Amicella Logo

Annika

Weiblicher Vorname

Der Name Annika kommt seit den 1970er Jahren in Deutschland vor. In den 1990er Jahren tummelte sich dieser Mädchenname auf den vorderen Plätzen der beliebtesten Vornamen. Inzwischen befindet sich der Name Annika im Abwärtstrend.

Annika Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Annika

Herkunft

Annika ist eine  schwedische und niederdeutsche Form von Anna.

Bedeutung

Vom hebräischen  channah = „die Anmutige“.

Spass und Satire

Varianten

  • Anika
  • Anica
  • Annica
Thema: Namenslexikon

64 Kommentare zu "Annika"

  1. Annika sagt:

    Hallo ihr lieben ich heiße auch Annika und liebe meinen Namen ich werde sehr oft Anni genannt und ich finde Annika ist ein Name wo man sich gar nicht drüber lustig machen :))

  2. Annika sagt:

    ich finde den Namen Annika tolllllll !!!!! ich bin stolz darauf so zu heißen :-) und ich will auch nicht anders heißen .

  3. Annika sagt:

    Hi Leutels, welch eine Überraschung, ich heiße auch Annika. Ich finde den Namen auch toll, aber ich werde immer mit einem “n” geschrieben. das nervt weil ich finde dass es mit zwei “n” hübscher aussieht=) Nix gegen Anikas, ich wette ihr seid genervt weil ihr oft mit zwei “n” geschrieben werdet;)

  4. annika sagt:

    Hallo Leute,
    ich heiße auch Annika und ich hasse sowas von den Namem, als gähbs kein Morgen! Das Thema Spitznahme sage ich euch es gibt soviele beschiessene Spitznahmen!

  5. Annika sagt:

    Hi Leute!
    Ich heisse auch Annika. Als ich zur Schule ging war ich die einzige mit diesem Namen, ich hörte ihn auch niergends. Bis ich meine Lehre absolvierte, da hörte ich ihn immer öfter und der Name hat etwas an Glanz verloren. Vorher war er für mich besonders :-(. Mittlerweile nicht mehr. Aber ich mag ihn immer noch. Während meiner Schulzeit nannten mich alle Anke oder Ankebrot(Butterbrot). Ich hasste diese Spitznamen weil es im Schweizerdeutsch mit dem Butter zu tun ahtte und ich fand ich bin doch nicht zum essen ;-)

  6. Annika sagt:

    ´heyy wie gedacht ich heiße Annika ich finde denn NAMEN GUT und mein Spitznamen ist Nini

  7. annika sagt:

    oha alle annikas mögen wohl ihre namen. ich heiße hilda

  8. mutter einer sagt:

    Bald Annikka .
    Wir haben uns bewusst für diese Schreibweise entschieden. Wir freuen uns auf unser Wunder:-)

  9. Annika sagt:

    Hallo ihr vielen An(n)ikas!
    Ich habe eben mit meiner Mama meinen/unseren Namen gegoogelt und wir sind sogar ein Asteorid!
    Ich wurde wegen Pipi Langstrumpf Annika genannt, weil mein Papa den Namen da ganz toll fand ^^ aber trotzdem finde ich meinen Namen toll und schaue auch gerne Pipi L. :) Dennoch finde ich, dass es fast keinen richten Spitznamen gibt, der sich gut anhört.
    Hier findet ihr den Link zu “unserem” Asteorid ;) http://de.wikipedia.org/wiki/%28817%29_Annika
    Grüße an alle An(n)ikas!

  10. Annika sagt:

    Hallo ich heiße auch Annika und finde ihn toooooooll!

  11. Annika sagt:

    Ich heiße Annika, und bin total unzufrieden:((((((

  12. ANNIKA sagt:

    Ich weis, wie es ist immer Anni genannt zu werden. Meine Eltern nennen mich so,
    aber sehr selten, Annika außer wenn ich Mist gebaut habe. Den Namen Annika finde ich eigentlich nicht so schlimm. Besonders, weil er ” Die Mutige ” bedeutet. Eigendlich bin ich nicht so mutig ( zumindest denke ich das ) aber meine Freunde denken das schon. Naja, nicht so wichtig. Tschau

  13. Annika sagt:

    Hallo ich heiße auch Annika und bin 13 Jahre alt.Ich mag meinen Namen nicht. Im Kindergarten gab es auch eine Annika wir hatten am gleichen Tag Geburtstag.
    Mein Direktor nennt mich Anni

Kommentieren