Leana

Leana ist ein weiblicher Vorname.

Leana ist ein moderner, aber noch seltener Vorname. Der Name Leana wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 3.400 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Leana auf Platz 439 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Leana Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Leana

Herkunft und Bedeutung

Leana ist sowohl eine Erweiterungsform des biblischen Namens Lea als auch eine Kurzform des rumänischen Namens Ileana. Lea bedeutet „Wildkuh“ oder „die sich Mühe gibt“. Ileana ist eine Variante von Helena und bedeutet „(Sonnen)Schein“, „Licht, Glanz“ oder „Mond“.

Der Name Leana ist im Westen Deutschlands deutlich beliebter als im Osten.
Der Name Leana ist im Westen Deutschlands deutlich beliebter als im Osten.

25 Gedanken zu „Leana“

  1. Hi (:

    Mein Name ist Vanessa und ich hab am 26.O9.2O11 meine erste Tochter bekommen , und hab sie Leana genannt.Jeder der den Namen hört ist verzaubert und ich denke , auch ihr gefällt der Name und wird ihr auch zukünftig gefallen. Das wahrscheinlich besondere ist, das er so selten vorkommt. (: In ihrer alten Kindergartengruppe (sie ist jetzt in einer Neuen ) war eine Liana aber eine Leana hat sie bis jetzt noch nicht kennengelernt .(:

    Lg. an alle Lenana’s !! 😛

    Antworten
    • Hallo Vanessa.Zufall:Die Tochter meiner Cousine,die auch Vanessa heißt,heißt auch Leana.EIN WUNDERSCHÖNER NAME!;Gruß,Lea

    • Meine Tochter Alexa hat ihre Tochter auch 2011 Leana genannt. Sie ist die einzige in der Gemeinde, Stadt und Umkreis die diesen Namen trägt. Wunderschön. Bin ganz stolz auf meine Tochter und meiner Enkelin.

  2. Hallo, meine Liebe
    ja ich finde den Namen auch schön . Muß aber sagen ich habe unsere Tochter s c h o n 1966 so genannt ,also vor 47 Jahren !!!

    Antworten
  3. Mein Patenkind heißt Leana Celine als ich ins Krankenhaus kam um die kleine zu besuchen und ich den Namen lass War ich verzaubert. Der Name passt bis heute Super zu ihr. Und ich bin sehr stolz das ihre Mama ihr diesen Namen gegeben hat. Ich habe Sie Lieb und den Namen finde ich Klasse. Liebe Grüße eure Silke

    Antworten
  4. hallo ich heisse selbst Leana und bin ganz zufrieden mit diesem Namen, er ist speziel und aussergewöhnlich wegen dessen liebe ich meinen Namen und ich hoffe für dich Vanessa das deine Tochter das auch tut.

    Antworten
  5. Hallo! Meine Tochter wurde im Januar geboren und trägt auch diesen wunderschönen Namen!

    Auch uns ist bisher niemand begegnet der so heißt.

    Hoffen wir mal, dass der Name unsere Tochter auch gefallen wird.

    Antworten
  6. Hallo! Meine Tochter wurde am 9.08.2015geboren und trägt auch diesen wunderschönen Namen Leana ❤!
    Ich weiß wirklich nicht wie ich auf den Namen gekommen bin hab es zuvor auch noch nie gehört wo meine Tochter auf die Welt kam hat mich eine Hebamme nach dem Namen gefragt und wo ich die kleine zum ersten mal sah kamm der Name einfach aus mir raus aber bin sehr froh das ich diesen Namen gewählt habe und bin auch sehr glücklich drüber Hofe meine Tochter wird es auch sein!!!

    Antworten
  7. Hallo.

    Ich habe am 29.11.2014 meine Tochter Leana Marit genannt. Der Name ist toll. Nix verniedlichtest. Klingt auch wenn sie älter ist noch gut. Viele verstehen liana oder sogar diana… Weil sie den Namen noch nie gehört haben. Meine Söhne rufen Sie immer leani. Das sind aber die einzigen die das dürfen, grins.

    Antworten
  8. Hallo,

    ich habe in der Vornamen-Hitliste von 2015 auf den männlichen Namen Matti geklickt und bin hier gelandet. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass da was nicht stimmt…

    Antworten
  9. Ich heiße auch Léana und wurde 1999 geboren.
    Man muss sagen, dass es nervig werden kann wenn man Luana Leandra oder sogar Leona genannt wird. Aber man gewöhnt sich schnell jeden zu verbessern und es ist es auf jeden Fall wert.:)

    Antworten
  10. Ich habe meine Tochter Mia Leana genannt. Fand diesen Namen wunderschön und auch heute noch, sie wird bald 5. Ich hoffe ihr gefällt der Name auch weiterhin. LG 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar