Sonja

Weiblicher Vorname

Der Vorname Sonja war in den 1970er Jahren in den Top 30 der häufigsten Vornamen vertreten.

Sonja Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Sonja

Variante

  • Sonia

Herkunft

Sonja ist eine russische Koseform von Sophia.

Bedeutung

Weisheit

Thema: Namenslexikon

65 Kommentare zu "Sonja"

  1. Nina sagt:

    Eine meiner besten Freundinnen heißt Sonja und… Ich finde ihn eigentlich ganz schön 🙂 Es gibt viele schöne Spitznamen für den Namen!

    • Sonja sagt:

      Ach echt? 😀 Ich kenn ehrlich gesagt keine gescheiten.
      Ich wurde als Kind von manchen SONY oder Sonne genannt.
      Much wow! Impressive!
      😀

  2. sonja sagt:

    Ich liebe meinen Namen Sonja 🙂

  3. Sonni sagt:

    Naja ich finde meinen Namen ganz ok,früher hab ich ihn gehasst weil ich dachte dass nur meine Mama auf die tolle Idee gekommen ist… ich mag keine Namen mit -nja am Ende…
    Mittlerweile kenne ich einige Sonja’s und meine Freunde finden den Namen auch gar nicht komisch. Jetzt hat sich mein Geschmack geändert und ich finde -nja Namen schön, aber Sonja ist immer noch am besten

  4. MissSunjay sagt:

    Hi, ich heiße Sonja 😉

  5. Sonja sagt:

    Hallo alle zusammen,
    ich bin Jahrgang 1989, also 26 Jahre alt. Ich kann mich noch gut daran erinnern das ich damals gerne einen anderen Namen gehabt hätte, aber heute bin ich total zufrieden mit ihm, da nicht jeder 2. oder 3. diesen Vornamen hat. Ich habe bis jetzt erst 2 Sonja´s kennengelernt und das spricht meiner Meinung nach für meinen Vornamen=)

    • Sonja sagt:

      Hallo ich heiße auch sonja und bin auch aus dem Jahrgang 1989 🙂

      Ich kenne bis jetzt keinen der sonja heißt und der Name ist eigentlich sehr schön

  6. sonja sagt:

    Heisse auch Sonja 1974 geboren kannte damals in der Schule noch 3 gibt es jetzt kaum noch habe jetzt eine arbeitdkolleg die 22 ist u im Liga meiner Tochter ist eine kleine Sonja m 3 o.4 gibt es also immer wieder aber halt nicht mehr so oft überhand genommen hat erfreuter auch nicht find meinen Namen ganz ok

  7. Dave sagt:

    Ich würd nach Rapture reisen und mir von verrückten Alchemisten Zwillinge züchten lassen (sofern ich genug brauchbare Organe zum gebären hätte) nur um sie des Anagramms wegen Sonja und Jonas nennen zu können.
    Jason wäre auch eine Option, auch wenn er vom Klang nicht wirklich zu den anderen Namen passt.

  8. Sonja sagt:

    Also ich heiße Sonja und finde den Namen einfach furchtbar. Er ist langweilig und unkreativ. Mit Jahrgang 87 finde ich ihn auch altmodisch. Bitte nennt eure Töchter nicht so

  9. Sonja sagt:

    Also ich heiße Sonja, bin inzwischen 47 Jahre alt und finde und fand meinen Vornamen immer sehr schön weil er einfach was Fröhliches, halt „sonniges“ hat. Meine Eltern und Freunde nennen mich Sonni und ich finde auch, dass alle anderen Sonjas, die ich kenne, sehr freundliche, aufgeschlossene Menschen sind. Halt passend zu ihrem Namen.
    Der Name passt zu einem kleinen Mädchen genau so wie zu einer älteren Frau. Kann nicht verstehen dass man ihn altmodisch oder sogar furchbar findet. Und welche Namen sind denn kreativ? Jeremy Pascal? 😉

  10. Sonja ferlemann sagt:

    Ich heisse seit 60 Jahren Sonja.Meine Oma machte den Vorschlag mich so zu nennen.Eine Nachbarin sagte zu meiner Mutter ihr Pferd heisst auch so. Ich steh darüber und finde meinen Namen schön.

  11. Sonya sagt:

    I love my name und ehrlich gesagt liebe ich es das ich “ one of a kind“ bin denn so geschrieben ist hier keiner und jeder liebt meine Name !
    Wirklich ist international eine bekannte Name die nicht wie jeder andere ist ! Ist keine Maria oder Anne oder Steffi oder was auch immer …. sorry an alle Mädels die so heißen ( habe nix gegen eueren Namen ) nur bin ich fro das meine Eltern mich so genannt haben !
    Cheers !

Kommentieren