Evelyn

Weiblicher Vorname

Häufigkeitsstatistik des Namens Evelyn bis 1991
Häufigkeitsstatistik des Namens Evelyn bis 1991

Der Name Evelyn (mit Varianten wie Evelin, Eveline und Evelyne) war in den 1950er Jahren besonders populär. 2004 gab es ein auffälliges Comeback, seitdem wird der Name wieder regelmäßig vergeben.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Evelyn seit 2001
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Evelyn seit 2001

Evelyn wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 3.600 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Evelyn auf Platz 427 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Evelin wurde ungefähr 980 Mal vergeben (Platz 1.052), Eveline 340 Mal (Platz 1.990) und Evelyne 140 Mal (Platz 3.471). Letztere Namensform stammt aus dem Französischen. Die Schreibweise Ewelin wurde ungefähr 50 Mal vergeben.

Evelyn Bundesländer

Herkunft und Bedeutung

Evelyn ist eine Weiterbildung von Eva oder eine Variante des Namens Avelina. Eva leitet sich ab vom hebräischen chav-vah und bedeutet „die Lebenspendende“.

Varianten

83 Gedanken zu „Evelyn“

  1. Ich liebe meinen Namen sehr. Die beste Freundin meiner Mutter hieß Evelyn Young. Beide arbeiteten als Registered Nurses am Royal Victoria Hospital in Montreal, Canada.Es war 1936 .
    Ich bin 1946 in Berlin geboren . Leider konnten wir beiden Evelyn’s uns nie in die Arme nehmen, aber unser Gemeinsamer Name wird uns immer verbinden.

    Antworten
  2. Ich habe meine Tochter Evelyn als Erstnamen gegeben. Er ist wunderschön und kommt nicht so oft vor. Ja, sie wird Evey genannt ( ivi ausgesprochen) , ich könnte mich nicht zwischen Eve und Lyn entscheiden, daher diese tolle Alternative 😉

    Antworten
    • Das ist ja verrückt. Ich habe meine Erstgeborene ebenfalls Evelyn genannt! Da sie selbst ihren Namen schlecht aussprechen konnte und man immer “Ellilin” verstanden hat, kam der Spitzname Elly zustande.

  3. So wie es aussieht, bin ich auch in Reihen von Namensschwestern ein Exot. Ich habe meinen Namen 1954 bekommen, als Erinnerung an meine Großmutter väterlicherseits, die auch so hieß. Ich habe lange Zeit mit diesem Namen gehadert und wollte lieber Bettina heißen. Glücklicherweise weiß ich es heute besser. Mein Familien-Spitzname lautet Nine. Der ist übernommen von einer Schwester meines Vaters, die ebenfalls Eveline heißt.

    Antworten
  4. Evelyn ist ein schöner Name!
    Mit hat ein us-amerikansicher Namesforscher übrigens eine andere Bedeutung genannt: Evelyn stamme schlicht von Eva ab, also sinngemäß “Evelyn ist ein Nachkomme von Eva. Eva ist “Die erste Frau”, alttestamentarisch. Auch interessant.

    Antworten
  5. Mir geht es wie dir Evelyn ,vom Kommentar 2016.Ich bin auch 46 und wurde immer Evi genannt.Nur mein Opa hat meinen Namen richtig ausgesprochen. Das fand ich immer schön,zumal das ein wirklich schöner und nicht so geläufiger Name ist

    Antworten
  6. Bin jetzt 54 Jahre mit meinem Namen auf der Welt und er wurde schon in so vielen Varianten ausgesprochen und hat schon so verschiedenen Spirtnamen erhalten, dass ich mich nicht mehr an alle davon erinnere. Richtig ist die englische Aussprache (“Ewwlinn”), da meine Mutter aus der englischsprachigen Karibik kommt, aber in Deutschland werde ich meist mit der deutschen Aussprache beglückt.
    Varianten, wie ich auch immer wieder genannt wurde oder werde:
    Ewwi, Efeliene, Effelien, Eva, Evi, Ev, Ewe.

