Annabell

Weiblicher Vorname

Der Name Annabell ist in Deutschland seit den 1980er Jahren in Mode.

Annabell Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Annabell

Herkunft und Bedeutung

Der Name Annabell kam im Mittelalter in Schottland auf, und zwar als Schreibvariante des älteren Namens Amabel. Amabel wiederum wurde als weibliche Form von Amabilis gebildet, dem Namen eines in Schottland verehrten Heiligen. Aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet Amabilis „liebenswert“.

Der Vorname hat sich im Verlauf der Zeit weiterentwickelt: In Schottland entstand aus Amabel zunächst die Form Anabel. Später wurde der Name neu interpretiert und erhielt die an das Französische angelehnte Endung „belle“. in Anlehnung an den Vornamen Anna wurde dann das „n“ verdoppelt. Heute kennen die meisten den Namen Annabelle als Mischform aus den Namen Anna und Belle, tatsächlich war der Name ursprünglich die weibliche Version des Heiligennamens Amabilis.

Varianten

  • Anabel
  • Annabel
  • Anabell
  • Anabelle
  • Annabelle
  • Annabella

Interessanterweise ist auch Mabel eine Variante des Namens Amabilis, so dass die Vornamen Annabell und Mabel dieselbe Herkunft haben.

Literatur

Das letzte Gedicht von Edgar Allan Poe trägt den Titel „Annabel Lee“. Es wurde 1849 nach dem Tod des amerikanischen Schriftstellers veröffentlicht (Gedichttext bei Wikipedia).

51 Gedanken zu “Annabell”

  1. Ich heiße Anabell. So gut wie immer werde ich falsch geschrieben. Sogar mein Bruder schreibt meinen Namen manchmal mit zwei n oder einem l. ich schimpfe dann immer mit ihm. 😉
    Meistens sage ich direkt, dass ich mit einem n und zwei l geschrieben werde. Dann gibt es keine Mißverständnisse.
    Meine Schreibweise sehe ich jedoch recht selten. Annabel oder Annabelle ist am Häufigsten zu lesen.

  2. Hallo mein Name ist Annabel. Ich habe nichts gegen meinen Namen aber was mich nervt sind meine Lehrer die schreiben mich jedes mal falsch auf meinen Unterlagen und das regt so auf oder auch auf meiner Krankenkassen Karte da schreiben die mich ‘Anabel, und jedes mal denke ich mir nur wiso….

  3. Ich heiße Annabelle und bin glücklich mit meinem Namen. Ich finde, jeder sollte Seinen Namen mit Stolz tragen und keiner sollte wegen seines Namens gemobbt werden, weil man den sich aussuchen kann.
    LG Anna

  4. Hallo dieser Kommentar ist für die Annabell vom 13.Oktober 16…

    Annabell wenn du an einem 22 geboren bist dann bin ich deine Patentante,lächel.

    Lieben Gruß Anna

  5. Ja, ich habe auch das Problem mit dem richtig schreiben, sagen dann
    schon immer mit doppel N und L und ohne E und A am Ende.

    Übrigens bin ich nach dem Schlager 64 von Ronny “Kleine Annabell mußt nicht traurig sein” benannt worden.

    Alles Liebe allen Annabells egal wie die Schreibweise ist.

    Gruß Anna

    • Ist ja nicht wahr, ich sage auch immer “Annabell mit zwei n und zwei l und ohne e hinten” 😀
      Und auch ich wurde nach Ronnys Lied benannt 😀

      Mädels, wir haben alle einen schönen Namen – auch wenn es die Souvenirs in unserer Kindheit nie mit der “richtigen” Schreibweise gab :o)

  6. Meine Tochter heißt Anabel. Der Name ist nicht nur schön und weiblich sondern auch klangvoll und hier eine exklusive Seltenheit
    Er gibt positive Resonanzen
    Nur Siri versteht ihn nicht …. Und ich muss Anabel wie a nabel aussprechen 🙂
    Grüsse an alle schönen Mädchen die Anabel heißen … Kennt jemand etwa eine unattraktive ???

  7. Ich bin erwachsen und keiner aus meiner Familie heißt Anabel, aber mein beruf besteht darin, drehbücher für filme zu schreiben und ich nehme oft den namen Anabel weil ich diesen namen sehrsschön finde.
    PS: das drehbuch das ich gerade schreibe beinhaltet auch den namen Anabel. 🙂

    • Hi Anabel ich heiße auch Anabel 😀 , unsere schreibweise ist von allen extrem selten finde ich :)deswegen schreibt mich auch keiner richtig, ich komme auch aus hamurg (umgebung):)

    • OMG niemand weiß wie ich geschrieben werde!!
      Gott sei dank gibt es noch ein paar andere die GENAU so wie ich geschrieben!

