Anton

Männlicher Vorname

In den 1970er Jahren wurden kaum Neugeborene Anton genannt. Inzwischen ist dieser Name wieder in Mode gekommen. So beliebt wie heutzutage war der Vorname Anton noch nie.

Anton Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Anton

Herkunft

Anton ist eine Kurzform des lateinischen Namens Antonius.

Bedeutung

Antonius ist ein altrömischer „nomen gentile“ bzw. Geschlechtername. Eine Bedeutung ist nicht bekannt.

Regional

Namensvorbilder

Varianten

Thema: Namenslexikon

28 Kommentare zu "Anton"

  1. Anton sagt:

    Mein Name ist Anton Fetzer und wäre ich adelig, könnt ich mich Anton V (der fünfte) nennen lassen.
    Meine Familie ist nicht adelig, aber vor über 100 Jahren hat mein UrUrUrGroßvater aus der Familie Fetzer beschlossen seinen Erstgeborenen Anton zu nennen und dieser hat seinen Erstgeborenen ebenfalls Anton genannt und so weiter. Ich bin der 5. Erstgeborene in dieser Linie und heiße deshalb ebenfalls Anton Fetzer.
    Letztes Jahr war ich mit Anton IV und Anton III im Urlaub in Schottland, was zu mehreren ungläubigen Blicken im Flughafen und im Hotel gesogrt hat.

Kommentieren