Amicella Logo

Chiara

Weiblicher Vorname

Der Mädchenname Chiara ist erst seit Mitte der 1980er Jahre in Deutschland verbreitet. Zwischenzeitlich gehörte Chiara zu den beliebtesten Namen, der Vorname befindet sich aber jetzt im Abwärtstrend.

Chiara Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Chiara

Herkunft

Chiara ist die italienische Form von Klara.

Bedeutung

Klara wird vom lateinischen Wort “clarus” abgeleitet und bedeutet somit “glänzend, hervorragend, berühmt”.

Varianten

  • Kiara
  • Kyara

Dem Namenforscher Dr. Wilfried Seibicke zufolge gelten diese Schreibweisen als Zeichen von Unbildung und sollten gemieden werden. (Quelle: Vornamen, Verlag für Standesamtswesen)

Kiara ist aber auch in englischsprachigen Ländern als Schreibvariante von Ciara bekannt. Der Name Ciara ist keine Abwandlung von Chiara, sondern eigenständiger irischer Vorname. Ciara ist die weibliche Form des traditionellen irischen Männernamens Ciarán mit der  Bedeutung „schwarz”. Im Gegensatz zum italienischen Namen Chiara wird Ciara wie “kiera” ausgesprochen.

Thema: Namenslexikon

60 Kommentare zu "Chiara"

  1. Chiara sagt:

    Hallo Leute i love meinen Namen !!!!! I finde ich bin the perfekte Chiara. Ich bin hübsch und lustig und ich glänze auch so hell *hehehhehehehhehe* Love u all chiaras beste chickas der Welt for ever !!! Bitte ändert nie euren Namen ihr seid dann auch so schön wie ich <3 lieb ya lg Chiara ^^

  2. Chiara :-) sagt:

    hallo ich heisse auch Chiara und bin auch 1996 geboren. Das lustige ist, dass ich auch eine halbe italienerin bin! Ich liebe meinen namen auch und habe mich auch immer besonders gefühlt. Ich wohne aber nicht in dortmund sondern in der Schweiz :-)

    Liebe Grüsse
    Chiara :-*

  3. Emma sagt:

    wie heißt du mit nachnamen meine freundin heißt auch chiara und die nennen die auch alle kiki und eine aus der paralel klasse heißt auch bei dennen so :D

  4. chiara sagt:

    Mich nennt man auch Kiki, Kik oder Kekes ( bin 11 )

  5. superrenathe sagt:

    Hallo, liebe Chiara, sei bitte stolz auf deinen Namen und
    freue dich darüber,dass deine Eltern dir den ausgesucht haben.
    Die heilige Chiara (Klara) war eine sehr bedeutende und sehr
    sozial eingestellte Frau. Sie lebte in Asissi und hat dort
    zusammen mit dem Heiligen Franziskus (Franz von Asissi) sehr
    viel Dinge bewegt und große Taten vollbracht. Sei bitte stolz
    auf deinen Namen. Vielleicht kommst Du ja einmal nach Assisi,
    dann schau dich bitte einmal um und frage nach der heiligen
    Klara. Alles Liebe für dich. superrenathe

  6. Chiara sagt:

    BITTE LESEN!!!!!!!!!!!!!!
    Ich bin wie fast alle hier auch chiara die gleichen Probleme haben so gut wie alle meine Spitznamen sind echt skurril: bei einem Gedicht über sich aber Freunde von mir ausgedacht chiara reihmt sich auf Chihuahua das ist mein erster Spitzname dann noch Chichi und chichi Love kiri Kiki usw. Jungs aus meiner klasse sagen crischi zu mir wenn ich ein junge wär manchmal echt komisch was man aus Namen machen kann

    Chiara elenam

Kommentieren