Luana

Luana ist ein weiblicher Vorname.

Luana Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Luana

Seit den 2000er Jahren kommt der Name Luana in Deutschland regelmäßig vor, gehört aber nicht zu den häufigsten Namen. Luana wurde von 2006 bis 2018 ungefähr 6.100 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Luana auf Platz 282 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Louana wurde ungefähr 230 Mal vergeben (Platz 2.579).

Im Südwesten Deutschlands ist der Name Luana besonders beliebt.
Im Südwesten Deutschlands ist der Name Luana besonders beliebt.

Herkunft und Bedeutung

Luana ist eine weibliche Form des albanischen männlichen Vornamens Luan. Im Albanischen bedeutet Luan „Löwe“. Eventuell gibt es aber auch einen hawaiianischen Ursprung des Namens; Luana würde dann „zufrieden“ oder „glücklich“ bedeuten. Luana war auch der Name eines polynesischen Mädchens im Film The Bird of Paradise aus dem Jahr 1932. Möglicherweise handelt es sich beim Namen der Filmfigur um eine Neubildung aus den Silben lu und ana.

Luana als Babyname der Woche

Ähnliche Vornamen


Horstomat – die Vornamen-Toolbox

Schreibe einen Kommentar