    Habe in meinem Leben nur ungefähr fünf andere Evelyns getroffen.

    Antworten
  7. Hallo liebe Evelyn`s…ich reihe mich mal mit ein bei Euren Kommentaren. 🙂
    Eigentlich sollte ich eine Kerstin werden…..meinen Namen habe ich meinen Cousin zu verdanken….der meinen Eltern kurz bevor ich geboren wurde erzählte…das er einen ganz tollen Namen hat und zwar Evelyn! 🙂
    Meine Ma und mein Pa sind begeistert gewesen und haben mir diesen Namen als Rufnamen gegeben….wofür ich heute sehr dankbar bin….weil es eben kein Allerweltsname ist.
    In der Schulzeit fand ich meinen Namen teilweise nicht so toll…..:-(….die Jungs haben öfters mal gerufen…..Eveline Dampfmaschine…..was ich nicht lustig fand! 🙁
    Meine Oma Else nannte mich liebevoll Epenie…was mir sehr gefallen hat…..ich wurde oft Ewi gerufen…was ich auch mag und ab und zu auch Evi….mag ich nicht so….anscheinend wegen den i was da ist….
    Von meiner Ma und meinen Pa wurde ich sehr oft Epi oder Ewi gerufen….:-)…..
    Ich mag meinen Namen sehr….meine großen Schwestern heißen Angelika, Sabine und Carola…..ich glaube diese Name gibt es öfters…..;-)….ich bin die jüngste von uns Kindern….und sollte eigentlich auch garnicht mehr sein………aber gutes setzt sich einfach durch=hihihi…..
    Ganz liebe Grüße aus Berlin…..und alles Liebe und Gute für alles Evelyn s…. 🙂

    Antworten
    • Hey das ist echt witzig. Ich heiße Evelyn,bin die 3 Jüngste von 4, meine kleine schwester heißt Kerstin und meine ältere Angelika:D. Ohh und ich bin morgen übrigends in Berlin:D

  8. Hihi,
    da ist ja wirklich witzig mit deinen Schwestern….das eine Kerstin und eine Angelika mit dabei sind. :-)….der älteste von uns 5 Kindern ist mein großer Bruder Detlef.
    Witzig wäre wenn dein Bruder auch Detlef heißt. 😉
    Ganz liebe Grüße und vielen Dank für deine netten Zeilen.

    Antworten
  9. Meine Tochter (8) heißt Evelyn. Meistens wird sie Evy gerufen, aber ich nenne sie auch gerne Linuschka und ihr Papa nennt sie in der Regel Lini. Wenn ich irgendwo ihren Namen angebe, kommt meistens die Frage “Wie? Emily?” und dann “Evelyn ist aber ein schöner Name”.

    Antworten
  10. Hallo liebe Evelyn’s 😉

    unsere Kurze heißt auch … Trommelwirbel: Evelyn. Die Krippenkinder nennen sie ‘effi’ … Grausig. Aber gut.

    Bei uns ist es etwas chaotisch. Geboren wurde sie am 24.12.2015, da ist bei uns heilig Abend, Geburtstag UND Namenstag.

    Nicht das wir den Namenstag feiern würden, aber es wäre eine gute Alternative zu Geburtsnachten.

    Wir fanden den Namen so toll, dass er nach 5 Minuten beschlossen war. 🙂 kurzum, weiter so :)))

    Ihr habt so einen tollen Namen 🙂

    Antworten
    • Hii, heisse seit 23 Jahren evelyn 🙂 eigentlich schon ein paar Monate länger, da meine Mama schon als sie erfuhr dass sie schwanger ist , wusste mich so zu taufen, falls ich ein Mädchen werden sollte. Benannt nach ihrer Lieblings Blume, die englische Rose evelyn: )

Schreibe einen Kommentar