Dana

Weiblicher Vorname

Der Name Dana ist in Deutschland seit 1970 beliebt, ist aber seitdem nicht wirklich häufig vergeben worden. Platz 62 im Geburtsjahrgang 1989 war bisher die höchste Platzierung in der Vornamenhitliste.

Dana Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Dana

Herkunft

Dana ist eine Kurzform von Daniela oder eine weibliche Variante des Namens Dan.

Dana gilt auch als slawische Kurzform von Bogdana.

Weitere Form

  • Dania
Thema: Namenslexikon

19 Kommentare zu "Dana"

  1. dana sagt:

    mein name ist dana und ich würde gerne wissen was der name auf deutsch heißt un wieviele menschen ihn jetzt ungefähr tragen

  2. Dana Starikowski sagt:

    ich heiße auch Dana u soviel ich weiss ist es eine slawische kurzform von Bogdana ..Danuta,
    In polen u tschechien sagt man auch Danka

    u der sinn ..

    von gott gegeben-gottes geschenk

    der vorname ist sehr wenig in deutschland vertreten

  3. Dana sagt:

    Ich heisse auch Dana und weiss nur das êr russische Wurzeln hat und sehr wenig in der Schweiz vertreten ist.

  4. Dana sagt:

    Hi,ich bin 12 Jahre alt und heiße auch Dana…Ich würde gerne wissen was der Name übersetzt heißt da ich immer nur gehört habe das er angeblich russische wurzeln hat und „geschenk gottes“ heißen soll…hab aber nie RICHTIGE antworten bekommen sonern immer nur VERMUTUNGEN…hab es langsam satt zu suchen,da google übersetzer auch nicht hilft und ich glaube das dana nicht sehr beliebt ist…da ich nur mich und dana schweiger ( die frau von til schweiger ) kenne die diesen namen trägt…also daher…freue ich mich auf antworten !!! 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

    • Dana sagt:

      Hi! Ich bin auch 12 jahre alt und mich nervt es das der name dana nie bei zb. Schlüsselanhängern mit namen vorhanden ist . Ich kenne auch keine DANAs außer mir! Die Herkunft des namens weiß ich leider auch nicht

  5. Daniela sagt:

    DANA… unter baby-vornamen fand ich u.a. diese Bedeutungen:
    „Dana sei im serbischen eine Abkürzung des Namens des Sterns „Danica“ – so heißt nach altslawischer Sprache der Planet VENUS im Sonnensystem. … arabisch: die größte Perle „… ist wunderschön.
    Viel Freude an diesem Namen!

  6. Dana sagt:

    Also ich heiße natürlich auch Dana wie sollte es anders sein.:D
    Ich bin 14.(werde bald 15)
    Ich kenne außer mich noch 2 andere Dana’s.
    Sie wohnen sogar im selben Dorf wie ich.
    Also finde ich den Namen gar nicht so selten.
    Nerven tut es mich aber auch das man kaum Sachen (z.b. Schlüsselanhänger u.s.w.) gibt.
    Der Vorteil: einfach JEDER weiß wie man unseren Namen ausspricht!:D ♥
    Lg. Dana an alle Dana’s da draußen♥♥

  7. Anna sagt:

    Unsere Tochter heißt auch Dana, fanden den Namen von Anfang an wunderschön, noch schöner als wir erfuhren dass der Name „von Gott gegeben“ übersetzt heißt.
    Wir sind überglücklich dass wir uns für den Namen entscheiden haben ❤️!!!

  8. Viktoria sagt:

    Unsere Tochter ( wird am Dienstag 14) heißt Dana Katharina. Sie und ihre Schwester Emma Paulina (15) bekommen jetzt noch einen Bruder, der im April kommen wird und Felix heißen soll.

    Vicki und Luis mit Dana, Emma und Felix

  9. Dana sagt:

    Ich werde Deina oder auch Dner ausgesprochen wer noch?

    • Dana sagt:

      ich will auch dner genannt werden xD ich werde mir einen 2 namen überlegen.und es mit meinen eltern besprechen da ich auch dana heiße xD

  10. helia sagt:

    Dana ist persisch und bedeutet :weise, wissend

  11. Manu sagt:

    Hallo, wie Helia sagte. Dana ist auch ein persische Mädchen Vorname und bedeutet: Weise oder die allwissende.

  12. Beate sagt:

    Hallo, ich habe meine Tochter vor 33 Jahren Dana genannt und finde das immer noch sehr schön. Nicht sehr häufig, aber nicht so selten. Als meine Tochter Dana in Dresden studierte, wollte sie ihre Schulfreundin, ebenfalls Dana heißend, in Jena besuchen. Sie fand eine Mitfahrgelegenheit bei einer – Dana(!). Also fuhr Dana mit Dana zu Dana.

    • Beate sagt:

      Hallo, ich habe meine Tochter vor 33 Jahren Dana genannt und finde das immer noch sehr schön. Nicht sehr häufig, aber nicht so selten. Als meine Tochter Dana in Dresden studierte, wollte sie ihre Schulfreundin, ebenfalls Dana heißend, in Jena besuchen. Sie fand eine Mitfahrgelegenheit bei einer – Dana(!). Also fuhr Dana mit Dana zu Dana.

  13. Dana sagt:

    Hallo an alle Danas dieser Welt 🙂

    denn es ist wohl tatsächlich so, dass es in sehr vielen Teilen dieser Erde den Namen Dana gibt und auch ich bin natürlich eine Dana.

    Bedeutungen:

    von Gott gegeben
    weise oder allwissend (persisch)
    wertvolle Perle (arabisch)
    kleines Samenkorn (bengalisch)
    kleines Kälbchen (türkisch)
    Mutter Erde oder Muttergöttin (keltisch)

    Das sind doch wundervolle Bedeutungen und ich für meinen Teil, mag meinen Namen sehr.

  14. Peter sagt:

    Meine Tochter, Dana, wurde 1987 geboren. Ich kam auf den Namen über die Musik. Dana heißt auch eine englische Sängerin die 1971 mit 17 Jahren den Song Contest für Irland gewann. Ein späterer Titel (Fairytale) gefiehl und gefällt mir auch heute immer noch gut. Der Knaller an der Sache ist allerdings, es gab ja noch kein allwissendes Internet, daß Dana auch noch auf ihren Namenstag geboren wurde. Am 21.07….

Kommentieren