    • meine Schwester heißt anbelle wird aber am ende nach dem ll mit einem e geschrieben ich mag den Namen von meiner Schwester, weil er bedeutet die schöne und meine Schwester ist hübsch und sie ist mein Vorbild sie ist die beste, an alle die anbelle heißen oder sonst wie ehrt euren Namen er ist toll bestimmt jeder der anbelle heißt ist hübsch auch wenn er anders geschrieben wird

  8. Hi, ich bin Annabel.
    Ich gebe dir Recht Antonia, keiner schreibt mich richtig, nicht mal meine Lehrer.
    Bei der Platzierung habe ich meinen Namen nicht finden können.

  9. Meine Schwester heißt Anabell und ich hasse es wenn man sie Annabell oder Annabelle schreibt ich meine jeder hat seine eigene Art so geschrieben zu werden ….. An alle die ( Anabell oder Annabel Annabell Annabelle ) oder wie auch immer geschrieben werden ich hab euch lieb

  10. Hi, ich heiße Annabell
    Ich hasse diesen Namen da ich immer als Baby Annabell da gestellt werde, ich finde das langsam nervig und ja.
    Ich kann diesen Namen nicht empfehlen!☺

  11. Ich heiße leider auch so und beruht auf ein Lied von Ronny aus den 1960ern Jahren.
    Schön fand und finde ich ihn allerdings nicht :-((((( ganz im Gegenteil… sorry

    • Da hast du Recht Annabell, ich verstehe nicht wie man diesen Namen einem Kind nurngeben kann?Ist nur meine Meinung.
      Ich gebe dir sehr recht Annabell(^.^)

  12. Hallo mein Name ist Annabell und ich finde diesen Namen toll , da er einzigartig ist . Leider musste ich selber erfahren wie nervig es ist wenn der Name immer falsch geschrieben wird (in der Grundschule stand auf dem Zeugnis immer Anabell oder Annabel) . Außerdem ist es blöd , das viele gleich mit Baby Annabell , dem Lied Annabelle oder mit irgendwelchen Filmen in denen Annabell , Annabelle … drinvorkommt anfangen . Ich finde jedoch , dass es für den Name Annabell schöne Spitznamen gibt z.B. Anna , Belli , Anni , usw. Ich kann jedem den Name Annabell empfehlen.
    Lg Annabell 😀

  13. Hallo ihr Lieben!
    Unsere Tochter kam im Januar auf die Welt und heisst Annabelle Marie!
    Wir finden den Namen natürlich auch sehr schön, ist mal was anderes wie diese ganzen Modenamen!!
    Das der Name oft falsch geschrieben wird haben wir auch festellen müssen…. da tut ihr und sie mir Leid… trotzdem wollten wir den Namen! 😉 Ich werde auch sehr oft falsch geschrieben davon abgesehn!!
    Was ich allerdings seltsam finde, die Leute reagieren immer so seltsam bei dem Namen, anscheinend kennen den wirklich kaum Leute und ist daher nicht so im Kopf wie die Modenamen, vielleicht deshalb diese seltsamen Reaktionen!?!
    Anastasia, bin mal gespannt bei Euch… 🙂

    Lg Nathalie mit “h” und “e” 😛

  14. Mein Mann und ich erwarten im September unser erstes Kind. Leider wissen wir noch nicht ob es ein Junge oder ein Mädel wird. Falls es aber ein Mädchen sein sollte, haben wir uns für den Namen bereits entschieden : Anabell.
    Mit einem n, doppel l …
    Ich finde den Namen echt schön, hat was reines, prinzessinen mäßiges 🙂 und vor allem ist es zeitlos, was uns sehr wichtig ist.
    Diese ganzen hochmodernen Trendnamen mögen wir nicht so 😛

    • Hallo ☺☺anastasia …. genauso wie du es hier geschrieben hast ist es bei mir und meinem mann…. wir bekommem auch unser 1. Kind von dem wir nicht wissen was es wird im September 🙂 wie witzig. ….annabell is traumhaft. Haben uns auch für den namen entschieden. Gute Entscheidung 🙂 viel Erfolg in den letzten Wochen. …. lg verena

  15. Hallo ich heiße Annabell. Ich werde so geschrieben:Annabell
    Ich nag mein Name. Ich heiße mit zweitnamen Sophie. Meine Spitznamen:Anni,Balla

  16. Hallo ich heiße anabel Und ich finde meinen toll aber … Man schreibt ihn auch immer falsch wie zum Beispiel : “annabel, annabell, annabelle ) nervt total, denn es merkt dich einfach niemand. Und meine Lehrer singen auch immer diesen schrecklichen Liede. -.-

    • Lass dir von einer Annabelle sagen, dass es absolut keinen Unterschied macht, ob du das e nun hast oder nicht 😉 Und ich kenne Leute denen geht es viel schlimmer, die werden nämlich falsch geschrieben, weil die Eltern irgendwann selbst mal nicht in der Lage waren den Namen richtig zu schreiben. So entstehen Schantall und Jakline und co. Sei stolz auf deinen Namen, den gibt es nämlich nicht so oft 😉

  17. Hi leute!;-*
    Ich heisse auch annabelle ,früher fand ich meinen namen total schlimm , aber jetzt finde ich irgendwie das er etwas besonderes ist.auch wenn wie viele andere vor mir geschrieben haben dass die meisten ihn annabel;anabel;annabell;anna-belle oder etc. schreiben ;was auch früher nervig war bei den vergleichen zb. Analbelle und baby annabelle aber die zeit ist vorbei und eigentlich kann ich jeder werdenen mutter den namen empfehlen;da ich aussergewöhnliche namen sowieso viel interresanter finde 😉 lg annabelle

  18. ja also ich heiß auch annabell (:
    und muss dazu sagen ich bekommen von jedem fremden bei dem ich mich vorstelle ein komplimient das ich einen schönen namen habe
    nachteile natürlich sind das wir fast immer falsch geschrieben werden oder verarscht in dem sinne von “annabell & die fliegende renntiere – baby annabell – die lieder natürlich und analbell”
    sonst ist unser name ein ziemlich seltener! (:

  19. Ich finde meinen Namen echt super aber wenn man sieht wie mansche leute einen schreiben z.B. Anabele,Anna-Belle oder Anabel das ist manchmal einfach zu viel. Und immer diese schreklischen Lieder;D

  20. Also ich habe eine tochter sie ist 8 monate ich wollte sie erst anschelina bennenen aber dan hab ich den namen annabell geshen u es hat mir gefallen und alle die mich fragen wie ich meine tochter bennant habe sagen alle es ist ein sehr schönner name und wen ich so meine tochter anschaue passt der name zu ihr

  21. Habe den gleichen Namen, allerdings mit nur einem “L”.
    Ich bin mit meinem Namen total zufrieden – bis auf die Tatsache, dass ich fast immer falsch geschrieben werde (Anabel, Anabell, Anabelle, Annabell, Annabelle und sogar schon mal Anna-Belle!) und es diese beiden grässlichen Lieder von Reinhard Mey und Ronny gibt, die wirklich fast jeder Erwachsene sofort anfängt zu singen, sobald er/sie meinen Namen erfährt. 😀

    • Ich kann dir nur einen Tipp geben, denn ich wurde nach einem Lieb von Reinhard Mey benannt:
      Es gibt nicht nur dieses eine Spottlied. Viel lieber sei dir doch seine Liebeserklärung, ein Lied in dem er sich einige Jahre später für alles entschuldigt 😉 Der Name des Liedes ist: “Der Biker”

    • Hey! 😀
      Mir geht es einfach mal genauso, mein alter Klassenlehrer hat das nette Lied von Reinhard Mey mindestens einmal die Woche für mich gesungen 😀
      Und meine Tante schreibt meinen Namen auch NIE richtig!
      Aber ich liebe meinen Namen mittlerweile:)

  22. Ich heiße Annabel und bin 10 Jahre alt.
    Ich finde meinen Namen toll.
    Meine weiteren Namen sind Maria Laetitia.
    Alle nennen mich Annie.
    Ich komme aus Texas und dort hat meine Mama meinen
    Namen gefunden, dadurch daß sie selbstgemachtes Eis am Straßenrand gekauft hat. Und dort stand: ‘Make the check payable to the daughter of the house Annabelle xxxx.’ Von da an wußte sie, wie ich heißen soll.
    Liebe Grüße

  23. Ich heiße Anabel so geachrieben: Anabel
    ich find ihn super. Mein 2. Name ist Nathalie 🙂
    Meine Spitznamen sind: Anni, Bella, Nathie, Nanni,….
    Liebe Grüße 🙂

  24. Hi.Da mein Mann den Namen unserer Tochter aussuchen wollte war ich erst skeptisch.Irgendwann kam er und meinte es soll eine Annabelle werden.Die Auswahl war Super.Der Name passt einfach zu ihr.Ein zeitloser Name.

  25. Ich heiße selber annabell. werde aber leider oft: annabelle, anabel oder sonst wie geschrieben. Meine freunde nennen mich Anni oder Annü. Ich finde den Namen TOTAL schön. ich empfehle ihn nur!

    • Hey, ich dagegen heiße Annabelle, aber ich kann trotzdem sehr gut nachvollziehen, was du meinst. Egal wie weit ich in der Herkunft des Namens zurückgehe (also auch bei Anna, was von Hanna kommt, was wiederum von Johanna kommt, welche wiederum von Johannes kommt ^^) er bleibt einfach wundeschön. ABER NIEMAND SCHREIBT IHN RICHTIG! Niemand schreibt mich französisch mit elle, sogar mit m hat man mich schon schreiben wollen. Selbst mein Klassenleiter kann, oder will mich nicht verstehen. Ich glaube kein Mensch, oder vielleicht ein sehr vereinzelter (^^), hat mich bisher auch auf Anhieb richtig geschrieben.

  26. Hi,
    Ich weiß selbst nicht, wie lange es den Namen schon gibt. Edgar Allan Poe hat ihn aber schon 1849 für sein Gedicht “Annabel Lee” benutzt. 🙂

Schreibe einen Kommentar