
    Und diese reime mit Beleidigunge Z.B.Jette die fette sitzt auf der Toilette und raucht ne Zigarette.
    Ist das dümmste was ich je von jemanden gehört habe.
    zum Glück könnten mich meine Freunde aufhalten denjenigen die Fresse zu polieren.

    Antworten
    • Ich heiße auch jette und das einzige was mir an meinem Namen Kummer bereitet ist das man ihn viel reimen kann jette-fette-kette-pinzette-nette-toilette

  7. Ich heiße auch Jette bin 12 Jahre alt und finde mein name ist etwas besonderes.Leider gibt es viele reimwörter die nicht so toll sind.Die Jungs aus meiner klasse ärgern mich deswegen manchmal und noch niemand hat zu mir gesagt:”Jette wie die Jette Joop?’.

    Antworten
    • Ich heiße auch jette und bin 12 ich finde Den Namen cool allerdings heiße ich nur mit 2. Namen jette mit ersten heiße ich Moira

  8. Ich heiße Jette und mag meinen Namen nicht weil er sich auf fette,Toilette u. Weitere fiese Dinge reimt. Oft beleidigen mich die Jungs in meiner Klasse mich damit. Aber ich mag ihn weil sich auch positive Dinge Reimen wie z.b. Nette im großen und ganzen:ich mag meinen Namen!!!

    Antworten
  9. Ich heiße auch Jette, geboren 1951, dänischer Staatsbürger.
    In Dänemark kommt der Name Jette häufiger vor als hier in Deutschland, ich mag ihn und die Jettes sind eh Einzigartig <3 <3 <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar