60 Gedanken zu “Mandy

  1. ich bin die erste mandy des ostens,kurz nachdem das drittklassige britische melodram–mandy–dass in den 50ern in die DDRkinos kam,wurde ich mit diesen namen gesegnet.lange war ich die einzige mandy das westens,bis in den neunzigern die mauer fiel und ich begreifen musste das der name als schlimme assi-nummer deutschland überschwemmt.als urmutter eines derart verunglimpfnden namens,schreibe ich mich demonstrativ mit -e- also mendy.ich wollte das amtlich machen,geht aber nicht mehr.erschwerend kommt dazu das sich der unterschichtensender SAT1 dazu entschlossen hat, vor kurzem einen ultratrashigen film zu produzieren,der —entdecke die mandy in dir– heisst.das war der entgültige todesstoss für den namen.der song von barry manilow–mandy–wurde in den USA auch gern von einem jugendrichter als folter gegen aufmüpfige jugendliche eingesetzt—4 stunden in endlosschleife.mich würde es rasend interessieren ob im osten, vor 1956, eine arme seele mit dem namen mandy geboren wurde.das würde mich von der last befreien die erste aller deutschen mandy´s zusein.ich bin als kind nie gehänselt worden,eher bewundert wegen des damals seltenen namens,aber wenn leute mich määändy nennen,sehe ich rot.ich bestehe auf die deutsche aussprache und lebe mit dem schweren schicksal ,mandy zu heissen,weiter

  2. Hey, ich bin Mandy 😀
    Ich mache seit diesem Jahr meine Ausbildung zum Sozialassistenten und meine Klasse findet meinen Namen besonders witzig 😀 und ich erlich gesagt auch 😀
    Das wichtige ist doch über sich selbst auch lachen zu können 😉

  3. Also:
    Es gibt mit jedem Namen gute und böse Menschen!
    Allerdings habe ich eine *Mandy* genossen welche vorlaut, eingebildet, egozentrisch und naja einiges mehr ist …
    Wechselt die Jobs öfter als die Unterhosen da sie nirgends klarkommt.
    Zerstört mit Begeisterung Familien usw.
    Es gibt sicherlich auch ganz liebe Mandy´s … !

  4. Ich liebe meinen namen. Ich finde es eigentlich blöd das man die Mandys ohne grud hänselt. Früher bin ich einmal nach der schule weinent nach hause gelaufen. In der 6 Klasse hat mich fast meine ganze Klasse gehänselt,aber ich habe das meinem lehrer gesagt und jetzt traut sich fast niemand mehr den spruch Mandy ohne Handy,zu sagen. Ich gehe jetzt in die 7 und ich werde gehänselt von einem 5 Klässler der den spruch sagt Mandy,Sandy fickt mit ihrem Handy. Aber das interessiert mich nicht mehr,weil ich mir nicht den kopf darüber zerbreche.

  5. Also ich habe so gut wie alle Erfahrungen mit diesem Namen gemacht wie andere Mandys. Bis heute wird mir von ALLEN Menschen die ich kennen lerne das Lied “Oh Mandy” vorgesungen.
    Das mit dem gereime kenne ich auch, also “Mandy, Wendy, Sandy, Handy, etc”. Stört mich aber jetzt nicht so sehr. Gerade jetzt wo ich Anfang 20 bin merke ich, dass ich zunehmends “Mandy Candy” gennant werde. Finde ich eigentlich ganz süß, allerdings nennt mich selbst mein Chef manchmal so… Gut, ist nur ein Nebenjob neben des Studiums aber trotzdem. Was sich werdende Mütter wirklich überlegen sollten ist, dass dieser Name in Deutschland echt eine negative Konnotation hat, vor allem im Osten. Laut einer Umfrage kann dieser Name anscheinend auch Einfluss auf Jobchancen haben und wird mit anderen “Assinamen” wie Chantal, Justin, Kevin etc. unter einen Hut gesteckt.
    Ich habe da allerdings noch nichts gemerkt, wohne aber auch im Westen in der Großstadt, wo alles etwas internationaler ist.
    Ansonsten finde ich den Namen super. Allerdings bin ich im Ausland lieber damit unterwegs. Habe hier in Deuschland schon irgendwie Paranoia, dass Leute durch meinen Namen Vorurteile gegen mich haben.

  6. Hey,
    ich heiße auch Mandy & bin mit dem Namen eigentlich sehr zufrieden,aber auch ich hatte kleine Probleme mit ihm.
    Als ich in der 6. Klasse war,fand mich für Mutter von einem Jungen aus meinem Freundeskreis einfach assi wegen meinem Namen,denn sie hatte mich noch nie gesehen !
    Ich finde,dass es ein Zeichen ist für einen sehr schwachen Charakter wenn man so als erwachsene Frau Kinder beurteilt,die man gar nicht kennt !
    Ich muss sagen,ich habe mir all die Sprüche auch nie wirklich zu Herzen genommen.(Mandy,Handy,etc.)
    Was nur immer mehr auffällt ist,dass der Name durch das Fernsehen immer mehr in den Dreck gezogen wird,denn bei assi Tv sind es meist so richig dumme Mädchen oder bei anderen Sendungen auch Prostituierte die diesen Namen tragen !
    Ich bin trotzdem stolz auf meinen Namen,denn mich gibt es bei über 1000 Schülern auf der Schule nur einmal !
    & jemand der an diese Vorurteile glaubt tut mir leid,denn ich komme mittlerweile in die 11. Klasse & habe einen Schnitt von 1,3 & bin damit die beste in der Klasse.

    Liebe Grüße,Mandy !:)

  7. Bin älteren Jahrgangs. Meine Eltern mussten noch einen zweiten Namen dazu nehmen. Nee, Handy gabs da noch nicht. Also auch nicht diese Sprüche. Meine Schwester heißt Rahi. Auch da wurde ein zweiter Vorname “erzwungen”. Ich bin Mandy, Jahrgang 1962. Na und . . . ein schöner Name

  8. Ich finde meinen Namen eigentlich gut.
    Klar die Blöden Sprüche wie “Mandy Handy/Mandy ohne Handy ist ein Wohnwagen” und so ein scheiß nerven.
    Aber das ist mir eigentlich egal, meine Freundinnen geben mir auch Spitznamen wie: Maddy, Manze, Mandylot oder was weiß ich, find ich süß, aber mal im Ernst an meinem Namen ist nichts schlimmes, so heiß ich und so werde ich auch weiterhin heißen. Mein Name gefällt MIR und das ist die Hauptsache 🙂 😀

  9. Also ich finde diesen Namen toll,
    Meine Freundin heißt so und er passt zu ihr.
    Der Name klingt schön, lieb und sehr Sexy 😛

  10. Hallo Leute,

    Ich finde meinen Namen ganz ok.
    Nur ich glaub die Studie hat schon ein wenig Recht mit ihrer Aussage das man mit dem Namen schon ein wenig untergeordnet wird, also in der Schule und im Berufsleben. Man muss immer etwas besser sein wie andere 🙁 das ist anstrengend. Naja aber ich wurde mal sagen ich heiße lieber Mandy, statt Maria wie meine Mutter mich eig nennen wollte xD

    Liebe Grüße an alle Mandy’s da draußen!!!

    • Ich find den Namen ganz cool, werd aber auch öfter darauf aufmerksam gemacht, dass es eig. ein Unterstufen-name ist und mein Vater wollte mich auch eig. Maria nennen, aber ich find Maria ist ein sehr schöner Name und hätte auch gut zu mir gepasst, eine meiner Kolleginnen heißt so und ich bin dann und wann ein wenig neidisch… ^^

    • Den Namen an sich find ich eigentlich ganz schön. Allerdings trifft die Bedeutung nicht ganz meinen Geschmack. Der Rest meiner Familie hat irgendwelche glorreichen oder heldenhaften Namen(sbedeutungen) und ich bin “nur” die “Liebenswerte”. Aber ich bin doch froh, dass ich nicht Bianca heiße, wie mein Vati mich nennen wollte :/
      Diese Studie über die Wirkung von Namen finde ich zwar interessant, aber es zeigt auch, dass Leute völlig falsche Erwartungen an Namen haben. Ich bin teilweise das komplette Gegenteil des Ergebnisses (als ob man einen Menschen aufgrund seines Namens beurteilen könnte). Lustiger Weise wird der Name Amanda, also einfach die lange Form, viel besser bewertet. Ich hatte zum Glück auch (noch) nie wirkliche Probleme aufgrund meines Namens und bin nur durch Zufall darauf gestoßen, dass er eigentlich schlechte Vorurteile hat.

      Liebe Grüße 🙂

  11. Also Ich heiß Auch so 😀
    & Hasse diesen Namen
    Mein Spruch : Mandy mit dem candy Handy Liest die Wendy & Liebt Andy / Mandy Ich will ein nacktfoto von dir auf meinem Handy
    Nervt Hammer Naja Mann Kann Ja seinen Namen Ändern aber bis ich 18 Bin muss ich noch damit leben 😀

  12. Mädels, was ist nur los mit euch?Meine beste Freundin heißt auch Mandy.(Ich übrigens auch!)Sie ist der liebste Mensch auf der Welt, das wäre sie auch mit jedem anderen Namen!Jeder selbst macht sich zu etwas besonderem und da kommt es nicht drauf an wie man heißt!Und ich denke jede Mutti die ihr Baby auf dem Arm hat, gibt ihm den Namen den Sie für den Besten hält und gibt ihn mit liebe.Oder habt ihr schon mal gehört das eine Mutti einen fürchterlichen Namen für ihr Baby nimmt, mit Absicht?Wie würdet ihr euch fühlen wenn jemand schlecht über den Namen eures Kindes redet, denn ihr nach langem suchen und überlegen rausgesucht habt?Wie enttäuscht ist man als Mutti wenn das eigene Kind kommt und sagt es hasst seinen Namen?Ich hab mal alte Bücher von meiner Mutti gefunden und überall war mein Name draufgemalt von ihr, immer wieder!Weil für sie gibt es nur die eine Mandy und darauf bin ich stolz!
    Deswegen an alle Mandy´s die ihren Namen mögen:seid stolz auf euch!

    • Mein name hat meine mom nicht ausgesucht mein name wurde gelost.
      Meine mom wollte das ich sarah heiße, mein Bruder wollte das ich Tina heiß, mein Vater wollte das ich mandy heiße 😀 naja mandy wurde gezogen aber da mein Bruder Rum geheult hat heiße ich Mandy Tina -.- 😀

    • Oh ist das süß 🙂 ich heiße auch Mandy und mich hat mein Name noch nie gestört. Sprüche musste ich mir auch anhören, aber wenn sie einem egal sind, dann macht auch keiner mehr welche. Jetzt bin ich 20 und wenn ein Freund von mir “Oh Mandy” singt freue ich mich einfach, wer hat schon sein eigenes Lied.

    • Ich heiße Mandy und meine Schwester Tina…
      Ich mochte den Namen als Kind nicht, jetzt ist es mir buggi. So oft gibt es den nicht. Und auch ich habe das Lied oh Mandy als freizeichen im Handy

  13. ich finde den namen eigentlich richtig toll ich kann mir auch kein anderen für mich vorstellen aber diese sprüche nerven mich total z.B mandy mit dem handy oder mandy sandy hahaha wie lustig das ist doch nicht lustig oder selbst die lehrer lachen darüber doch der name ist doch wie jeder ander name auch oder nicht wir mein name sich reimt reimt sich auch jeder andere name so wie tina nina und noch viele mehr ich finde nur weil man das bei den namen mandy heraus hört heißt das nicht das sich nur unser name reimen lässt ich finde MANDY ist der tollste name den hat nun mal nicht jeder vieleicht sind die anderen ja auch nur eifersüchtig warumsollten sie sich sonst über den namen lustig machen. ich finde MANDY IST DER BESTE NAME AUF DER GANZEN BECHISSENIN WELT 🙂

  14. Also ich mag mein namen 😀
    Ich mag es nur nicht wenn einer Handy ruft weil ich dann mein Namen verstehe & die dummen Sprüche meiner Mitschüler nerven mich auch :s
    Zum glück habe ich noch ein Vornamen :$

  15. Also mir gefällt mein Name echt 😀
    Bloß durch ein Bescheuerstes internetviedeo
    Kam dann das raus : mandy ich möchte ein Nacktfoto
    von dir auf mein Haannddyy :D! Das muss ich mir jetzt
    also fast tag täglich in der schule anhören 😀 xD
    aber ich mag meinen Namen echt ^^

    • Ich hasse mein namen!!!
      Ich kenne soo viele Sprüche… was man bei mir in der schule auch schon gemacht hat war das ein typ aus meine klasse dieses komische lied “oh mandy” oder wie das auch immer heißt abgespielt hat…
      ich gasse meinen namen einfach!

    • Oh ja des kenne ich mach es achon seit der 1 klasse mit und bib mitlehr weile in der 10 und nochimmer werde ich damit grnervt aber mach dir daraus nix du wirst es schaffen

  16. Hallo,

    ich habe leider ne fiese, großschnautzige Schwägerin mit dem Namen MANDY. Ich finde den Namen langweilig. Und diese Person eingebildet NICHT liebenswert. Weiß echt nicht was mein Bruder an dieser TUSSI findet.

    Mann kann das so sehn oder so:

    Eine sehr tolle Freundin heiß auch Mandy (sie mag Ihren Vornamen nicht). Sie ist freundschaftlich, humorvoll und liebenswerd.

    Ich möchte den Namen Mandy nicht für meine Kinder haben.

    Danke.

    • Wie viele Mandys kennst Du denn insgesamt? Und um welchen Jahrgang handelt es sich dabei?

      Aus Erfahrung mit mehreren Mandys kann ich nur sagen: Eine “typische” Mandy spiegelt nur das Verhalten wider, das ihr entgegengebracht wird. Habt Ihr Euch zu Beginn vielleicht auf dem falschen Fuß erwischt? Hat sie einen besseren Abschluss als Du? Scheint ihr alles, aus Deiner Perspektive, in den Schoß zu fallen?

      Auf der Basis Deiner Ausdrucksweise kann ich davon ausgehen, dass Du weiblich bist und es sich um Deinen älteren Bruder handelt, richtig?

      Dass Du nicht verstehen kannst, warum Dein Bruder mit ihr so glücklich ist, zeigt leider auch, dass es Dir bisweilen schwer fällt, sich in seine Perspektive zu versetzen. Er wird wohl in unbeobachteten Momenten sehr liebevoll mit ihr umgehen und das scheint er dann so von ihr zurückzubekommen.

      Manche Mandys sind übrigens anscheinend auch menschliche Emotions-“detektoren” mit einer guten Portion Selbstwertgefühl. Schlechte Schwingungen nehmen sie schnell war und legen dann meist auch keinen großen Wert darauf, sich unbedingt bei Jemandem einzuschmeicheln, der sie scheinbar eh nicht leiden kann. 😉

  17. ich finde meinen namen auch ganzz toll :)) naja ich durfte mir so eine zeitlang immer anhören: mandys handy ist so trendy wie die wendy..das war echt nervig ;D trotzdem mag ich ihn 🙂

  18. eig. ist der name sau cool würde ich nur mandy heissen weil ich weisse marie mandy meine mutter wollte mandy und mein fater wollte marie 😀 aber ich finde es cool weil ich entweder marie oder mandy genant werde i n der schule 😀

    lg marie mandy :-*

    • also ich heiss mandy und mag mein namen eigentlich gar net denn ich wollte immer marie heißen…
      du hast echt gut du hast gleich beide 😉

  19. Ich finde mein Vorname schön und die bedeutung „liebenswürdig“ passt auch zu mir. Meine freunde finden meinen Namen auch wunderschön und sind ein bisschen neidisch weil ich sooooo einen schönen Namen habe, aber das blöde ist das in meiner Schule ( IGS ) keiner Mandy heißt, KEINER wirklich keiner auser ich!!!!!!

    L.G. Mandy

  20. Also meine Schwester heißt Mandy…
    Ich habe nie so viele mandys gehört wie hier irgendwie sonst alle…..
    aber mir gefällt der name auch nicht!
    Wir hatten es immer einfach sie zu stressen!

    • Dir tut jeder leid der so heißt?Ich für meinen Teil brauch dein Mitleid nicht.Ich finde es schlimm das du sowas hier schreibst, denkst du manchmal auch nach?Du tust mir leid, das du sowas denkst, das zeugt nicht grad von viel Verstand.Es ist nicht der Name der uns einzigartig macht und unser Selbst ausmacht sondern das was wir tun und wie wir handeln, nach welchen Prinzipien auch immer, das macht uns zu dem Menschen der wir sind.Was sagt das ganze jetzt über dich aus?Ich bin froh das meine Mutter mich so genannt hat.Sie hat mir ihre Geschichte erzählt warum ich so heiße und nicht anders und wenn ich heute daran denke, liebe ich sie noch mehr.Vielleicht hast du sowas nicht!?!Du solltest mit deinem Urteil niht so schnell sein.Wenn einem der eigene Name nicht gefällt ist das was anderes, jeder kann für SICH SELBST entscheiden.Triff keine Entscheidungen für andere.Was werden deine Kinder mal zu ihren Namen sagen, vielleicht ist deine Wahl auch nicht die Beste.

  21. Die Tochter der Nachbarn heißt Mandy (20J.) und der Name kommt überhaupt nicht gut an hier. Sie findet ihn selbst ganz schlimm, da sie dadurch wohl recht viele in die “Assi-Schublade” stecken. Schade. Aber mir gefällt er auch nicht.

  22. Also, ich habe meine Tochter 1976 geboren. Alles hat seine Zeit, auch Namen. Meine Tochter hat mir schon oft Vorwürfe gemacht. Ich hätte sie lieber Amanda nennen sollten.
    Ich finde aber, es gibt Schlimmeres. Naja, man kann sich ja seine Eltern nicht aussuchen. Und Liebenswürdig ist meine Tochter nicht sehr oft.
    Mutti

  23. Also ich kann mich auch garnicht über den Namen beschweren!!! Ich finde nur blöd das so viele so heißen aber sonst kann ich mich eigendlich nicht aufregen über den Namen und er passt zu mir wie die Faust aufs Auge!!! grins

  24. also der name Mandy erinnert mich an eine gute freundind die ich sehr lieb hab und sie macht sich genaus so wie ihr gedanke über ” OH MANDY WHEN YOU KISS ….” und diese komische Handy ge schicht e aber was solls solange meine freundin liebenswürdgig ist was sie ja ist bleibt kann sie alle namen tragen auser andre !!!!!! also mädels hasst eutren namen nicht denn es gab sicher einen sehr wichtigen fgrund wieso ihr so genant worden seit vlt oder nein es ist schiksal !!!!

  25. Naja also..
    Ich finde den Namen wunder schön.. UND die Beschreibung passt ja auch zu mir..
    Aber was ich jetzt schon in der kompletten Schulzeit für Namen bekommen habe das war die höhe. sogar letztes Jahr im 9. fiel den noch ein neuer ein. ‘ mandy-schändy :D’
    Es ist zwar lustig und ich hör auch schon auf den o.O aber i.wie ist der Name kacke.. ich hör eigentlich so gut wie nie auf meinen Namen.. Weil keine Ahnung…:D

  26. Ich finde meinen Namen zwar schön und liebenswürdig passt auch zu mir aber mich nervt es weil voll viele sagen:Oh Mandy wegen dem Lied 🙁

  27. Hai.
    Also ich finde meinen Namen echt cool.Ich bin auch Skorpion bin aber eigentlich sehr oft liebenswürdigt. Nur was echt nervt wenn irrgent einer sagt Mandy das Handy oder so, dass ist echt nervig. Aber im großen und ganzen finde ich Mandy echt cool ?

    MANDY?

    • zu mir sagen die in der schule immer mandy das handy aber es ist einigermassen ok… da ich ihnen dann auch immer spitznamen gebe

  28. also ich finde den namen jetzt nicht schreckich
    hätte aber trotzdem lieber einen anderen namen gehabt
    ich bin auch skorpion und das is das einzige was eig passt
    liebenswürdig naja kommt immer drauf an
    also ich hätte gerne einen namen gehabt der schön is und den es aber net so oft gibt
    wie bei mir ich werde meinen kind mal einen namen geben den es in meinen umfeld nicht so oft gibt wie alexa
    oder irg so was

  29. Ich hasse meinen Namen und bin überhaupt nicht “liebenswürdig”..gehe da eher nach meinem Sternzeichen..den Skorpion..das trifft voll und ganz auf mich zu.

    Wenn ich es könnte..würde ich mir glatt einen neuen Namen zulegen..was aber nicht geht 🙁

  30. also ich bin sehr zufrieden mit meinem namen weil es auch ein sehr schöner namen ist und es bedeutet liebeswürdig
    mandy stammt aus amanda und bedeutet liebeswürdig
    ICH BINN SEEHHHR ZUFRIDEN MIT MEINEM NAMEN I LOVVVEE MANDY’S’

  31. ich HASSE meinen dämlichen vornamen, weil jede zweite meines jahrgangs so heißt!! ich hätte lieber einen namen gehabt, der nicht soooo n sammelbegriff ist!! meine kids haben alle 2-3 vornamen, so daß sie später selbst einen davon als rufnamen aussuchen können, falls ihnen der erste name total missfallen sollte!! und im übrigen is mandy gleichzusetzen m heutigen proleten-namen wie: kevin, dustin, justin, celine, chantal müller, shakira schulze,britney shania krause uä!!! lach… würg..

    • Meine Mutter erzählt mir immer, dass sie bei meiner Geburt keinen Mädchennamen hatte, weil sie fest davon überzeugt war, dass ich ein Junge werde. Mein Name war in den 80ern nicht gerade modern. Ist aber immerhin zeitlos.

      In meinem Schuljahrgang hießen von 25 Mädchen fünf Mandy. Ich sage meiner Mutter immer: Wenn du mich Mandy genannt hättest, dann hätte ich dir das nie verziehen!

      Obwohl ich es andererseits schon schade finde, was der Name für ein Stigma hat.

  32. Der name mandy, okee wer denkt der name ist cool der hat einen schönen geschmack!
    Die bedeutung ist auch ganz cool!!!
    ,,Liebeswürdig” past zu 100% zu mir!
    ich liebe mienen namen zwar nicht aber er ist ganz cool!

    liebe grüße Mandy

  33. Ich bin zufireden mit meinen Namen.
    Es hat mich nur ein bisschen geschockt das meine name in der DDR sehr beliebt war….
    In meinen jahrgang hießen auch viele Mädchen “Mandy”.
    Ich habe früher nie auf meinen Namen gehört, zumindestens wenn meine Mum mich auf dem Spielplatz gerufen hatte, dann haben sich immer nur andere mädchen umgedreht aber ich nie….

  34. Also ich kann nur sagen das ich mit meinem Namen zufrieden bin.Und die Bedeutung des Namens trifft auch voll auf mich zu!!!!!!!!!!!!!!

    lg Mandy

    • ich bin total zufrieden mit meinem namen!! ich finde mandy ist der schönste namen!!
      manche sind neidisch au mich : wegen dem namen ! ich weiss voll bekloppt!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar