Christiana

Weiblicher Vorname

Der Name Christiana wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 60 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Christiana auf Platz 5.838 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Kristiana, Christianna und Cristiana wurden jeweils ungefähr 10 Mal vergeben.

Herkunft und Bedeutung

Christiana ist eine seltenere, in Deutschland und England gebräuchliche Form von Christiane und somit eine weibliche Variante des ursprünglich griechischen Männernamens Christian. Die Schreibvariante Christianna kann auch als Erweiterung von Anna gedeutet werden.

Christian ist der Bekennername der frühen Christen (christianus sum bedeutet „ich bin ein Christ“). Eine Bedeutung von Christian ist „Anhänger Christi“. Der griechische Ursprung des Namens bedeutet „der Gesalbte“.

Varianten

  • Cristiana (italienisch)
  • Kristiana (skandinavisch)
  • Tiana (Kurzform)

Ein Gedanke zu „Christiana“

  1. Jane ist ein schöner kurzer Name.Unsere Tochter heisst so.Leider wird der Name immer in Englisch ausgesprochen.Da wir aber in Deutschland leben haben wir uns für die deutsche aussprache entschieden.
    Einfach nur schön!!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar