Amicella Logo

Chiara

Weiblicher Vorname

Der Mädchenname Chiara ist erst seit Mitte der 1980er Jahre in Deutschland verbreitet. Zwischenzeitlich gehörte Chiara zu den beliebtesten Namen, der Vorname befindet sich aber jetzt im Abwärtstrend.

Chiara Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Chiara

Herkunft

Chiara ist die italienische Form von Klara.

Bedeutung

Klara wird vom lateinischen Wort “clarus” abgeleitet und bedeutet somit “glänzend, hervorragend, berühmt”.

Varianten

  • Kiara
  • Kyara

Dem Namenforscher Dr. Wilfried Seibicke zufolge gelten diese Schreibweisen als Zeichen von Unbildung und sollten gemieden werden. (Quelle: Vornamen, Verlag für Standesamtswesen)

Kiara ist aber auch in englischsprachigen Ländern als Schreibvariante von Ciara bekannt. Der Name Ciara ist keine Abwandlung von Chiara, sondern eigenständiger irischer Vorname. Ciara ist die weibliche Form des traditionellen irischen Männernamens Ciarán mit der  Bedeutung „schwarz”. Im Gegensatz zum italienischen Namen Chiara wird Ciara wie “kiera” ausgesprochen.

Thema: Namenslexikon

69 Kommentare zu "Chiara"

  1. chiara sagt:

    Ich hasse meinen Namen ich habe eine Schwester die mir sehr ähnelt unsere Lehrer können uns manchmal nit auseinanderhalten das nervt mittlerweile.trotzdem habe ich einen Freund der meinen Namen gut findet und super gute Kumpels die auch nix gegen den Namen haben

    Eure Chiara seitz

  2. chiara sagt:

    chiara ist eh der beste name!:D

  3. Chiara sagt:

    Hi ihr Chiaras und nicht Chiaras

  4. Daniela sagt:

    Hallo Irina!

    Das ist ja witzig! Meine Tochter war zuerst als Chiara Luna eingetragen – der Standesbeamte hatte sich vertan, aber mir ist das zum Glück aufgefallen und wir haben es schnell korrigieren lassen.
    Ich kenne die Übersetzung von Chiara eigentlich als “die Helle” oder “die Leuchtende” und Luna eben übersetzt als Mond.

    LG
    Daniela

  5. Melanie sagt:

    Ich finde den Namen Kiara sehr sehr schön!
    Meiner Meinung nach klingt er jung, frisch und intelligent. Der Name ist recht selten und nicht wie z.B. die Namen Mia, Lea… total überlaufen, was mir auch sehr wichtig ist. Daher habe ich, bzw. mein Mann und ich unserer Tochter diesen Namen geschenkt. Wir sind sehr froh, die Schreibweise “Kiara” statt “Chiara” gewählt zu haben – auch ältere Leute sprechen sie so auch “Kiara” und nicht “SCHiara” aus.
    Wir haben nie bereut unserer Tochter diesen Namen gegeben zu haben und würden es wieder so machen.
    Sie selbst mag den Namen auch sehr! :-)

    Kiara – Ich liebe Dich !!!

  6. chiara sagt:

    Chiara ist doch eigentlich italienisch und bedeutet: Klar, hell ???????????????

  7. chiaraaaaa sagt:

    Chiara heist ganz sicher die Klare, die helle oder die leuchtende.

  8. Chiara sagt:

    Hi Leute ich Heiße Auch Chiara ich liebe
    meinen Namen.Meine beste Freundin sollte aich Chiara heißen.
    Der Name ist einfach beliebt.

    :-):-):-);-);-);-);-)

  9. Chiara sagt:

    Ich heisse auch chiara
    Und die lehrer finden mein namen schön und
    Aussergewönlich

  10. chiara sagt:

    Chiara ist der beste name.weil heq heißt berühmt

  11. I hate Chiara sagt:

    Chiara ist der hässlichste Name den es gibt!!!!!

Kommentieren