Insa

Insa ist ein weiblicher Vorname.

Der Name Insa wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 390 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Insa auf Platz 1.850 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

In Hamburg und Niedersachsen ist der Name Insa besonders beliebt.
In Hamburg und Niedersachsen ist der Name Insa besonders beliebt.

Herkunft und Bedeutung

Insa ist eine weibliche Form des friesischen männlichen Vornamens Ine. Dieser ist eine Kurzform von Namen mit dem Stamm Ein-, der auf das althochdeutsche Wort agi zurückgeht und „Schrecken“ bedeutet.

Ähnliche Vornamen


Horstomat – die Vornamen-Toolbox

1 Gedanke zu „Insa“

Schreibe einen Kommentar